Morbus Meulengracht Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:


Bitte lesen Sie meine guten Gesundheitstipps unter
http://tinyurl.com/gutegesundheitstipps

Please read my good health tips at
http://tinyurl.com/verygoodhealthtips

Bitte schauen Sie sich auch meine Homepage unter
http://medizinmannsweltverbessererseite.heliohost.org/
an bzw. suchen Sie nach "Medizinmanns Weltverbessererseite". Please also check out my homepage!

Ich bin jederzeit unter der folgenden Emailadresse zu erreichen / you can contact me anytime at
[email protected]


Die im Forum an verschiedenen Stellen enthaltenen, nicht mehr funktionierenden .de.vu Links können folgendermaßen "repariert" werden: http://meulengrachtforum.altervista.org/forum/index.php/topic,1161.msg4069.html#msg4069

Autor Thema: Allgemeines zum Thema Parasitenentfernung etc.  (Gelesen 3659 mal)

Medizinmann99

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 4.666
  • Bleep.
    • Profil anzeigen
    • Medizinmanns Weltverbessererseite
Allgemeines zum Thema Parasitenentfernung etc.
« am: 22. Dezember 2006, 21:03:13 »

Hallo,

eine schöne einführende Erklärung findet sich hier:
http://www.horusmedia.de/1998-krank/krank.php

Dank Massentierhaltung und allgemeiner chemischer und Schwermetallverseuchung breitet sich das Problem der Mikroorganismen- und Parasitenbelastung also immer weiter aus.

Man weiß daß die Durchseuchungsraten innerhalb der Bevölkerung immer weiter ansteigen (aus einer endlosen Reihe von Gründen die man unter dem Oberbegriff der "modernen" Zivilisation zusammenfassen kann).

Davon sind logischerweise dann gerade Meulengrachtler betroffen, weil sie als Schwermetall- und Chemikaliensammler schlechter entgiften können als "Normale".

Und wer MM hat und Chemikalien/Schwermetalle hat, der bekommt naturgemäß Darmpilze und sonstige Parasiten aller Art noch gratis dazu, was die Sache nicht besser macht (...).

Hier eine entsprechende Einzelinformation dazu (aus "Heilung ist möglich" von Dr. Hulda Regehr Clark):
--------------
Wenn die Entgiftungssysteme überlastet sind - vor allem die Leber - kommt es zu Ablagerungen der Gifte im Körper. Wenn sich auch noch Propylalkohol in der Leber befindet, beginnen die Egel sich zu vermehren. Propylalkohol wird als Lösungsmittel verwendet. Er befindet sich in Reinigungsmitteln, Kosmetikas, Shampoos, Haarsprays, entcoffeiniertem Kaffee, Getreideflocken und Fruchtsäften.
--------------

Dies folgt der alten naturheilkundlichen Formel:
1 + 1 = 1000
d.h. synergistisches Zusammenwirken sowohl von positiven als auch von negativen Faktoren.

Sehr ratsam ist in dem Zusammenhang Parasiten die folgende Lektüre:
"Heilung ist möglich" von Dr. Hulda Regehr Clark (inklusive aller Folgebücher)
sowie
"Parasiten - die verborgene Ursache vieler Erkrankungen".

Hier einige dazu passende Links:
http://www.elektromedizinische-krebsprophylaxe.de/
http://www.nopharma.com/SelbsthilfeInfo/index.html
http://www.nopharma.com/SelbsthilfeInfo/indexold.html
http://www.angewandte-elektromedizin.de/
http://blutzapper.info/ (aka http://www.krebs-heilung.net/ )
http://www.freiemedizin.de
http://www.drclark.de
http://www.krebstherapien.de
http://www.gesund-im-net.de
http://www.mediverse.de
http://www.krebs-bankrott.de
http://www.zellkreis.de (Erkenntnisse von Tamara Lebedewa)
http://www.wissenschaft-unzensiert.de
http://ourworld.compuserve.com/homepages/POSchneider/ bzw.
http://www.poschneider.de

sowie das von mir hier bereits Gepostete:
http://meulengrachtforum.altervista.org/forum/index.php?topic=34.0

Sehr schöne Artikel zu dem ganzen Themenkomplex gibt es auch hier:
http://www.borreliose-treffpunkt.de/forum/phpbb/viewforum.php?f=85

Es empfiehlt sich auf alle Fälle dies zu beachten und nicht nur Schwermetall- und Chemikalienausleitung vorzunehmen, sondern sich auch um die "Folgesymptome" Mikroorganismen / Parasiten / Pilze die sich dann im Körper vermehrt breitmachen zu kümmern!

Liebe Grüße

Medizinmann99

« Letzte Änderung: 23. Mai 2007, 13:00:04 von Medizinmann99 »
Gespeichert
"Die wunderbare Einrichtung und Harmonie des Weltalls kann nur nach dem Plane eines allwissenden und allmächtigen Wesens zustande gekommen sein. Das ist und bleibt meine letzte und höchste Erkenntnis." Isaak Newton
 

Seite erstellt in 0.039 Sekunden mit 25 Abfragen.