Morbus Meulengracht Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:


Bitte lesen Sie meine guten Gesundheitstipps unter
http://tinyurl.com/gutegesundheitstipps

Please read my good health tips at
http://tinyurl.com/verygoodhealthtips

Bitte schauen Sie sich auch meine Homepage unter
http://medizinmannsweltverbessererseite.heliohost.org/
an bzw. suchen Sie nach "Medizinmanns Weltverbessererseite". Please also check out my homepage!

Ich bin jederzeit unter der folgenden Emailadresse zu erreichen / you can contact me anytime at
[email protected]


Die im Forum an verschiedenen Stellen enthaltenen, nicht mehr funktionierenden .de.vu Links können folgendermaßen "repariert" werden: http://meulengrachtforum.altervista.org/forum/index.php/topic,1161.msg4069.html#msg4069

Autor Thema: Vorstellung buro  (Gelesen 1838 mal)

buro

  • Newbie
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1
    • Profil anzeigen
Vorstellung buro
« am: 10. November 2007, 22:13:14 »

Hallo
ich bin 24 Jahre und vor zwei Monaten ist bei mir das Gilbert-Syndrom per Gentest diagnostiziert worden.
Außerdem ist mein Cortisol Wert zu hoch und mein Testosteron zu niedrig.
Mein Arzt meint das das zu hohe Cortisol nichts mit dem Gilbert Meulengracht zu tun hat, ich denke aber schon. Deshalb würde mich interessieren ob bei jemand anderem auch schon mal zu hohe Cortisol Werte aufgefallen sind?
Zudem würde mich interessieren welche Blutgruppe ihr habt (ich habe 0).

Alles Gute buro
Gespeichert

Medizinmann99

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 4.703
  • Bleep.
    • Profil anzeigen
    • Medizinmanns Weltverbessererseite
Re: Vorstellung buro
« Antwort #1 am: 11. November 2007, 11:26:38 »

Hallo,

Du solltest erst mal in alle Richtungen nachforschen. Grade bei Hormonstörungen stecken meist Schwermetallvergiftungen (oder sonstige Vergiftungen) dahinter. Hast Du denn Amalgamplomben oder hatte Deine Mutter welche?

Hormonstörungen habe ich selber soweit mir bekannt keine ;-), meine Blutgruppe ist 0 positiv.

Liebe Grüße

Medizinmann99

Gespeichert
"Die wunderbare Einrichtung und Harmonie des Weltalls kann nur nach dem Plane eines allwissenden und allmächtigen Wesens zustande gekommen sein. Das ist und bleibt meine letzte und höchste Erkenntnis." Isaak Newton

Kaprem

  • Newbie
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Weiblich
  • Beiträge: 33
    • Profil anzeigen
Re: Vorstellung buro
« Antwort #2 am: 11. November 2007, 16:04:25 »

Hallo,

habe auch die Blutgruppe 0 positiv.

Wir sind ja schon über 100 Mitglieder !!!

Gruss Kaprem
Gespeichert
 

Seite erstellt in 0.035 Sekunden mit 25 Abfragen.