Morbus Meulengracht Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:


Bitte lesen Sie meine guten Gesundheitstipps unter
http://tinyurl.com/gutegesundheitstipps

Please read my good health tips at
http://tinyurl.com/verygoodhealthtips

Bitte schauen Sie sich auch meine Homepage unter
http://medizinmannsweltverbessererseite.heliohost.org/
an bzw. suchen Sie nach "Medizinmanns Weltverbessererseite". Please also check out my homepage!

Ich bin jederzeit unter der folgenden Emailadresse zu erreichen / you can contact me anytime at
[email protected]


Die im Forum an verschiedenen Stellen enthaltenen, nicht mehr funktionierenden .de.vu Links können folgendermaßen "repariert" werden: http://meulengrachtforum.altervista.org/forum/index.php/topic,1161.msg4069.html#msg4069

Autor Thema: Klinik zur Entgiftung in Bad Wiessee  (Gelesen 3578 mal)

Petra

  • Wild Yam Zugriff
  • Full Member
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 243
    • Profil anzeigen
Klinik zur Entgiftung in Bad Wiessee
« am: 09. Januar 2008, 16:24:45 »

Hallo, ;)

Es gibt seit kurzer Zeit eine Klinik bei Bad Wiessee die 10 Belegbetten zur Entgiftung hat. Eigentlich ist es eine Reha-Klinik. Aber die Klinik verfügt über ein großes Labor und umfangreiche Zusatztherapien wie Ergo, Physio usw.
Der Tagessatz ist etwa 300,- E + Spezialtherapien. Ich habe von der Klinik die Erlaubnis die Adress ect zu veröffentlichen. Sie sind schon auf einen Boom vorbereitet  ;D

Dr med Ursula Jacob
Privatklinik Dr. U. Jacob GmbH
c/o Klinik im Alpenpark
Defreggerweg 2 - 6
83707 Ringsee am Tegernsee

Büro: 08022 / 846430
Fax: 08022 / 8597699

E-Mail: [email protected]
(das KEINSPAM muß händisch von der Emailadresse weggelöscht werden Maßnahme gegen Spam)

Viele Grüße Petra
« Letzte Änderung: 10. Januar 2008, 15:26:45 von Medizinmann99 »
Gespeichert
Die reinste Form des Wahnsinns ist es, alles beim Alten zu lassen und gleichzeitig zu hoffen, dass sich etwas ändert.
Albert Einstein

Medizinmann99

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 5.943
  • Bleep.
    • Profil anzeigen
    • Medizinmanns Weltverbessererseite
Re: Klinik zur Entgiftung in Bad Wiessee
« Antwort #1 am: 10. Januar 2008, 15:33:34 »

Hallo,

danke :-)

Zahlt davon was die kranke Kasse oder muß man die 300 EUR täglich privat löhnen? Sind immerhin 9.000 EUR wenn man sich 1 Monat reinlegt...und was schafft man in 1 Monat zu entgiften...nur einen Bruchteil, weil man die natürlichen Entgiftungsfähigkeiten des Körpers nicht beliebig steigern kann.

Wenn das privat zu bezahlen ist, macht der Beitrag wegen der absurden Kosten daher in den meisten Fällen keinen Sinn.

Sinnvoll könnte aber sein dort Diagnostik machen zu lassen, WENN die eine ausführliche und gute Diagnostik anbieten, kommt allerdings auch wieder auf die Kosten an...

Liebe Grüße

Medizinmann99
« Letzte Änderung: 10. Januar 2008, 15:40:35 von Medizinmann99 »
Gespeichert
"Die wunderbare Einrichtung und Harmonie des Weltalls kann nur nach dem Plane eines allwissenden und allmächtigen Wesens zustande gekommen sein. Das ist und bleibt meine letzte und höchste Erkenntnis." Isaak Newton

Petra

  • Wild Yam Zugriff
  • Full Member
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 243
    • Profil anzeigen
Re: Klinik zur Entgiftung in Bad Wiessee
« Antwort #2 am: 10. Januar 2008, 19:33:00 »

Hallo, ;)

eigentlich muß man es selbst bezahlen. ABER: es ist eine Rehe-Klinik, daher denke ich es gibt dadurch ein Hintertürchen! ;D Da man auch als Kassenpatient dort zu Reha kann und dadurch evtl auch durch Dr Jacob behandelt werden kann. Dadurch sind diese 300,-E weg und "nur" die "Spezialkosten" zu zahlen.

Viele Grüße Petra

Gespeichert
Die reinste Form des Wahnsinns ist es, alles beim Alten zu lassen und gleichzeitig zu hoffen, dass sich etwas ändert.
Albert Einstein
 

Seite erstellt in 0.049 Sekunden mit 24 Abfragen.