Morbus Meulengracht Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:


Bitte lesen Sie meine guten Gesundheitstipps unter
http://tinyurl.com/gutegesundheitstipps

Please read my good health tips at
http://tinyurl.com/verygoodhealthtips

Bitte schauen Sie sich auch meine Homepage unter
http://medizinmannsweltverbessererseite.heliohost.org/
an bzw. suchen Sie nach "Medizinmanns Weltverbessererseite". Please also check out my homepage!

Ich bin jederzeit unter der folgenden Emailadresse zu erreichen / you can contact me anytime at
[email protected]

Update 26.07.2023 ACHTUNG mein Hoster hat vor kurzem ein merkwürdiges Problem "aus dem Nichts" erzeugt...Links enthalten beim ersten Laden einer Forums-Seite offenbar manchmal eine "PHP Session ID" mitten im Link (also im "Inline Link", also "von außen nicht sichtbar", außer, wenn man über den Link mit der Maus fährt), was dazu führt, dass man, wenn man auf einen solchen Link klickt, auf der Hauptseite des Forums oder wieder auf genau der Seite, von der man ausgegangen ist, landet, d.h. man wird im Kreis geschickt bzw. zur Hauptseite zurückgeführt und kommt nie zum Ziel-Link. Wenn das passiert, bitte die ganze Seite mit den defekten Links im Browser NEU LADEN, d.h. STRG + F5 drücken, bzw. STRG + R drücken, damit der Browser gezwungen wird, die Seite neu zu laden, dann verschwinden alle "PHP Session IDs" aus den Links und die Links auf der Seite funktionieren wieder ganz normal.

Update 26th of July 2023: A strange problem emerged out of the blue, probably caused by my current hoster...if links do not properly work, the reason probably is that a "PHP Session ID" is added to the link (for whatever reason), in this case, reload the page (CTRL + F5 or CTRL + R in most browsers) and the link will work properly again!! This only applies to links which lead to this forum here, all other links works, except .de.vu links, as the old forwarding service does not exist anymore. You can learn how to easily repair .de.vu links in the following link (see below).

Die im Forum an verschiedenen Stellen enthaltenen, nicht mehr funktionierenden .de.vu Links - das war ein Weiterleitungsdienst, der leider seinen Betrieb komplett eingestellt hat - können folgendermaßen "repariert" werden: http://meulengrachtforum.altervista.org/forum/index.php/topic,1161.msg4069.html#msg4069

Autor Thema: Coronavirus Heilung Schutz Prävention Ansteckung Infektion  (Gelesen 56695 mal)

Medizinmann99

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 7.937
  • Bleep.
    • Profil anzeigen
    • Medizinmanns Weltverbessererseite
Re: Coronavirus Heilung Schutz Prävention Ansteckung Infektion
« Antwort #165 am: 05. April 2023, 20:35:02 »

Ein gewisser Dr. Bryan Ardis ist der Meinung, dass es sehr wohl möglich sei, einen Herzschaden (wie z. Bsp. Myokarditis, worunter jetzt leider sehr viele Menschen leiden) zu bessern bzw. zu reparieren bzw. zu heilen, indem man bestimmte Vitamine und Substanzen einnimmt, wie z. Bsp. B9 und B12 und die restlichen B-Vitamine, d.h. indem man ein gutes B-Vitamin-Komplexpräparat einnimmt, siehe die folgenden englischen Videos:

++++
Emergency Broadcast -with guest Dr Ardis
Dr Ardis discusses prevention treatments and vitamins to
help you with your immune system! A MUST WATCH
share with everyone Thank You
https://rumble.com/vnmmjr-emergency-broadcast-with-guest-dr-ardis.html
Dr. Ardis mentions this at ca. 29 minutes and 20 seconds. (Dr. Ardis erwähnt das ca. bei 29 Minuten und 20 Sekunden im Video.)
The video was posted by "therevealreport".
Dr. Ardis also made a recent video about the myocarditis topic specifically, here:
https://rumble.com/v23r09i-dr-bryan-ardis-on-myocarditis-and-suggested-protocols.html
++++

Er empfiehlt auch noch einige weitere Substanzen in dem "suggested protocols"-Video, wie hochdosiertes Vitamin C (laut Dr. Thomas E. Levy, der auch mehrere Bücher in englischer und deutscher Sprache über das Thema Vitamin C geschrieben hat) in Form von z. Bsp. Natriumaskorbat oder alternativ liposomalem Vitamin C, "Cardio+" von einer Firma namens "Standard Process", regelmäßige bzw. in bestimmten Zeitintervallen erfolgende Wasserstoffperoxidinhalation mit einem (Ultraschall-)Vernebler, um WEITERE Herzmuskelschäden durch pathogene Quellen (wie Bakterien oder Viren) in der Nase, dem Rachen und den Lungen zu verhindern (das ist also nur nötig, wenn man zu diesem Zeitpunkt immer noch unter irgendeiner Atemwegsinfektion / Erkältung / Covid-19 etc. leidet, das dient also "nur" dazu, um weitere Schäden am Herzmuskel zu verhindern), hochdosiertes Vitamin D3/K2, Magnesiumchlorid (oder sonstige Magnesiumformen) in hoher Dosierung, keine (zusätzliche) Supplementierung mit Kalzium, keine (zusätzliche) Supplementierung mit Kupfer, keine (zusätzliche) Supplementierung mit Eisen.

Bitte diese Informationen verbreiten, da nun aufgrund der Covid-19-"Impfung" offenbar sehr viele unter Myokarditis bzw. unter einem Herzmuskelschaden leiden, ein Schaden, der "offiziell" nicht mehr heilbar sei, da sich Herzmuskelgewebe "offiziell" nicht mehr regeneriere, d.h. also laut der Schulmedizin.

Dr. Bryan Ardis ist jedoch anderer Meinung und behandelt seine Patienten auf diese Art und Weise!

Wenn Sie gute Erfahrungen mit diesen Mitteln bzw. diesen Empfehlungen machen, BITTE diese Informationen UNBEDINGT weiterverbreiten, da wie gesagt "dank" den Covid-19-"Impfungen" jetzt sehr viele Menschen einen (offiziell unheilbaren) Herzmuskelschaden haben, bzw. oftmals auch einen nicht diagnostizierten ("subklinischen") Herzmuskelschaden, d.h. diese sind dann einfach weniger leistungsfähig, wissen aber nicht, dass sie einen Herzmuskelschaden erlitten haben...

Alle Informationen ohne Gewähr, dies ist nicht als medizinischer Ratschlag zu verstehen, keine Erfolgsgarantie, Anwendung auf eigene Gefahr etc. pp.. Achten Sie auf die korrekten, empfohlenen Dosierungen. Dies alles ist nur als meine bzw. Dr. Bryan Ardis Privatmeinung zu verstehen. Wenn Sie ein medizinisches bzw. gesundheitliches Problem haben, suchen Sie bitte einen Arzt auf!
Gespeichert
"Die wunderbare Einrichtung und Harmonie des Weltalls kann nur nach dem Plane eines allwissenden und allmächtigen Wesens zustande gekommen sein. Das ist und bleibt meine letzte und höchste Erkenntnis." Isaak Newton

Medizinmann99

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 7.937
  • Bleep.
    • Profil anzeigen
    • Medizinmanns Weltverbessererseite
Re: Coronavirus Heilung Schutz Prävention Ansteckung Infektion
« Antwort #166 am: 26. Mai 2023, 15:50:14 »

https://impfausleitungskongress.com/

vom 07. bis 11. Juni 2023

COVID-Impfung & Gesundheit: Chancen und Risiken im Fokus
Ein Expertenforum für alle, die nach ganzheitlichen und wirksamen Therapieansätzen zur Behandlung von Post-Vakzin-Syndrom und Long COVID suchen.

Die mRNA-Spritze hat weltweit das Leben verändert, ob man sie nun verabreicht bekommen hatte oder nicht:

Sowohl Long COVID als auch Impfschäden, das sogenannte Post-Vakzin-Syndrom, bereitet Millionen Menschen erhebliche Beschwerden.

Frau Dr. Alina Lessenich hat in unermüdlicher Arbeit 26 weltweite Experten über die Ursachen und Symptome interviewt.
Dabei werden wichtige Fragen beantwortet aus

kardiologischer Sicht
neurologischer Sicht
gynäkologischer Sicht
internistischer Sicht
gastroenterologischer Sicht
zahnärztlicher Sicht
psychoneuroimmunologischer Sicht etc.
Gespeichert
"Die wunderbare Einrichtung und Harmonie des Weltalls kann nur nach dem Plane eines allwissenden und allmächtigen Wesens zustande gekommen sein. Das ist und bleibt meine letzte und höchste Erkenntnis." Isaak Newton

Medizinmann99

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 7.937
  • Bleep.
    • Profil anzeigen
    • Medizinmanns Weltverbessererseite
Re: Coronavirus Heilung Schutz Prävention Ansteckung Infektion
« Antwort #167 am: 11. Juni 2023, 18:39:22 »

Aus dem Newsletter von Rene Gräber:
===
Liebe Leserinnen, liebe Leser,

Grenzwerte für Vitamine und Mineralien – Deutschland macht sich lächerlich:
https://www.vitalstoffmedizin.com/grenzwerte-vitamine/
Es ist schon merkwürdig: obwohl die Belege und Erfahrungen bezüglich der Vitalstoffe alle vorhanden sind, erlebe ich (immer noch), dass zahlreiche Mediziner meinen, das mit den Vitaminen usw. sei nur "teurer Urin".
Es gibt eine Menge verschiedener Vitamine, wovon jedes seinen spezifischen Charakter hat. Und die meisten sind so unentbehrlich für ein reibungsloses Funktionieren unserer körpereigenen Biochemie wie Wasser und andere Nährstoffe es ebenfalls sind.

Bei einer derart geballten Wucht an Argumenten für die Wichtigkeit der Vitamine für unsere Gesundheit ist es verwunderlich, dass die offiziellen und beamteten Gesundheitsapostel der Republik vor einem „Zuviel“ an Vitaminen warnen – und immer schon gewarnt hatten. Oberwarner ist das Bundesinstitut für Risikobewertung (BfR), das daraus sogar explizite „Leitlinien“ geschnitzt hat.

Aber nicht nur das BfR warnt. Es gibt sogar grün angereicherte Organisationen, die vor zu vielen Vitaminen warnen.

Man muss sich das nur einmal bezüglich des Vitamin D ansehen:
https://www.vitalstoffmedizin.com/vitamin-d-praeparate-test/

Das BfR selbst sieht in Deutschland keinen Vitaminmangel. Deutschland ist ein vitaminmangelfreies Land, Dank eines vorbildlichen Gesundheitssystems (inklusive Gentechnik-Spritzen und nicht etwa wegen der guten Ernährungslage!)

Und jetzt fängt das deutsche "Vitamin-Narrativ" erst richtig an.

Denn wenn man sich einmal anschaut, welche Grenzwerte in anderen europäischen Ländern gelten, sieht man sofort, mit welchen "Krümeldosierungen" die Deutschen zurecht kommen sollen:
https://www.vitalstoffmedizin.com/grenzwerte-vitamine/

Im Beitrag finden Sie die Tabellen für einige ausgewählte Länder.
Wenn man sich diese Tabellen ansieht, kann man sich fragen:
Kommt in den Richtlinien des BfR für Vitamine und Mineralstoffe die „German Angst“ zum Ausdruck?

Dann kann sich die Welt darüber lustig machen, dass die Deutschen sich sogar vor Vitalstoffen fürchten und sich dadurch "krank hungern".
Dieser ganze Wahnsinn wird vollends klar, wenn man sich die Mühe macht zu vergleichen, wie viele Patienten durch Vitamine ums Leben gekommen sind und wie viele durch Medikamente, die täglich millionenfach verordnet und genommen werden.

Aber hier hört man keine Warnrufe seitens des BfR. Kann ja auch keiner kommen, denn spätestens hier ist das Märchen zu Ende und das BfR nicht mehr zuständig.

Wer das mit den Medikamenten nicht glaubt muss sich nur mal mit Fachleuten unterhalten, die sich mit der Materie wirklich auskennen und kein Blatt vor den Mund nehmen:
https://naturheilt.com/blog/medikamente-nebenwirkung-tod/

Dazu sind Schätzungen zufolge bis zu 90% der "Medizinstudien" manipuliert:
https://naturheilt.com/blog/geschaeft-mit-wertlosen-studien/

Was sich in den letzten drei Jahren bezüglich der neuartigen Gentechnik-Spritzen  (genannt "Corona-Impfungen") abgespielt hat, grenzt dabei schon an das Unglaubliche:

Nicht nur, dass diese Spritzen nicht vor Weitergabe und vor Infektion des Virus schützten (was immer behauptet wurde), sondern diese können auch im Zusammenhang mit der Übersterblichkeit 2022 stehen (2020 hatten wir keine Übersterblichkeit!).
Die Belege und Hinweise im Zusammenhang mit der Notfall-Zulassung dieser neuartigen Substanzen sind derart vernichtend, dass wir hier bestenfalls von einer Zulassung im "Blindflug" sprechen können.
Wie dem auch sei...
Die Probleme mit der Gesundheit der Menschen wurden in den letzten drei Jahren noch größer - dies sehe ich in Praxis sehr deutlich. Freilich wird hier das Meiste auf "Long-Covid" geschoben - ich sehe das eher anders herum. Die meisten Probleme im Zusammenhang mit "Corona" kommen von den Spritzen und nicht vom Virus.
Übrigens:

Zu diesen Spritzstoffen gibt es (immer noch) drängende Fragen und Antworten:
Wie bekomme ich die "neuartigen" Spritzstoffe wieder aus meinem Körper?
Wie kann ich Nebenwirkungen vorbeugen?
Was kann ich bei Nebenwirkungen tun?
Was ist mit den alternativen (anderen) Impfstoffen?
Diese und weitere grundsätzliche Fragen habe ich im Report:

Covid-19 - Was Sie jetzt wissen müssen:
https://www.renegraeber.de/c-19-das-buch.html

beantwortet.

Im Protokoll beschreibe ich, dass es ohne Vitalstoffe, bestimmte Enzyme, usw. nicht wirklich geht.
Ich wünsche Ihnen Alles Gute und vor allem Gesundheit und inneren Frieden!
Ihr
René Gräber

P.S.: Ich weise seit einiger Zeit ja auf meinen Insider-Premium-Newsletter hin.
Zu diesem habe ich mich aus drei Gründen "überreden" lassen:

Es wird zunehmend schwieriger, sich "kritisch" zu bestimmten Themen zu äußern. Das beobachte ich bereits seit März 2020. Denn die Probleme beim Zustellen meiner Newsletter häufen sich bei bestimmten Internet-Providern.

Ich kann und will öffentlich nicht mehr über alles schreiben. Die Gründe dürften nach über 24 Monaten bekannt sein.

So langsam bekomme ich ein Gefühl dafür, wie sich Sebastian Kneipp zu seiner aktiven Zeit mehrfach der Prozeß wegen unerlaubter Ausübung der Heilkunde und "Kurpfuscherei" gemacht wurde.

Einige Leser sendeten mir quasi per "Abo" jeden Monat Geld -- einfach als Danke-Schön. Dafür möchte ich mich bei Ihnen Allen von ganzem Herzen bedanken! Denn meine Arbeit hier im Internet ist überhaupt nur möglich durch Ihre Hilfe!

Als Dank und als Angebot möchte ich Ihnen daher einen "Insider-Premium-Newsletter" anbieten:
https://www.renegraeber.de/insider-newsletter-premium.html

Derzeit finden Sie im Premium-Newsletter Archiv den Covid-19-Report und das Buch „Schlapp und erschöpft“.

Im Covid-Report beschreibe ich u.a. die "Alternativen Spritzstoffe" Novavax oder Valneva. Dazu mein Ausleitungsschema für die neuartigen "Spritzstoffe" mit den exakten Mitteln und Bestell-Adressen.

Worum geht es sonst im "Insider-Premium-Newsletter"?

Ich schreibe so, wie ich auch meinen besten Freunden schreibe. Ohne Schnörkel und "Schere im Kopf". Ich empfehle Ihnen exakt das, wozu ich auch meinen Patienten rate. Es sind Dinge, die im normalen Newsletter zwar erwähnt werden, doch hier steige ich tiefer in die Materie ein. Unter anderem beschreibe ich konkrete Mittel, die ich in der täglichen Praxis einsetze.

Sie erhalten sämtliche Berichte als Erstes - also "Premium".
Sie bekommen alle Dokumentationen und Überarbeitungen von Beiträgen und Erkenntnissen, die ich in Publikationen veröffentlicht habe.

Sie erkennen: der "Insider-Premium-Newsletter" enthält mehr und tieferes Wissen als der "normale Newsletter". Das bedeutet einen klaren Informationsvorsprung.

Es gibt Leserinnen und Leser, denen ist das "zu viel" - was ich absolut verstehe. Andere wiederum wünschen sich genau diesen deutlichen Mehrwert. Schauen Sie es sich bitte einmal an:
https://www.renegraeber.de/insider-newsletter-premium.html
Gespeichert
"Die wunderbare Einrichtung und Harmonie des Weltalls kann nur nach dem Plane eines allwissenden und allmächtigen Wesens zustande gekommen sein. Das ist und bleibt meine letzte und höchste Erkenntnis." Isaak Newton

Medizinmann99

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 7.937
  • Bleep.
    • Profil anzeigen
    • Medizinmanns Weltverbessererseite
Re: Coronavirus Heilung Schutz Prävention Ansteckung Infektion
« Antwort #168 am: 05. Oktober 2023, 13:32:54 »

In einem englischen Video spricht Dr. Bryan Ardis mal wieder ausführlich von seiner Theorie über die Herkunft von Covid-19, siehe
https://odysee.com/@StopTheCrime:d/THE-ANTIDOTE--The-Explosive-TruthOrigin-and-Antidote-for-Covid-19--SHARE-EVERYWHERE.:e
, bei ca. 1 Stunde 19 Minuten 30 Sekunden spricht er davon, dass das Haupt-Gegenmittel gegen Covid-19 bzw. Long Covid Nikotin sei und dass Nikotin eben nicht süchtig mache (ohne Gewähr, bitte selbst überprüfen, darüber gäbe es eine Harvard-Studie) (dasselbe, also dass Nikotin nicht süchtig mache, habe auch die Tabakindustrie festgestellt und in den 1970er Jahren Chemiker beauftragt, herauszufinden, wie man die Zigaretten suchterzeugend machen könne, man habe herausgefunden, dass man zu diesem Zweck eine bestimmte andere Substanz zusetzen muß, so genannte(s) "pyrazine(s)" (englischer Begriff!), erst dann setze der Suchteffekt ein) und dass man es daher ohne Risiko zur Behandlung von Long-Covid einsetzen könne, da es entscheidend gut und durchschlagend gegen Long-Covid bzw. ggf. auch "Impf"schäden durch die Coronavirus-"Impfung" helfe, man müsse allerdings mit der geringstmöglichen Dosis beginnen, wenn man dennoch Entgiftungssymptome hat, soll man die Pflaster in kleinere Stücke zerschneiden, bis keinerlei negative Effekte mehr auftreten.
Siehe dazu auch Dr. Retzeks Artikel hier:
https://ganzemedizin.at/nicotin-gegen-longcovid-und-me-cfs
Weiters spricht er im Video verschiedene Gegenmittel gegen Covid und Long-Covid an, unter anderem spricht er davon, dass diejenigen, die unter Long Covid leiden, angeblich bzw. wenn möglich drei Monate lang auf Magnesium verzichten sollen bzw. keinerlei Magnesium supplementieren sollen, das habe in vielen Fällen zu enormen Besserungen geführt (ohne jegliche Gewähr), siehe dazu das Video an der Stelle bei 1 Stunde 56 Minuten 7 Sekunden. 
« Letzte Änderung: 05. Oktober 2023, 18:40:46 von Medizinmann99 »
Gespeichert
"Die wunderbare Einrichtung und Harmonie des Weltalls kann nur nach dem Plane eines allwissenden und allmächtigen Wesens zustande gekommen sein. Das ist und bleibt meine letzte und höchste Erkenntnis." Isaak Newton

Medizinmann99

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 7.937
  • Bleep.
    • Profil anzeigen
    • Medizinmanns Weltverbessererseite
Re: Coronavirus Heilung Schutz Prävention Ansteckung Infektion
« Antwort #169 am: 17. Oktober 2023, 22:48:44 »

Aus dem Newsletter von Rene Gräber vom Oktober 2023:
====
77,82% der Deutschen haben dieses Medikament erhalten - Was jetzt zu tun ist...

Liebe Leserinnen, liebe Leser,

77,82% der Deutschen haben dieses Medikament erhalten.
77,18% der Österreicher und 69,75% der Schweizer.

Es geht um die sogenannten Corona-Impfungen.

Ja... schon wieder dieses Thema.

Immer noch. Leider.

Ich dachte, dass wir damit spätestens seit dem Frühjahr "durch" gewesen seien.

Aber ich habe mich geirrt.

Diese Spritzen und deren Folgen spielen in der täglichen Praxis immer noch eine Rolle und zwar die Folgen für die Patienten.

In den Öffentlich-Rechtlichen Medien war allenthalben von teilweise extrem schweren Nebenwirkungen zu lesen: Lähmungen (neurologische Störungen), Herzmuskelentzündungen, schwere Immunreaktionen und mehr.

Ich beobachte in der Praxis allerdings auch eine zunehmende "Krankenlast", die nicht natürlich sein kann.

Auf der Suche nach Belegen wurde ich auch rasch fündig:

1. Bereits im März 23 wiesen einige Altmedien wie zum Beispiel „n-tv“ und auch die Webseite der „Tagesschau“ auf dieses "Problem" hin.

Die dort aufgelisteten Zahlen gelten allerdings erst einmal für 2022, wo zum Beispiel die „Tagesschau“ klagt, dass „Grippe, Corona und Bronchitis in Deutschland 2022 zum höchsten Krankenstand seit der Wiedervereinigung geführt haben“.

Weiter wird eine Studie des Instituts für Weltwirtschaft aus Kiel zitiert, die Folgendes gefunden haben will: Krankenstand in 2021 68 Stunden; in 2022 dann mehr als 91 Stunden. Quellen zur Studie keine, wie üblich bei diesen Medien. Wir haben zu glauben, was hier serviert wird.

Und diese Arbeitsausfälle kosten Deutschland zwischen 27-42 Milliarden Euro. Da fragt man sich als „ungläubiger“ Leser, wieso es so viele Kranke gibt, vor allem Kranke in den jüngeren Altersgruppen? Denn die Rede hier ist nicht von Krankenständen bei Rentnern, sondern von Krankenständen bei Berufstätigen, die bekanntermaßen jünger sind als Rentner.

Im Beitrag "Krankes Deutschland", gehe ich auf dieses Problem ausführlicher ein:
https://www.gesundheitlicheaufklaerung.de/krankes-deutschland-wegen-corona/

2. Die Merkwürdigkeiten im Immunsystem der Patienten machen mir Sorgen.

Auch hier wurde ich rasch fündig.

Anfang Juli 2023 berichtete das Magazin „Science“ von einem möglichen Zusammenhang zwischen „Coronaimpfungen“ und einigen Autoimmunerkrankungen, wie Kleinfaserneuropathie und dem posturalen orthostatischen Tachykardie-Syndrom (POTS).

Gerade diese Neuropathien (Nervenschmerzen) sehe ich immer öfter bei Patienten; und diese Zunahme muss einen Grund haben.

Der Beitrag in "Science" beginnt zwar in gewohnter Manier mit einem Jubel auf die „Coronaimpfungen“, für die es genauso viele Belege geben soll, wie für die angebliche 95-prozentige Wirksamkeit.

Und so schreibt man:

„COVID-19-Impfstoffe haben Millionen von Leben gerettet…“

Danach schleichen die beiden Autorinnen wie die Katzen um den heißen Brei in Richtung zusätzliche Nebenwirkungen, die - natürlich - extrem selten sind. Klar.

Vor allem sind sie angeblich deutlich seltener als zum Beispiel „Long-Covid“ nach einer Coronainfektion. Dann wird noch Karl Lauterbach zitiert, der bestätigt, dass es „LongCovid“ gibt, was bei allen Lesern den letzten Zweifel beseitigen soll. Fein.

Nach diesem erneuten Kotau vor der Corona-Propaganda werden die beiden Damen dann (endlich) etwas spezifischer. Die Autorinnen zählen eine Reihe von Symptomen auf, wie dauerhafte Kopfschmerzen, schwere Erschöpfungszustände, abnormale Herzfrequenzen und Blutdruckwerte etc.Also genau das, was ich auch in der Praxis vermehrt sehe.

Und genau diese Nebenwirkungen deuten auf bekannte Erkrankungen hin, insbesondere auf die Kleinfaserneuropathie, wo die Schädigung der Nerven zu einem Gefühl des Kribbelns und des „Elektrisiertwerdens“, sowie zu brennenden Schmerzen und Kreislaufproblemen führt, basierend auf einer beeinträchtigten Durchblutung.

Eine weitere Erkrankung kommt mit nebulöseren Symptomen einher, die auch von der Kleinfaserneuropathie verursacht werden können. Hierbei handelt es sich um das posturale orthostatische Tachykardie-Syndrom mit Muskelschwäche, schnell wechselnden Herzfrequenzen und Blutdruckwerten, Müdigkeit und Benommenheit.

Dafür hat man auch schon einen Namen gefunden, nämlich „Long Vax“, was angeblich sogar unter Ärzten und Wissenschaftlern „an Akzeptanz gewonnen“ habe. Die beschriebenen Symptome können innerhalb von Stunden oder Wochen nach der „Impfung“ auftreten, seien aber schwer zu untersuchen, so die Autorinnen.

Aber kein Grund zur Sorge: Kleinfaserneuropathie und POTS werden auch mit anderen Impfstoffen in Verbindung gebracht, zum Beispiel Gardasil, dem HPV-Impfstoff. Da kann man deutlich sehen, dass diese Störungen keine Besonderheit für die „Coronaimpfungen“ sind.

Wenn Sie diese Thematik interessiert, schauen Sie bitte in meinen ausführlichen Beitrag:

Autoimmunerkrankungen und Corona-Impfungen:

https://freie-impfentscheidung.de/autoimmunerkrankungen-und-corona-impfungen/

Bleibt die Frage: Was tun?

Nun, ich war der Meinung, dass wir mit den "Sofort-Nebenwirkungen" dieser Spritzen eigentlich durch seien.

Sind wir aber nicht...

Insofern rate ich dazu die "Spritzen" so gut es geht zu "neutralisieren".

Die entscheidende Frage:

Wie bekomme ich die "neuartigen" Spritzstoffe wieder aus meinem Körper?
Diese und weitere grundsätzliche Fragen habe ich im Report:

Covid-19 - Was Sie jetzt wissen müssen:
https://www.renegraeber.de/c-19-das-buch.html
beantwortet.

Dieser C-19-Report unterstützt gesunde und kranke Menschen, die den "indirekten Impfzwang" hingenommen haben.

Der C-19-Report klärt auf, wie Sie:

sich vor den negativen Folgen der Impfungen schützen können,
die weiteren Bestandteile der Impfungen ausleiten oder neutralisieren können,
welche alternativen Impfstoffe es gibt und welche neuen Impfstoffe in Deutschland zur Diskussion stehen.
Unter anderem beschreibe ich auch, wie man das Graphenoxid neutralisieren kann.
Ich stelle Ihnen 3 Substanzen vor: Was sie bewirken und wie Sie die Wirkung zusätzlich steigern können.
Sie lesen, wie Sie mit der Kraft der Natur das Organe unterstützen, welches für die Neutralisierung am wichtigsten ist.

Ich führe Substanzen von Wildpflanzen an, die Spike-Proteine blockieren und weise auf die entsprechende deutsche Studie vom März 2021 hin.

Damit Sie eine gute Vorsorge treffen können, verrate ich Ihnen, welche Enzyme Sie für den Fall der Fälle immer vorrätig haben sollten.

Wenn Sie möchten holen Sie sich jetzt direkt ihr Exemplar COVID-19 - Was Sie jetzt wissen müssen:
https://www.renegraeber.de/c-19-das-buch.html

Und bitte denken Sie auch an meine 100%- Vertrauensgarantie, die Sie von mir erhalten!
Wenn Sie meinen, dass dieses Buch doch nichts für Sie ist - lassen Sie es mich bitte innerhalb von 30 Tagen wissen und ich erstatte Ihnen den vollen Kaufpreis zurück. Selbst wenn Ihnen das Layout oder die Schrift nicht gefallen sollte: Kein Problem!

Ich erstatte Ihnen den vollen Kaufpreis zurück: ONHE WENN UND ABER.

Wenn Sie nicht zufrieden sein sollten (aus welchem Grund auch immer), schicken Sie mir einfach eine E-Mail an [email protected] und ich erstatte Ihnen ihre Investition zurück.

Ich wünsche Ihnen Alles Gute und danke Ihnen für Ihr Vertrauen!

Ihr

René Gräber

P.S.: Derzeit sehe ich wieder zahlreiche Patienten mit Erkältungen. Da bleiben viele Memschen auf "Abstand" - ich merke eine deutliche Verhaltensänderung, sogar eine gewisse Angst. Angst vor Krankheit und Mikroben.

Sie müssen keine Angst haben. Respekt ja, aber keine Angst.

In diesem Sinne darf ich Ihnen auch meine Büchlein "Die biologische Therapie der Grippe und grippaler Infekte (inklusive Erkältungen)" empfehlen:

https://www.renegraeber.de/biologische-grippe-therapie.html

Der individuelle Umgang des Körpers mit Erkältungen und Grippe ist sehr unterschiedlich: Manche kämpfen wochenlang mit schweren Symptomen, andere genesen quasi über Nacht, indem sie die Krankheit praktisch im Schlaf „ausschwitzen“.
Und genau darauf kommt es an!

Ich verrate übrigens nicht zu viel, wenn ich schreibe, dass mir Menschen aus "Hotspots" der Pandemie im April 2020 (zum Beispiel aus Bergamo) geschrieben hatten, wie diese die Mittel (die ich im Buch beschreibe) angewendet hatten und es dort zu keinen "Fällen" kam...

Und ich untertreibe dabei noch. Ich bin mit solchen "Geschichten" immer sehr vorsichtig - das riecht immer etwas nach "Werbemasche". Mehr will und kann ich dazu öffentlich nicht sagen - denn, es wird immer noch "geframt". Es helfen angeblich ja nur die Gentechnik-Spritzen und die Informationen der "öffentlichen Institution".

Im Jahr 2020 gab es die sogenannten „Corona Leugner“. Jetzt, drei Jahre später, haben wir auf der anderen Seite die „Nebenwirkungsleugner“:
https://freie-impfentscheidung.de/erhoehte-mortalitaet-corona-impfungen/

Es ist leichtsinnig und verantwortungslos, diese „Impfungen“ überhaupt einzusetzen. Hier gilt noch nicht einmal der Spruch „außer Spesen nichts gewesen“. Vielmehr muss es heißen: „Außer Schäden nichts gewesen.“

Aber deswegen ist es nicht zu Ende. Im Gegenteil. Wir werden mit noch mehr Gentechnik-Medikamenten konfrontiert werden. Im ersten Schritt werden die bisherigen "Grippeimpfungen" auf "Gentechnik" umgestellt werden. Moderna ist da übrigens bereits mit seinem "Produkt" gescheitert:
https://freie-impfentscheidung.de/moderna-neue-influenza-versager/

Wie es aussieht, belegt diese "Moderna-Studie", dass die Wirkungslosigkeit der Gen-Injektionen auch in diesem Fall zum Tragen gekommen ist. Denn die Stimulation von Antikörpern fällt geringer aus, als bei den klassischen Influenza-Impfungen. Dafür ist die Nebenwirkungsrate umso höher.

Abgesehen davon basiert die Immunabwehr von Atemwegserregern nicht auf Antikörpern, die von der „Impfung“ erzeugt werden, da diese das Blut nie verlassen und daher nie am Infektionsort auftauchen. Aber das macht alles nichts. Man will diese neuartige Gentechnik durchsetzen. Der Krebs soll damit natürlich auch endgültig besiegt werden - klar.

Jetzt bin ich hier aber doch noch abgeschweift...

Nun, wie ich eine Grippe "biologisch behandle" beschreibe ich im Büchlein: Die biologische Therapie der Grippe und grippaler Infekte (inklusive Erkältungen):
https://www.renegraeber.de/biologische-grippe-therapie.html

Ich halte es nach wie vor für wichtig, sich die Sachen aus dem Buch zu besorgen und zum Teil vorrätig zu haben, sodass man im Fall der Fälle sofort handeln kann.
Gespeichert
"Die wunderbare Einrichtung und Harmonie des Weltalls kann nur nach dem Plane eines allwissenden und allmächtigen Wesens zustande gekommen sein. Das ist und bleibt meine letzte und höchste Erkenntnis." Isaak Newton

Medizinmann99

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 7.937
  • Bleep.
    • Profil anzeigen
    • Medizinmanns Weltverbessererseite
Re: Coronavirus Heilung Schutz Prävention Ansteckung Infektion
« Antwort #170 am: 11. November 2023, 18:22:43 »

27. August 2023
Entgiftung
Erstes Spike-Entgiftungsprotokoll erscheint in einem US-Medizinjournal: So können Sie gesund werden

https://vigilantnews.com/post/first-ever-spike-detox-protocol-appears-in-medical-journal-heres-how-you-can-get-better

Hier Dr. Peter McCulloughs Empfehlung zur Entgiftung der Spike-Proteine:
===
- Nattokinase: 2000 Fibrineinheiten (100 Milligramm) zweimal täglich oral ohne Nahrung

- Bromelain: 500 Milligramm oral einmal täglich ohne Nahrung

- Curcumin: 500 Milligramm oral zweimal täglich (nano, liposomal oder mit Piperin-Zusatz empfohlen)
===

Dr. McCullough empfahl allen, die an Post-COVID- oder Impfsyndromen leiden oder sich Sorgen machen, diese drei Mittel mindestens drei Monate lang einzunehmen, allerdings meinte er, dass diejenigen, die mehrere Injektionen erhalten haben, die Mittel möglicherweise zwölf Monate lang oder länger einnehmen müssen.
Gespeichert
"Die wunderbare Einrichtung und Harmonie des Weltalls kann nur nach dem Plane eines allwissenden und allmächtigen Wesens zustande gekommen sein. Das ist und bleibt meine letzte und höchste Erkenntnis." Isaak Newton

Medizinmann99

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 7.937
  • Bleep.
    • Profil anzeigen
    • Medizinmanns Weltverbessererseite
Re: Coronavirus Heilung Schutz Prävention Ansteckung Infektion
« Antwort #171 am: 13. November 2023, 13:39:41 »

Azelastin Nasenspray bei COVID-19 - neuste Ergebnisse und eigene Beobachtungen...
indextrader24 (71)
13.11.2023
https://steemit.com/hive-129768/@indextrader24/azelastin-nasenspray-bei-covid-19-neuste-ergebnisse-und-eigene-beobachtungen
Gespeichert
"Die wunderbare Einrichtung und Harmonie des Weltalls kann nur nach dem Plane eines allwissenden und allmächtigen Wesens zustande gekommen sein. Das ist und bleibt meine letzte und höchste Erkenntnis." Isaak Newton

Medizinmann99

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 7.937
  • Bleep.
    • Profil anzeigen
    • Medizinmanns Weltverbessererseite
Re: Coronavirus Heilung Schutz Prävention Ansteckung Infektion
« Antwort #172 am: 13. November 2023, 13:40:30 »

COVID-19 Impfung mit weiterem Safety Signal - Schädigungen des Hör- und Gleichgewichtssinns des Menschen sind häufig und wahrscheinlich...
indextrader24 (71)
29.10.2023
https://steemit.com/hive-129768/@indextrader24/covid-19-impfung-mit-safety-signal-schaedigungen-des-hoer-und-gleichgewichtssinns-des-menschen-sind-wahrscheinlich
Gespeichert
"Die wunderbare Einrichtung und Harmonie des Weltalls kann nur nach dem Plane eines allwissenden und allmächtigen Wesens zustande gekommen sein. Das ist und bleibt meine letzte und höchste Erkenntnis." Isaak Newton

Medizinmann99

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 7.937
  • Bleep.
    • Profil anzeigen
    • Medizinmanns Weltverbessererseite
Re: Coronavirus Heilung Schutz Prävention Ansteckung Infektion
« Antwort #173 am: 20. November 2023, 18:09:41 »

Aus anderem Forum:
===
Was mir persönlich geholfen hat, hab ich ja bereits erwähnt. Zum Glück gibt's ja immer wieder neue Lösungsansätze. Dazu, wie versprochen, der Artikel:
https://www.bioprophyl.de/magazin/experteninterviews/wie-wichtig-ist-opc-herr-breitenberger

Zitat:
Noch beeindruckender ist natürlich, die Wirkung persönlich zu sehen – und genau das habe ich in meiner Praxis in wirklich vielen Fällen gesehen: Nämlich, dass die Einnahme von OPC den Genesungsprozess deutlich verbessert! Das betrifft auch nicht “nur” das allgemeine Wohlbefinden, sondern ganz konkrete Verbesserungen der Wundheilung und eine Verminderung von ödematösen Veränderungen, eine bessere Regeneration nach Infektionskrankheiten und auch eine Verringerung der Infektanfälligkeit. Ein großes Thema in meiner Praxis ist aktuell das Post-Covid-Syndrom und da kann man mit OPC sehr gut die Gesundheit wieder stärken.Vielleicht ist dies für die ein oder andere Person nützlich. Schließlich hilft ja gefühlt jedem etwas anderes.

Vielleicht ist das für die ein oder andere Person nützlich. Schließlich hilft ja gefühlt jedem etwas anderes.

===

Hier eine Antwort darauf aus demselben Forum:

===
zu #19

Ja, die blutverdünnende Wirkung ist neben den gefäßschützenden Effekten von OPC sicher von Bedeutung bei Long/Post Covid.

Es gibt allerdings verschiedene Angebote auf dem Markt. Interessant finde ich auch die synergistische Kombi mit Resveratrol...

"Studien haben gezeigt, dass Proanthocyanidine dazu beitragen, den Körper vor Sonnenschäden zu schützen, das Sehvermögen zu verbessern, die Flexibilität von Gelenken, Arterien und Körpergeweben wie dem Herzen zu verbessern und die Durchblutung durch die Stärkung von Kapillaren, Arterien und Venen zu verbessern." (08/2019 https://www.sciencedirect.com/science/article/pii/S0753332219305359 )
Gespeichert
"Die wunderbare Einrichtung und Harmonie des Weltalls kann nur nach dem Plane eines allwissenden und allmächtigen Wesens zustande gekommen sein. Das ist und bleibt meine letzte und höchste Erkenntnis." Isaak Newton

Medizinmann99

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 7.937
  • Bleep.
    • Profil anzeigen
    • Medizinmanns Weltverbessererseite
Re: Coronavirus Heilung Schutz Prävention Ansteckung Infektion
« Antwort #174 am: 28. November 2023, 20:57:22 »

Englisch, aber wichtig, da das sicher viele retten kann, die an Krebs leiden, das gehört auch hierher, da die verdammten Coronavirus "Impfungs"-Spritzen ja unter anderem Krebs erzeugen:
===
FENBENDAZOLE and CANCER - at least 12 Anti-Cancer mechanisms of action. Not approved by FDA. Cheap. Safe. Kills aggressive cancers. Why no Clinical Trials? Nine research papers reviewed
https://www.2ndsmartestguyintheworld.com/p/fenbendazole-and-cancer-at-least?publication_id=400535&post_id=137628530&isFreemail=true&r=23rxl6
Gespeichert
"Die wunderbare Einrichtung und Harmonie des Weltalls kann nur nach dem Plane eines allwissenden und allmächtigen Wesens zustande gekommen sein. Das ist und bleibt meine letzte und höchste Erkenntnis." Isaak Newton

Medizinmann99

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 7.937
  • Bleep.
    • Profil anzeigen
    • Medizinmanns Weltverbessererseite
Re: Coronavirus Heilung Schutz Prävention Ansteckung Infektion
« Antwort #175 am: 02. Dezember 2023, 23:01:09 »

Englisch, aber für die mögliche "Runde 2" wichtig:
===
The Possible Cure For The Followup PSYOP-24 "Pandemic"
2ND SMARTEST GUY IN THE WORLD
02.12.2023
https://www.2ndsmartestguyintheworld.com/p/the-possible-cure-for-the-followup?publication_id=400535&post_id=139364351&isFreemail=true&r=23rxl6
Gespeichert
"Die wunderbare Einrichtung und Harmonie des Weltalls kann nur nach dem Plane eines allwissenden und allmächtigen Wesens zustande gekommen sein. Das ist und bleibt meine letzte und höchste Erkenntnis." Isaak Newton

Medizinmann99

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 7.937
  • Bleep.
    • Profil anzeigen
    • Medizinmanns Weltverbessererseite
Re: Coronavirus Heilung Schutz Prävention Ansteckung Infektion
« Antwort #176 am: 03. Dezember 2023, 13:53:23 »

Aus anderem Forum:
===
Fundsache:  Wissen ist Macht und Diene dem Leben, sagt der Vortragende.

Hier gibt es einen sehr guten Vortrag mit Holger Reißner und einer Biologin Dr. Sabine Stebel, was die Corona-Impfung wirkt und was man dagegen tun kann.
Man muss ja nicht gleich alles in einen Rutsch anschauen ;-)

Vortrag Teil 1
https://www.youtube.com/watch?v=uh5ZYut4FIM

Vortrag Teil 2
https://www.youtube.com/watch?v=lIzdVeYxdE4

Vortrag Teil 3
https://www.youtube.com/watch?v=lHViqcbFvXM
Gespeichert
"Die wunderbare Einrichtung und Harmonie des Weltalls kann nur nach dem Plane eines allwissenden und allmächtigen Wesens zustande gekommen sein. Das ist und bleibt meine letzte und höchste Erkenntnis." Isaak Newton

Medizinmann99

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 7.937
  • Bleep.
    • Profil anzeigen
    • Medizinmanns Weltverbessererseite
Re: Coronavirus Heilung Schutz Prävention Ansteckung Infektion
« Antwort #177 am: 15. Dezember 2023, 16:10:25 »

Dr. Dietrich Klinghardt: Die neuen Kombi-Infektionen betreffen uns alle: C*vid, HIV, Spuke u.a. Vren
https://www.youtube.com/watch?v=U1uSBAZIhf0&t=392s
Gespeichert
"Die wunderbare Einrichtung und Harmonie des Weltalls kann nur nach dem Plane eines allwissenden und allmächtigen Wesens zustande gekommen sein. Das ist und bleibt meine letzte und höchste Erkenntnis." Isaak Newton

Medizinmann99

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 7.937
  • Bleep.
    • Profil anzeigen
    • Medizinmanns Weltverbessererseite
Re: Coronavirus Heilung Schutz Prävention Ansteckung Infektion
« Antwort #178 am: 18. Januar 2024, 17:58:27 »

Ohne jede Gewähr (!), Fundstück aus anderem Forum, ich kann dafür keine Verantwortung übernehmen, bitte genau selbst nachprüfen:
====
Rezeptfrei Bezugsquelle für Plaquenil (=Hydroxychloroquin)
https://trustmeds24.com/de/product/plaquenil-generic/
Rezeptfreie Bezugsquelle für Stromectol (=Ivermectin)
https://trustmeds24.com/product/stromectol-ivermectin/
Gespeichert
"Die wunderbare Einrichtung und Harmonie des Weltalls kann nur nach dem Plane eines allwissenden und allmächtigen Wesens zustande gekommen sein. Das ist und bleibt meine letzte und höchste Erkenntnis." Isaak Newton

Medizinmann99

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 7.937
  • Bleep.
    • Profil anzeigen
    • Medizinmanns Weltverbessererseite
Re: Coronavirus Heilung Schutz Prävention Ansteckung Infektion
« Antwort #179 am: 18. Januar 2024, 18:00:28 »

Meinung zu Gerüchten, dass die neue "Krankheit X" voraussichtlich zu den olympischen Spielen in Paris, die von Juli bis August 2024 stattfinden sollen, freigesetzt werden soll, d.h. ähnlich, wie sie es damals in Wuhan mit dem Coronavirus gemacht haben:
===
2019 gab es im Oktober in Wuhan die Militärolympiade, wo sehr viele Soldaten an Grippe/Corona(?) erkrankten und auch gestorben sind. Die Leute dort wurden als weltweite Krankheitsverbreiter verwendet!

So viel ich früher (Anfang 2020) gelesen habe, gab es einige entsprechende Nachrichten über viele Kranke und verstorbene Soldaten und Mitarbeiter nach den Spielen. Die Meldungen wurden dann natürlich massenhaft entfernt.

So auf die Schnelle habe ich folgenden Bericht noch gefunden.
https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC7813667/
Das Dokument kann man sich auch recht gut übersetzen lassen.

Anscheinend soll sich das bei der Krankheit x mit der Olympiade (laut Gaby) in Frankreich wiederholen oder?

Bestimmt gibt es schon die Impfung für die Krankheit X, denn am Anfang der C-Impfung konnte man an der Verpackung sehen, dass bereits 2018 die Verpackungen gedruckt wurden.  Es gab da mal ein Gerücht und auch einige Fotos mit Impfstoff-Verpackungen die bereits 2018 gedruckt wurden. Ich selber habe damals auch solche Bilder gesehen.  Da es ein übles Gerücht sein soll, gab es auch mal einen Bericht von Faktencheckern. https://correctiv.org/faktencheck/2021/10/29/nein-der-covid-19-impfstoff-von-astrazeneca-wurde-nicht-bereits-2018-produziert/?lang=de

Jeder soll sich selbst Gedanken machen ob ein Facktencheck immer auch wirklich so wahr, wie behauptet ist. Ich denke, dass es technisch gar nicht möglich gewesen wäre, so schnell so viele Verpackungen und Impfstoff-Flaschen zu erzeugen, wenn die erst 2020 damit angefangen hätten.
Schließlich wurden ja auch viele Impfgesetze "zufällig?" vor Ausbruch von Corona für die neuen Impfstoffe so geändert, dass man sie überhaupt verbreiten durfte, weil man damals anscheinend schon rechnete, dass die geimpften andere anstecken können.
Gespeichert
"Die wunderbare Einrichtung und Harmonie des Weltalls kann nur nach dem Plane eines allwissenden und allmächtigen Wesens zustande gekommen sein. Das ist und bleibt meine letzte und höchste Erkenntnis." Isaak Newton
 

Seite erstellt in 0.048 Sekunden mit 24 Abfragen.