Morbus Meulengracht Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:


Bitte lesen Sie meine guten Gesundheitstipps unter
http://tinyurl.com/gutegesundheitstipps

Please read my good health tips at
http://tinyurl.com/verygoodhealthtips

Bitte schauen Sie sich auch meine Homepage unter
http://medizinmannsweltverbessererseite.heliohost.org/
an bzw. suchen Sie nach "Medizinmanns Weltverbessererseite". Please also check out my homepage!

Ich bin jederzeit unter der folgenden Emailadresse zu erreichen / you can contact me anytime at
[email protected]


Die im Forum an verschiedenen Stellen enthaltenen, nicht mehr funktionierenden .de.vu Links können folgendermaßen "repariert" werden: http://meulengrachtforum.altervista.org/forum/index.php/topic,1161.msg4069.html#msg4069

Autor Thema: Sehr günstige und gute Bezugsquelle f. Chlorella vulgaris Algen / Bärlauch / MSM  (Gelesen 11725 mal)

Medizinmann99

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 5.792
  • Bleep.
    • Profil anzeigen
    • Medizinmanns Weltverbessererseite

Es handelt sich um die ebenso zur Schwermetallausleitung 1:1 wie Chlorella Pyrenoidosa einsetzbare Alge Chlorella Vulgaris, die von diesem Hersteller hier produziert wird:

http://www.bioprodukte-steinberg.de/

Da die Züchtung rein in Glasröhren und kontrolliert erfolgt, sind die von Bioprodukte Steinberg
GARANTIERT SCHWERMETALLFREI  :)


Vorsicht daher bei Algen die nicht in Indoor Anlagen produziert wurden, SEHR viele davon sind schwermetallbelastet (sich letztere zu besorgen ist daher russisches Roulette, für das man noch dazu viel Geld hinblättern muß)!!!!


Zugesetzt wird nur Algennahrung und wachsen tun die Algen mit dem Sonnenlicht.

Bei Bioprodukte Steinberg ist es aber teuer (groteskerweise - ab Werk 140 EUR pro Kilo!), sehr günstig hingegen zu beziehen ist exakt dasselbe Produkt - d.h. die Original Bioprodukte Steinberg Algen - über die

Reinhildis - Apotheke Riesenbeck
Heinrich-Niemeyer-Strasse 11
48477 Hörstel-Riesenbeck
Apothekerin: Herting, Annette
Tel: 05454-96003
Fax: 05454-96004

Da kostet 1 kg der Presslinge 75 EUR + 5 EUR Porto, also sehr günstig  :)
Update 19.12.2006: Ist jetzt wohl um ein paar Euro teurer geworden laut der Medikamentenliste von www.symptome.ch.
Aber nach wie vor konkurrenzlos günstig.

 :)

----------
Bärlauch:

Bärlauch-Tinktur
Handelsname: Bärlau Essenz (Bärlau also ohne das ch hinten geschrieben)
PZN: 1880003
Hersteller: Nestmann
Inhaltsstoffe: Likörwein, Bärlauch 17%, Wasser, Ethanol
Löwen Apotheke in Karlsruhe
im Internet-Shop:
http://www.versandapotheke.de/advanced_search_result.php?keywords=1880003
Preis: 150ml 6,15 Euro
Versandkosten:
< 20 Euro Bestellwert: 3,90 Euro (Deutschland)
> 20 Euro Bestellwert: versandkostenfrei (Deutschland)
(20.06.06)

----------

MSM

kann auch zur Unterstützung der Schwermetallausleitung bzw. zur generellen Ankurbelung des Glutathionsystems verwendet werden, die beste Bezugsquelle die ich kenne ist

www.makana.de

Allgemeine Informationen über MSM stehen auf
http://www.vitamin-info.at/MSM-Methyl-Sulfonyl-Methan.htm

---------------------------
MSM - eine Super-Substanz der Natur , Buch von Frank Liebke
Buch: MSM - eine Super-Substanz der Natur. Hilfe bei Schmerz, Entzündung und Allergie Autor: Frank Liebke mehr   7.90 EUR    

MSM 99,9% rein 1000g Beutel
MAKANA ® MSM 1000g, im Beutel Methylsulfonylmethan, 99,9 % rein, Herstellung in GMP / ISO 14001 zertifiziertem Betrieb
15.90 EUR    

MSM 99,9% rein 2 x 1000g Beutel
Sparpack ! MAKANA ® MSM 2 x 1000g, im Beutel Methylsulfonylmethan, 99,9 % rein, nach GMP / ISO 14001 hergestellt
29.90 EUR    


MSM 99,9% rein 200g Beutel
MAKANA ® MSM 200g, im Beutel Methylsulfonylmethan, 99,9 % rein, Herstellung in GMP / ISO 14001 zertifiziertem Betrieb
6.90 EUR    

MSM 99,9% rein 500g Beutel
MAKANA ® MSM 500g, im Beutel Methylsulfonylmethan, 99,9 % rein, Herstellung in GMP / ISO 14001 zertifiziertem Betrieb
10.90 EUR    
-----------------------

Wohlgemerkt ist das Zeug "im Grunde" von Natur aus so billig, dank der Eigenschaften von MSM und dem großen Erfolg am Gesundheitsmarkt hat sich der Preis jedoch allgemein um einige tausend Prozent erhöht, sodaß man heute jeden beliebigen Fantasiepreis für dieses Produkt bezahlen kann, das vor diesem "Hype" noch überall sehr billig zu beziehen war...

Üblicherweise bezahlt man - bitte nicht lachen (oder weinen) - für 100 Gramm 20 EUR. (.....)
« Letzte Änderung: 03. August 2007, 17:28:43 von Medizinmann99 »
Gespeichert
"Die wunderbare Einrichtung und Harmonie des Weltalls kann nur nach dem Plane eines allwissenden und allmächtigen Wesens zustande gekommen sein. Das ist und bleibt meine letzte und höchste Erkenntnis." Isaak Newton

fenris

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 142
    • Profil anzeigen

ja das halte ich für eine sehr wichtige information für diejenigen die dmps oder dmsa nicht vertragen.
ich hätte nicht gedacht, dass es eine solche züchtung gibt...
na sowas
nicht schlecht
Gespeichert

fenris

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 142
    • Profil anzeigen

ich kanns ja echt nicht fassen...
aber man müsste nur klären, warum viele der meinung sind, dass schwermetallausleitung nur funktioniert, wenn man sowohl Koriander,bärlauch und die algen nimmt.
das verstehe ich nicht, denn die algen sind doch fähig schwermetalle zu binden, warum dann noch korainder und bärlauch???
und fähig solche zu mobilisieren...
naja...
wahrscheinlich geldmacherei....
werde die dann nehmen, wenn dmsa vorbei ist
scheint mir ne super lösung, da die algen zahlreiche wichtige aminosäuren beinhalten...
Gespeichert

Medizinmann99

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 5.792
  • Bleep.
    • Profil anzeigen
    • Medizinmanns Weltverbessererseite

Hallo,

keine Ahnung. Irgendwie ist die Ausleitung nach Klinghardt immer mit Bärlauch.

Ich habe hier ein PDF (kann dort nichts rauskopieren, ist geschützt) von einem Facharzt für Naturheilverfahren da steht

"Die Ausleitung wird gefördert durch Einnahme von Knoblauch und Bärlauch (eine Art wilder Knoblauch, dessen Blätter gegessen werden)"

 :P

Was den Koriander betrifft kann ich im Moment noch nichts sagen, der wird genommen mit dem Fokus auf Schwermetalle im Gehirn. In meinem PDF steht darüber:
"Koriander...um noch in der Zelle gebundenes Quecksilber zu mobilisieren. Koriander darf nur nach Testung und nur parallel mit Chlorella eingenommen werden. Und es darf keinesfalls eingenommen werden wenn noch Amalgam in den Zähnen ist".

Liebe Grüße

Medizinmann99
« Letzte Änderung: 17. Februar 2007, 13:13:43 von Medizinmann99 »
Gespeichert
"Die wunderbare Einrichtung und Harmonie des Weltalls kann nur nach dem Plane eines allwissenden und allmächtigen Wesens zustande gekommen sein. Das ist und bleibt meine letzte und höchste Erkenntnis." Isaak Newton

Medizinmann99

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 5.792
  • Bleep.
    • Profil anzeigen
    • Medizinmanns Weltverbessererseite
Re: Sehr günstige und gute Bezugsquelle für Chlorella vulgaris Algen
« Antwort #4 am: 04. September 2006, 01:34:07 »

Kleine Ergänzung über die Notwendigkeit oder Nichtnotwendigkeit Bärlauch dazu einzunehmen hat Klinghardt einiges geschrieben. Die ganzen Erfahrungswerte mit dieser Ausleitung haben auf alle Fälle die Ausleitung mit beiden Mitteln als Grundlage und die Erfahrungen sind positiv...also denke ich sollte man den Bärlauch nicht weglassen.
Gespeichert
"Die wunderbare Einrichtung und Harmonie des Weltalls kann nur nach dem Plane eines allwissenden und allmächtigen Wesens zustande gekommen sein. Das ist und bleibt meine letzte und höchste Erkenntnis." Isaak Newton

Petra

  • Wild Yam Zugriff
  • Full Member
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 243
    • Profil anzeigen

Hallo, ;)

ich habe mir bei der Reinhildis Apotheke insgesamt 1 kg Chlorella-Algen bestellt. Die haben mich darauf hingewiesen, daß wenn man 1 kg so bestellt kostets 99,90 Euro. Aber es gibt ein Angobot (ständig) für 250g = 20,-Euro. Das heißt man muß 4x 250g bestellen, damit man 1kg/80,- Euro  + 4,50 Porto bezahlt. Angeblich lt Apotheke bieten sie auch bei Ebay an. Dort habe ich sie nicht gefunden. Aber kein Problem man bekommts auch immer bei der Reinhildis Apotheke für diesen Preis wurde mir versichert.


Viele Grüße Petra
« Letzte Änderung: 13. Dezember 2007, 12:01:46 von Petra »
Gespeichert
Die reinste Form des Wahnsinns ist es, alles beim Alten zu lassen und gleichzeitig zu hoffen, dass sich etwas ändert.
Albert Einstein

Medizinmann99

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 5.792
  • Bleep.
    • Profil anzeigen
    • Medizinmanns Weltverbessererseite

Hallo,

danke, das ist gut zu wissen  :)

Ich schreib das im Bezugsquellenthread jetzt noch dazu (im anderen).

Liebe Grüße

Medizinmann99
Gespeichert
"Die wunderbare Einrichtung und Harmonie des Weltalls kann nur nach dem Plane eines allwissenden und allmächtigen Wesens zustande gekommen sein. Das ist und bleibt meine letzte und höchste Erkenntnis." Isaak Newton

Petra

  • Wild Yam Zugriff
  • Full Member
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 243
    • Profil anzeigen

Hallo, ;)

Ich habe heute noch einmal mit der Reinhildis Apotheke telefoniert. Dabei wurde mir gesagt, daß der Preis pro 250g ab jetzt 29,-Euro ist. Immer noch preiswerter als Steinberg.
Ich hatte bei der Apotheke angerufen, weil die Tbl von der Apotheke etwas anders aussehen. Das ist so, weil die Apotheke die Chlorella-Algen von Steinberg geliefert bekommt und sie selbst in Tablettenform presst.

Viele Grüße Petra
Gespeichert
Die reinste Form des Wahnsinns ist es, alles beim Alten zu lassen und gleichzeitig zu hoffen, dass sich etwas ändert.
Albert Einstein

Petra

  • Wild Yam Zugriff
  • Full Member
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 243
    • Profil anzeigen

Hallo, ;)

Jetzt  habe ich auch einen Link gefunden, bei dem man immer den aktuellen Preis für Chlorella-Algen der Reinhildis Apotheke nachschauen kann.  :)

http://www.heilkraft-der-natur.de/chlorella.html

Viele Grüße Petra
« Letzte Änderung: 15. Dezember 2007, 11:40:10 von Petra »
Gespeichert
Die reinste Form des Wahnsinns ist es, alles beim Alten zu lassen und gleichzeitig zu hoffen, dass sich etwas ändert.
Albert Einstein

mr.peaceful

  • Newbie
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 35
    • Profil anzeigen

unter
www.heidelberger-chlorella.de
gibt es "Tierfutter Chlorella Pulver"
Preis pro Einheit (1000g): 49,50 € (inkl. 7 % MwSt.)
Exzellente Qualität! Für Ihre kleinen und großen Tiere. 100 % reines Pulver, leicht unter die gewohnte Nahrung zu mischen. Reinheitsanalyse!

ich habe es mir nun zum 2. mal bestellt.
es ist das pulver, welches auch zu presslingen verarbeitet wird.
es "fällt" im weiterverarbeitungsprozess wohl nur gern mal aus der produktionsanlage, weil es halt so "staubig" ist.
allerdings: es kostet wirklich überwindung, das zeugs mit wasser angerührt zu schlucken!!!
ich werde mir einen kapselfüller besorgen, das müsste die einnahmeprozedur "vereinfachen"...
;-)

« Letzte Änderung: 17. April 2008, 19:57:34 von Medizinmann99 »
Gespeichert

Medizinmann99

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 5.792
  • Bleep.
    • Profil anzeigen
    • Medizinmanns Weltverbessererseite

Hallo,

die zentrale Frage ist ob das in einer Indoor Produktionsanlage hergestellt wurde wie bei Bioprodukte Steinberg...weil die meisten Chlorellas die in Meerwasserbecken usw. gezüchtet wurden sind schwermetallbelastet und daher nicht zur Einnahme geeignet.  Kannst Du darüber was sagen?

Danke auf alle Fälle erstmal für die Information!

Liebe Grüße

Medizinmann99

P.S.: Ich denke Max kann demnächst was dazu sagen. Wenn das stimmt dann kann man ja einfach immer das nehmen und aus fertig.
« Letzte Änderung: 13. April 2008, 16:20:15 von Medizinmann99 »
Gespeichert
"Die wunderbare Einrichtung und Harmonie des Weltalls kann nur nach dem Plane eines allwissenden und allmächtigen Wesens zustande gekommen sein. Das ist und bleibt meine letzte und höchste Erkenntnis." Isaak Newton

mr.peaceful

  • Newbie
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 35
    • Profil anzeigen

sorry für die verspätete antwort - ich hab nicht mehr nachgesehen, ob jemand auf meinen beitrag geantwortet hat...

hier von deren website:

...
Unsere Chlorella vulgaris stammt aus Japan. Sie wird in Süßwasser in einer besonders hierfür entwickelten Kultivierungsanlage gezüchtet. Reinheit und Qualität werden durch ständige Untersuchungen durch unabhängige renommierte Labors überwacht und gewährleistet.
...


Wir über uns   
Als ich 1995 mit meiner Frau in Kirchzarten bei Freiburg das Seminar „Neuralkinesiologie“ von Dr. Louisa Williams und Dr. Dietrich Klinghardt besuchte, lernte ich die einzellige, grüne Süßwasseralge Chlorella Pyrenoidosa kennen. Das Ausleitungsprotokoll von Dr. Williams/Dr. Klinghardt für Schwermetalle erschien mir von Anfang an einleuchtend und wurde gleich am Montagmorgen in meine Praxis eingeführt und bis heute beibehalten.
Mittlerweile ging es Tausenden von naturheilkundlichen, ernährungsmedizinisch orientierten Behandlern/Innen in Europa und Nordamerika ebenso.
Im deutschsprachigen Raum gehört die „Schwermetallausleitung nach Dr. Klinghardt“ mittlerweile zum soliden komplementärmedizinischen Standard.
Allerdings hatten wir in den ersten Jahren keine „Chlorellas“, mit denen wir rundum zufrieden waren. Die einen waren astronomisch teuer, die anderen waren für unsere Arbeiten zu schwach. usw..
Nach intensiver Suche auf dem Weltmarkt fand ich 1998 endlich eine Bezugsquelle, die uns bis heute zuverlässig mit Höchstqualität aus Freilandzucht beliefert. Jede Lieferung wird in einem international anerkannten, deutschen Labor auf Rückstände untersucht (Schwermetall, Keime, Pestizide). Bisher waren alle Proben ohne Beanstandung.
Von da an ging alles sehr schnell. Ich brauchte nur noch meinen neural- und psychokinesiologischen Kolleginnen und Kollegen mitzuteilen, dass wir uns ab sofort innerhalb der eigenen Reihen mit einer höchstwertigen und dennoch bezahlbaren Chlorella versorgen können.


------


lg
peaci

PS:
ich denk schon noch an die DVDs...
...komm nur im moment zu nix.
Gespeichert

mr.peaceful

  • Newbie
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 35
    • Profil anzeigen

möchte noch schnell was zum kapselfüllen schreiben...

ich hab mir nun solch einen kapselfüller gekauft.
ca. 35 - 40 euro inkl. 250 - 300 stück veganer (zellulose-)kapseln...
1000 stück kosten so zwischen 30 und 40 euro...

das füllen klappt ganz gut...
...in eine kapsel der größe "0" passen ca. 420 mg bei zweimaligem stopfen mit beiligender stopfhilfe.

ich nehme zur zeit also 10 stück früh und 10 stück abends ein, um auf ca. 10 gramm am tag zu kommen.
die kosten für die kapseln (gibt auch günstigere gelatine-kapseln!) muss man natürlich zum günstigen chlorella-pulver hinzu rechnen!
allerdings werde ich die kapseln auch mit anderen dingen füllen können, die als "rohstoff" wesentlich günstiger zu beziehen sind!

lg
peaci
Gespeichert

Medizinmann99

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 5.792
  • Bleep.
    • Profil anzeigen
    • Medizinmanns Weltverbessererseite

Hallo,

hm scheint ja ein recht anstrengendes Zeug zu sein:
http://www.symptome.ch/vbboard/amalgam-entgiftung/2207-heidelberger-tierfutterchlorella.html

Dann wohl doch lieber das von Bioprodukte Steinberg aus Indoor Produktion, auch wenns 50 EUR pro Kilo mehr kostet...

Liebe Grüße

Medizinmann99
« Letzte Änderung: 17. April 2008, 20:15:03 von Medizinmann99 »
Gespeichert
"Die wunderbare Einrichtung und Harmonie des Weltalls kann nur nach dem Plane eines allwissenden und allmächtigen Wesens zustande gekommen sein. Das ist und bleibt meine letzte und höchste Erkenntnis." Isaak Newton

mr.peaceful

  • Newbie
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 35
    • Profil anzeigen

ich denke, dass die meisten pulver/presslinge so schmecken.
ich habe auch spirulina, die ist wesentlich einfacher zu schlucken!

schreib sie doch mal an...
ich denke, du wirst schon ein ehrliche antwort bekommen.
Gespeichert
 

Seite erstellt in 0.043 Sekunden mit 24 Abfragen.