Morbus Meulengracht Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:


Bitte lesen Sie meine guten Gesundheitstipps unter
http://tinyurl.com/gutegesundheitstipps

Please read my good health tips at
http://tinyurl.com/verygoodhealthtips

Bitte schauen Sie sich auch meine Homepage unter
http://medizinmannsweltverbessererseite.heliohost.org/
an bzw. suchen Sie nach "Medizinmanns Weltverbessererseite". Please also check out my homepage!

Ich bin jederzeit unter der folgenden Emailadresse zu erreichen / you can contact me anytime at
[email protected]


Die im Forum an verschiedenen Stellen enthaltenen, nicht mehr funktionierenden .de.vu Links können folgendermaßen "repariert" werden: http://meulengrachtforum.altervista.org/forum/index.php/topic,1161.msg4069.html#msg4069

Autor Thema: Allgemeine Informationen über Alphaliponsäure  (Gelesen 1891 mal)

Medizinmann99

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 5.236
  • Bleep.
    • Profil anzeigen
    • Medizinmanns Weltverbessererseite
Allgemeine Informationen über Alphaliponsäure
« am: 31. Mai 2006, 15:05:42 »

------------------------------
Alphaliponsäure ist ein Goldstandard geworden in der Welt, zum Entgiften der Schwermetalle.
Die Dosis ist: 300mg 4x tägl. bei Erwachsenen, 100mg 4x täglich bei Kindern
Es ist wichtig, um das reduzierte Glutathion wieder herzustellen. Alphaliponsäure hat eine phantastische Entgiftungswirkung für die Leber, so daß wir es immer mehr in unser Standardprogramm nehmen bei Erwachsenen in der akuten Phase. Es ist wichtig, daß wir 300mg 4x täglich nehmen, denn wenn wir es nur 1x nehmen, führt es zu einer Verschiebung von Schwermetallen, zurück ins Gehirn, wenn man es 4x täglich nimmt, findet das nicht statt.
---------------------------


Gespeichert
"Die wunderbare Einrichtung und Harmonie des Weltalls kann nur nach dem Plane eines allwissenden und allmächtigen Wesens zustande gekommen sein. Das ist und bleibt meine letzte und höchste Erkenntnis." Isaak Newton

fenris

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 142
    • Profil anzeigen
Re: Allgemeine Informationen über Alphaliponsäure
« Antwort #1 am: 31. Mai 2006, 16:30:03 »

ja du bist wirklich ein fan von Matthias Weisser
 :)
http://www.gesundohnepillen.de/
der hat da so einiges zusammen getragen...
doch bei manchem wäre ich ein bisschen vorsichtig...
aber es ist eine gute informationsquelle
was mich nervt ist die einsitige positive darstellung aller heilmittel...
naja
« Letzte Änderung: 31. Mai 2006, 16:33:57 von fenris »
Gespeichert

Medizinmann99

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 5.236
  • Bleep.
    • Profil anzeigen
    • Medizinmanns Weltverbessererseite
Re: Allgemeine Informationen über Alphaliponsäure
« Antwort #2 am: 31. Mai 2006, 18:30:58 »

Hallo,

ich habs nur deswegen gepostet denn sollte die Information über die Alphaliponsäure stimmen dann könnte der Körper das Glutathion sozusagen "recyceln", ggf. mehrfach. Dann könnte er wenn man 300 mg am Tag zu sich nimmt das also sagen wir auf 1000 mg "aufblasen".

Alles in allem versuche ich auf eine Methode zu kommen daß der Körper diese ganzen Stoffe in höheren Dosen produziert und dann ggf. noch mehrfach recycelt, sodaß auch "finanziell minderbemittelte" eine möglichst gute MM Behandlung bekommen können (Glutathion ist sehr teuer) und damit versuchen können, ihren Bilirubinspiegel zu senken...deswegen auch meine Hinweise auf günstige Bezugsquellen aller Art.

Liebe Grüße

Medizinmann99
« Letzte Änderung: 21. Mai 2007, 03:25:48 von Medizinmann99 »
Gespeichert
"Die wunderbare Einrichtung und Harmonie des Weltalls kann nur nach dem Plane eines allwissenden und allmächtigen Wesens zustande gekommen sein. Das ist und bleibt meine letzte und höchste Erkenntnis." Isaak Newton

fenris

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 142
    • Profil anzeigen
Re: Allgemeine Informationen über Alphaliponsäure
« Antwort #3 am: 31. Mai 2006, 19:57:24 »

ja das ist auch sehr gut.... :)
nur bin ich bei dem weisser ein bisschen skeptisch..
hab auch schon oft genug infos von ihm genommen...
als ich den text gesehen habe, wusste ich, dass der von weisser ist....
sein stil ist unverkennbar :)

Gespeichert
 

Seite erstellt in 0.035 Sekunden mit 26 Abfragen.