Morbus Meulengracht Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:


Bitte lesen Sie meine guten Gesundheitstipps unter
http://tinyurl.com/gutegesundheitstipps

Please read my good health tips at
http://tinyurl.com/verygoodhealthtips

Bitte schauen Sie sich auch meine Homepage unter
http://medizinmannsweltverbessererseite.heliohost.org/
an bzw. suchen Sie nach "Medizinmanns Weltverbessererseite". Please also check out my homepage!

Ich bin jederzeit unter der folgenden Emailadresse zu erreichen / you can contact me anytime at
[email protected]


Die im Forum an verschiedenen Stellen enthaltenen, nicht mehr funktionierenden .de.vu Links können folgendermaßen "repariert" werden: http://meulengrachtforum.altervista.org/forum/index.php/topic,1161.msg4069.html#msg4069

Beiträge anzeigen

Diese Sektion erlaubt es ihnen alle Beiträge dieses Mitglieds zu sehen. Beachten sie, dass sie nur solche Beiträge sehen können, zu denen sie auch Zugriffsrechte haben.

Nachrichten - Medizinmann99

Seiten: [1] 2 3 ... 313
1
In Österreich versenden die "österreichischen" Landesregierungen zur Zeit lustige Propagandabriefe mit angeblichen "Impf"terminen an sämtliche Bürger, mit der Bitte, sich doch bitte "impfen" zu lassen und doch diese Gelegenheit wahrnehmen zu wollen, sich die ach so wichtige und angeblich ach so schützende "Impfung" verabreichen zu lassen. Auf der Rückseite stehen dann auch noch "Widerlegungen" von "Verschwörungstheorien" - basierend auf, im Wesentlichen, gar nichts, es handelt sich um reine Wissenschaftsleugnung, daher auch kein Hinweis auf irgendwelche Studien, NICHTS - oder in anderen Worten, es sind einfach nur Behauptungen ohne irgendeinen Hintergrund, nach dem Motto, es ist so, weil wir es so sagen und weil wir es so haben wollen. Diese "Termine" sollen vermutlich den Eindruck erwecken, dass hier Termine reserviert worden seien und damit soll offensichtlich indirekt wiederum Druck aufgebaut werden, dass man dort dann erscheint, damit man "seinen Termin" nicht verliert. Nur gibt es keinen Termin, nur "Angebote", wie auch aus dem Brief hervorgeht, wenn man genau liest. D.h. reine Psycho-Taktik.

Mein Rat, diesen Propagandadreck gut aufbewahren, das sind wertvolle Zeitdokumente.

Irgendwann, wenn die Leute endlich begreifen, wie sehr sie getäuscht und betrogen wurden, werden solche Dokumente wichtig werden, das könnten bald schon gerichtswichtige Beweise werden.

2
Deutschland:
====
Hier ist der Zivilpakt vom 19. Dezember 1966.
Schaut in Art. 7 Satz 2:
"Insbesondere darf niemand ohne seine freiwillige Zustimmung medizinischen oder wissenschaftlichen Versuchen unterworfen werden."
Die mRNA-Impfstoffe haben nur bedingte Zulassung. Damit sind sie ein "medizinischer Versuch" im Sinne des Pakts.
Der Zivilpakt geht gem. Art. 25 GG jedem deutschen Gesetz vor. Damit ist eine Impfpflicht oder ein Bußgeld, weil man eine Impfung verweigert rechtswidrig und damit nicht anwendbar.
=====
======

Ein weiterer Eintrag aus dem Internet:
====

Eine Zustimmung zur Impfpflicht widerspricht dem

- Nürnberger Kodex,
- Internationaler Pakt über bürgerliche und politische Rechte vom 19.Dezember 1966
   (BGBl. 1973 II 1553)  (Artikel 7)
- vielen unveräußerlichen Grundrechten (Menschenwürde, Unversehrtheit des Körpers, freie Ausübung des Berufes usw.....)
- Der Resolution 2361 der Parlamentarischem Versammlung des Europarates vom 27. Januar 2021 (Paragraph 7.3:)
- StGB §253
- Die Einführung einer Corona-Impfpflicht  ist ein Verbrechen gegen die Menschlichkeit.

Die Coronaimpfstoffe haben nur eine zeitlich befristete Notfallzulassung. Sie sind ein Experiment an Menchen, deshalb muss man vor der Impfung auch Haftungsausschlüsse unterschreiben, damit man niemanden (Arzt, Pharma, Staat...) in Haftung nehmen kann, wenn die Impfung doch schief geht.

Am Anfang der Impfungen wurde noch Vollmundig behauptet, dass nur die Impfung vor Corona schützt und nur diese zur Herdimmunität führt. Bei der Stiko und dem RKI wurden diese Aussagen mittlerweile aus der Homepage entfernt.

Im Internetauftritt vom Paul Ehrlich-Institut heißt es nur noch „COVID-19-Impfstoffe sind indiziert zur aktiven Immunisierung zur Vorbeugung der durch das SARS-CoV-2-Virus verursachten COVID-19-Erkrankung.“  Vorher standen dort noch vollmundige Versprechen, jetzt nicht mehr.

Mittlerweile ist bekannt, dass die Corona-Impfungen weder zuverlässig vor einer Infektion des geimpften führen und auch nicht vor möglichen schweren Schäden einer Corona-Erkrankung schützen. Auch sind geimpfte genauso ansteckend wie ungeimpfte.

3
https://www.youtube.com/watch?v=QsyYP2_zBYI -> CORONA - Insider spricht Klartext! (PCR, Inzidenzen, Impfungen)

 Heute kommt es knallhart! Mit Prof. Dr. med. Paul Cullen (Molekularbiologe, Labor Mediziner und Internist) gehen wir ins Detail! Was ist Corona eigentlich, wie wirken PCR-Test und können diese als Beweis überhaupt genutzt werden? Sind Genesene besser gegen Corona gewappnet als Geimpfte? Und funktioniert überhaupt 2G so, wie es uns die Politik erzählt? All dies und noch mehr in einer unfassbar spannenden Folge "Marc spricht mit..."

PCR-Studie: https://www.journalofinfection.com/article/S0163-4453(21)00265-6/fulltext

Interessanter Beitrag: https://www.tichyseinblick.de/gastbeitrag/diskussionsbeitrag-corona-impfung/

00:00 - 02:15 Intro/Vorstellung
02:15 - 07:38 Kannst du uns etwas über die 10 Thesen zum PCR-Test erzählen, welche du geschrieben hast?
07:38 - 12:51 Wie funktioniert der PCR-Test?
12:51 - 17:39 Was ist der CT-Wert?
17:39 - 19:20 Gäbe es ohne PCR-Test keine Pandemie?
19:20 - 20:47 Haben wir eine Pandemie der Ungeimpften?
20:47 - 25:00 Ist "genesen" eigentlich besser als "geimpft"?
25:00 - 27:38 Werden wir nie eine 100 % Impfquote bekommen, wenn Genesene sowieso besser dran sind?
27:38 - 29:34 Wie gefährlich ist Corona?
29:34 - 32:11 Ist Corona gleichgestellt mit der Grippe?
32:11 - 37:18 Übertreibt die Politik bei Corona?
37:18 - 44:40 Was hat man unter der Coronasituation vergessen?
44:40 - 46:36Wenn bei der Schweinegrippe schon 40 Todesfälle gereicht haben, um den Impfstoff zurückzuziehen, wieso passiert das dann nicht bei den Covid Impfstoffen?
46:36 - 52:00 Thema Impfpflicht und Kimmich
52:00 - 55:00 Thema Geimpfte im Krankenhaus
55:00 - 01:00:50 Müssen wir uns für immer impfen lassen?
01:00:50 - 01:03:02 Ist 2G Unsinn?
01:03:02 - 01:06:48 Bist du skeptisch in der momentanen Situation?
01:06:48 - 01:20:20 Was ist der Unterschied zwischen Notfallzulassung und normalen Impfstoffen?
01:20:20 - 01:28:12 Warum sind die Politiker so "scharf" auf das Massenimpfen?
01:28:12 - 01:29:15 Habt ihr für das Schreiben der 10 Thesen Repressalien erleben müssen?
01:29:15 - 01:30:44 Kommt deiner Ansicht nach ein weiterer Lockdown?
01:30:44 - 01:35:25 Wie ist deine Meinung zur Impfung bei u. 50-jährigen? Kommt eine Impfpflicht?

5
The "pandemic" is going to continue forever, WHO whistleblower Dr. Astrid Stuckelberger explains:
https://odysee.com/@FreieMedien:d/WHO-Whistleblowerin-packt-aus:0

7
Fairness concerns? And the fact that the vaccines are experimental. Under the right to Informed consent laws it is illegal to offer incentives or bribes to take drugs either fully legal or experimental which is what Govts are doing when they say you can have a return to restaurants, bars, concerts, sports games et al but only if you have had the vaccine and agree to Covid passports

The WHO is being completely disingenous on this subject by failing to point out these facts. Why? Because obviously they dont want the public brushing up on their legal rights and spreading that information
https://gab.com/Black_sheep/posts/106022314173439026

8
A 5 year old who gets myocarditis has a 50% chance of living past their teens.

Those considering vaccinating their children should probably let that simmer a bit first......

9
Die (deutsche) Polizei nutzt jetzt "Abstandshölzer", um die heiligen Corona-Regeln zu kontrollieren, im Freien wohlgemerkt, wo die Ansteckungsgefahr praktisch null ist:
https://gab.com/Wieder_da/posts/107393782305980329

10
======
https://t.me/HolgerFischerRA/2937
======
Die Firma, die diese Lipide herstellt, schreibt auf ihrer Homepage: diese Lipide werden im BioNTech Impfstoff eingesetzt, sind aber nicht für die Verwendung am/im Menschen zugelassen sondern ausschließlich für Forschungszwecke.

https://www.echelon-inc.com/product/alc-0159/

11
Soll man mit ungeimpften Familienmitgliedern Weihnachten feiern dürfen, fragen sich die ehrenwerten Massenmedien und geben Anweisungen, was zu tun ist
https://t.me/HolgerFischerRA/2932

12
g.t.
Donnerstag, 02. Dezember 2021 von: Mike Adams

Umgehe die Zensur, indem du diesen Link teilst:
Neu
https://www.afinalwarning.com/575723.html
URL kopieren

Das vertrauliche Pfizer-Dokument von Smoking Gun enthüllt die kriminelle Vertuschung von IMPFSTOFFEN durch die FDA … Sie wussten, dass der Stich Anfang 2021 Menschen tötete … dreimal mehr FRAUEN als MÄNNER

(Natural News) Dank der Bemühungen einer Gruppe namens Public Health and Medical Professionals for Transparency verfügen wir jetzt über vertrauliche Dokumente, die zeigen, dass Pfizer und die FDA Anfang 2021 wussten, dass die mRNA-Impfstoffe von Pfizer Tausende von Menschen töteten und spontane Abtreibungen verursachten während dreimal mehr Frauen als Männer geschädigt werden.

Insbesondere ein vertrauliches Dokument war Teil einer gerichtlich angeordneten Freigabe von FDA-Akten, die die FDA bekämpfte, indem sie behauptete, die Behörde habe 55 Jahre Zeit, diese Informationen freizugeben.

Ein Richter widersprach und ordnete die Veröffentlichung von 500 Dokumenten pro Monat an, und der allererste Stapel von Dokumenten enthielt diese Bombe mit dem Titel „Kumulative Analyse von Berichten über unerwünschte Ereignisse nach der Zulassung“.

Holen Sie es hier:

https://phmpt.org/wp-content/uploads/2021/11/5.3.6-postmarketing-experience.pdf

Or here, mirrored on NN servers:

https://www.naturalnews.com/files/536-postmarketing-experience.pdf

Das Dokument zeigt, dass dem Unternehmen innerhalb von nur 90 Tagen nach der EUA-Freigabe des mRNA-Impfstoffs von Pfizer bereits freiwillige Berichte über Nebenwirkungen bekannt waren, die 1.223 Todesfälle und über 42.000 Berichte mit insgesamt 158.893 Nebenwirkungen aufzeigten. Die Berichte stammen aus zahlreichen Ländern, darunter den Vereinigten Staaten, Großbritannien, Italien, Deutschland, Frankreich, Portugal, Spanien und anderen Nationen.

Abgesehen von „allgemeinen Erkrankungen“ waren die am häufigsten gemeldeten Nebenwirkungen von mRNA-Impfstoffen Erkrankungen des Nervensystems mit 25.957 Meldungen

+ Tabellen + Video + mehr
https://www.naturalnews.com/2021-12-02-smoking-gun-pfizer-document-exposes-fda-criminal-cover-up-of-vaccine-deaths.html

13
===========
Hier gibt es ein Video von Dr. Vernon Coleman vom 22.11.2021 "mit Übersetzung in Deutsch" auf Telegram https://t.me/c/1731365704/2228
Wer kein Telegram hat der kann das Original hier anschauen: https://vernoncoleman.org/videos/finally-medical-proof-covid-jab-murder
Dort gibt es auch den gesprochenen Text zum lesen, den man sich hier übersetzt anschauen kann: https://vernoncoleman-org.translate.goog/videos/finally-medical-proof-covid-jab-murder?_x_tr_sl=en&_x_tr_tl=de&_x_tr_hl=de
Hier gibt es eine Übersicht von ihm, die recht interessant ist: https://vernoncoleman.org/
Die kann man hier übersetzt bekommen: https://vernoncoleman-org.translate.goog/?_x_tr_sl=en&_x_tr_tl=de&_x_tr_hl=de

14
AUFRUF ZUR MITHILFE: Dr. Wodarg und Dr. Yeadon bitten um Mitzeichnung ihrer Petition durch möglichst viele EU-Bürger via Absenden der hier vorbereiteten E-Mail an die EMA.

https://2020news.de/dr-wodarg-und-dr-yeadon-beantragen-den-stopp-saemtlicher-corona-impfstudien-und-rufen-zum-mitzeichnen-der-petition-auf/

Nachtrag: Wegen teilweiser Überlastung der Server hier der Inhalt der E-Mail und die Kontaktadressen zum späteren Selbst-Versenden:

An: [email protected]; [email protected]; [email protected]

Betreff: Co-signing the petition of Dr. Wodarg, Germany, and Dr. Yeadon, UK (submitted on 1-Dec-2020)

Dear Sir or Madam, I am hereby co-signing the petition of Dr. Wodarg and Dr. Yeadon to support their urgent request to stay the Phase III clinical trial(s) of BNT162b (EudraCT Number 2020-002641-42) and other clinical trials. The full text of the petition of Dr. Wodarg and Dr. Yeadon can be found here: https://2020news.de/wp-content/uploads/2020/12/Wodarg_Yeadon_EMA_Petition_Pfizer_Trial_FINAL_01DEC2020_EN_unsigned_with_Exhibits.pdf I hereby respectfully request that EMA act on the petition of Dr. Wodarg and Dr. Yeadon immediately. Regards

15
Zur Strategie der Globalisten, aus einem anderen Forum:
===
Die Globalsten stecken niemals alles auf eine Karte - sie haben mehrere Pferde im Rennen. Wenn es mit der Durchimpfung nicht klappt, dann wird es eine Mischung aus Finanz- und Wirtschaftskrise, gepaart mit einem Krieg - und der wird gerade parallel, jetzt wo alle Welt sich mit dem Impfthema beschäftigt, vorbereitet.

Still und leise, werden massenhaft Atomwaffen des Typs B61-12 nach Europa verlegt, NATO Staaten verschieben nach und nach große Panzereinheiten Richtung Osteuropa und im Süden Europas wird kräftig ausgebaut. Bisher hatten die US-Amerikaner in Griechenland vier Stützpunkte. Wie heute bekannt wurde, haben die USA sich weitere fünf Militärbasen angemietet plus Übungsplätze für Bombardements etc. und verlegen kräftig Militär nach Südeuropa. Das stinkt nach einem Konflikt in 2022.

Wie gesagt, die Impfnummer soll ja auch noch mit der sog. e-ID - der globale, elektronische Personalausweis nebst Impfzertifikaten eingeführt werden - von der WHO gepushed. Aber, so wie es aussieht, geht es ihnen nicht zu schnell!

Der Anteil der "Ungeimpften" und "Starrsinnigen" ist deutlich größer als in den Medien bekannt gegeben wird. In Kürze werden immer mehr Menschen "mittleren Alters" plötzlich versterben, wenn es dumm läuft - auch einige Prominente und Sportler. Dann werden die kritischen Stimmen immer lauter, auch von denjenigen, welche zunächst die ganze gesellschaftlich und mediale Medienkampagne unterstützt haben. Es wird auf gut deutsch "auffallen", dass immer mehr an Folgen der Impfung sterben - nicht an Covid, aber den div. Herz- und Kreislauferkrankungen bzw. massive gesundheitliche Einschränkungen erleiden.

Deswegen muss es jetzt "schnell" gehen, damit soviel wie möglich sich den Shot abholen! Ist er mal verabreicht - auch wenn es nur ein Shot ist - wird er sein Unheil anrichten. Da aber weltweit immer mehr Menschen auf die Straßen gehen - wie z.B. heute tausende auf Europas Straßen unterwegs waren - nur in den staatlichen Medienkanälen wird gar nicht und nur spärlich darüber berichtet - geht es nicht schnell mit dem Tempo voran.

Bill Gates hat übrigens in diesem Interview ganz klar von einem "TEST" gesprochen und das "Impfergebnis" liegt deutlich unter deren Erwartungen. Aber seht das bitte nicht als "gescheitert" an, denn daraus gewinnen sie ihre Erkenntnisse - messen das in Form von Kennziffern (KPIs) - und passen das an ihre Strategie an. Aber was sie z.B. in Deutschland und einigen anderen europäischen Staaten erreicht haben, ist das eine Phobie und Hörigkeit vorliegt - gezielt angesprochen werden sie die letzten paar Prozentpunkte auch noch rauskitzeln.

Heute haben übrigens schon die ersten Politiker angefangen in Bezug auf die Impflicht "zurück zu rudern", da dies nicht mit der europäischen Richtlinie konform geht --> zB. Laschet und Spahn.

Also, nicht verrückt machen lassen - gesund bleiben und die Augen & Ohren aufreissen und vor allem den gesunden Menschenverstand einsetzen. In solchen Zeiten wird aus allen medialen Rohren geschossen - man muss lernen zwischen den Zeilen zu lesen und sich von dieser Sache nicht emotional mitreissen lassen.

Bleibt gesund und allen das BESTE!

Viele Grüße,
STYKER

Parallel wird plötzlich ein "Thema" mit den Russen aufgebauscht - seit Tagen wird vor einem russischen Einmarsch gewarnt und provoziert das sich die Balken biegen. Das ganze unterstreicht man doch mit handelspolitischen Maßnahmen - Sanktionen, Exportkontrollvorschriften usw. Auch im Iran fängt man an zu "rühren" um hier auch alle "Optionen auf dem Tisch zu haben". Und gleich bei uns vor der Haustüre - für viele noch gar nicht auf dem Radarschirm - bahnt sich in Serbien / Bosnien / Kosovo ein neuer extremer Konflikt an, welcher sich plötzlich und heftig entladen kann.

Jetzt muss man nur noch die Zinsen der FED ein bisschen anheben und man lässt Wirtschaft langsam ausbluten. Der Handel ist schon angezählt und durch die sinnvollen 2G Regelungen werden die Weihnachtsumsätze eher nur noch mäßig ausfallen - das ganze noch mit steigenden Zinsen, Inflationen gemischt und fertig ist der finanzielle Sprengstoff. Durch die weltweiten Coranaregelungen sind die Logistikpreise explodiert und aus den verschiedensten Gründen sind die Lieferketten unterbrochen bzw. massiv gestört - es gibt ein "Run" auf Rohstoffe und die Preise hierbei "explodieren" regelrecht.
De Facto bedeutet das auch, dass hier in den nächsten Wochen alleine wegen der starken Nachfrage und knappe Verfügbarkeit auch die Preise ansteigen werden.

Voila, die Wirtschaftskrise ist angerichet - jetzt noch genug Unruhe zwischen den Menschen schüren (Geimpft / Genesen / Ungeimpft ) - unsinnige Regelungen und Restriktionen einführen und die Gemüter kochen über.

Profitieren tun die, die von Anfang mit in der Planung beteiligt waren - Folge der Spur des Geldes. Der Mittelstand wird ausgedünnt und die Waren werden bald nur noch von "Konzernen" verteilt.

Wenn Sie es schaffen, die Menschen mit den Coronaregeln zu "bändigen" und ihnen die e-ID auf zu pressen, dann verschieben sie denn anderen Mist - je nach dem wie sie es benötigen. So machen sie es schon die ganze Zeit. Je nach Bedarf wird das eine oder andere Thema stärker "befeuert" und medial in den Fokus gerückt.

Seit Jahren machen die das - wie oft habe ich das schon erklärt - mit dem Theaterstück und den Scheinwerfern - aber der Mensch vergißt halt gerne bzw. wird schnell wieder von der "Alltagsroutine" eingeholt.

Seiten: [1] 2 3 ... 313

Seite erstellt in 0.535 Sekunden mit 24 Abfragen.