Morbus Meulengracht Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:


Bitte lesen Sie meine guten Gesundheitstipps unter
http://tinyurl.com/gutegesundheitstipps

Please read my good health tips at
http://tinyurl.com/verygoodhealthtips

Bitte schauen Sie sich auch meine Homepage unter
http://medizinmannsweltverbessererseite.heliohost.org/
an bzw. suchen Sie nach "Medizinmanns Weltverbessererseite". Please also check out my homepage!

Ich bin jederzeit unter der folgenden Emailadresse zu erreichen / you can contact me anytime at
[email protected]


Die im Forum an verschiedenen Stellen enthaltenen, nicht mehr funktionierenden .de.vu Links können folgendermaßen "repariert" werden: http://meulengrachtforum.altervista.org/forum/index.php/topic,1161.msg4069.html#msg4069

Autor Thema: Kleine Zitatsammlung  (Gelesen 2641 mal)

Medizinmann99

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 4.879
  • Bleep.
    • Profil anzeigen
    • Medizinmanns Weltverbessererseite
Kleine Zitatsammlung
« am: 13. September 2007, 02:43:06 »

Hallo,

hier eine kleine Zitatsammlung, die ich immer mal wieder ergänzen werde, wenn ich ein schönes Zitat finde.

-------------
Die reinste Form des Wahnsinns ist es, alles beim Alten zu lassen und gleichzeitig zu hoffen, dass sich etwas ändert.
Albert Einstein
-------------
Im Gehen sagte ich mir den Satz des heiligen Augustinus zum Tod der Mutter vor:
Laßt uns nicht traurig sein, daß wir sie verloren haben, sondern
laßt uns danken, daß wir sie gehabt haben.
-------------
Sammelt euch nicht Schätze hier auf der Erde, wo Motte und Wurm sie zerstören und wo Diebe einbrechen und sie stehlen, sondern sammelt euch Schätze im Himmel, wo weder Motte noch Wurm sie zerstören und keine Diebe einbrechen und sie stehlen. Denn wo dein Schatz ist, da ist auch dein Herz.
Jesus Christus
-------------
Es gibt keine kriegslüsternen Völker; es gibt nur kriegslüsterne Führer.
Ralph J. Bunche
-------------
"Verloren ist nur, wer sich selbst aufgibt"
Hans Ulrich Rudel
-------------
Wer sich an die Vergangenheit nicht erinnern kann, ist dazu verdammt, sie zu wiederholen.
George Santayana
-------------
"Pressefreiheit ist das Recht von 200 Reichen, ihre Meinung zu verbreiten."
(...)
-------------
Der in sich Gefestigte lässt sich nicht als Werkzeug missbrauchen.
Konfuzius
-------------
Unrecht, durch Unrecht bekämpft, wird noch mächtiger.
Peter Rosegger
-------------
Erst muss, bevor die Welt sich ändern kann, der Mensch sich ändern.
Bertold Brecht
-------------
Ein Mensch hat das Netz des Lebens nicht gewebt, er ist nur ein Strang dieses Netzes. Was immer er dem Netz antut, tut er sich selbst an.
Häuptling Seattle
-------------
Mensch sein heißt verantwortlich sein.
Antoine de Saint-Exupéry
-------------
Die Gleichgültigkeit ist eine Lähmung der Seele, ein vorzeitiger Tod.
Anton Tschechov
-------------
Die Linie, die Gut und Böse trennt, verläuft nicht zwischen Klassen und nicht zwischen Parteien, sondern quer durch jedes Menschenherz.
Alexander Solschenizyn
-------------
Jede Glorifizierung eines Menschen, der im Krieg getötet worden ist, bedeutet drei Tote im nächsten Krieg.
Kurt Tucholsky
-------------
Die Verfolger des Bösen sind oft schlimmer als das Böse.
J. Günther
-------------
Der Mensch wird nicht erst durch die Arbeit zum Menschen.
Papst Johannes Paul II.
-------------
Wenn man in die falsche Richtung läuft, hat es keinen Zweck, das Tempo zu erhöhen.
B. Breuel
-------------
Solange es Schlachthöfe gibt, wird es Schlachtfelder geben.
Leo Tolstoi
-------------
Was bringt den Doktor um sein Brot?
A: Gesundheit
B: Der Tod
Und so hält er,
auf dass er gut lebe,
uns dazwischen in der Schwebe.
(Eugen Roth)
-------------
Um ein tadelloses Mitglied einer Schafherde sein zu können, muss man vor allem ein Schaf sein.
Albert Einstein
-------------
Wir sind nicht nur verantwortlich für das, was wir tun, sondern auch für das, was wir nicht tun.
Voltaire
-------------
Ein Gespräch setzt voraus,
dass der andere
Recht haben könnte.
H.G. Gadamer
-------------
Eine Gesellschaft, die sich mehr leistet, als sie sich leisten kann, nennt sich Leistungsgesellschaft.
Werner Mitsch
-------------
Auch aus Steinen, die dir in den Weg gelegt werden, kannst du etwas Schönes bauen.
Erich Kästner
-------------
Nichts ist erbärmlicher als die Resignation, die einen zu früh befällt.
Willi Biene
-------------
In der einen Hälfte unseres Lebens opfern wir die Gesundheit, um Geld zu erwerben; in der anderen opfern wir Geld, um die Gesundheit wieder zu erlangen. Und während dieser Zeit gehen Gesundheit und Leben dahin.
Voltaire
-------------
Guten Menschen Gesellschaft zu leisten ist die beste Methode, selber einer zu werden.
Miguel de Cervantes Saavedra
-------------
Lang ist der Weg durch Lehren, kurz und erfolgreich durch Beispiele.
Lucius Annaeus Seneca
-------------
Wer Freiheiten aufgibt, um Sicherheit zu gewinnen, verdient weder Freiheit noch Sicherheit.
Benjamin Franklin
-------------
Wer stark ist, kann sich erlauben, leise zu sprechen.
Theodore Roosevelt
-------------
Nur Dummköpfe wissen auf alle Fragen eine Antwort.
John Irving
-------------
Der Unterschied zwischen einem richtigen und einem beinahe richtigen Wort ist wie der Unterschied zwischen einem Blitz und einem Glühwürmchen.
Mark Twain
-------------
Nichts und niemand gehört dem Menschen.
Es wird ihm gegeben und genommen, wann und wie es Gott will.
Dem Mensch gehört nicht der Körper.
Dem Mensch gehören weder Kinder noch ein Partner noch andere Menschen.
Dem Mensch gehört nichts von dem, was er um sich herum anhäuft.
Nichts, was ihm zufällt; nichts, was er geschenkt bekommt; nichts, was er sich erarbeitet.
Er darf alles nutzen.
Gott gibt ihm etwas oder jemanden und will sehen, wie er damit umgeht.
Gott nimmt ihm etwas oder jemanden und will sehen, wie er mit dieser Situation umgeht.
(...)
-------------
"Der Widerstand gegen Hitler wird um so stärker, je länger das Dritte Reich zurückliegt."
Johannes Gross
-------------
Unsichtbar wird der Wahnsinn, wenn er genügend große Ausmaße angenommen hat.
Bertolt Brecht
-------------
Es ist leichter eine Lüge zu glauben, die man schon hundert mal gehört hat, als die Wahrheit, die man noch nie gehört hat.
Robert Lynd
--------------
Bis zum Tode kaempfe fuer die Wahrheit, so wird Gott der Herr
fuer dich streiten.                                   
Sirach 4.33
--------------
Nichts ist einfacher, als sich schwierig auszudrücken, und nichts ist schwieriger, als sich einfach auszudrücken.
Karl Heinrich Waggerl
---------------
« Letzte Änderung: 17. Dezember 2008, 13:48:19 von Medizinmann99 »
Gespeichert
"Die wunderbare Einrichtung und Harmonie des Weltalls kann nur nach dem Plane eines allwissenden und allmächtigen Wesens zustande gekommen sein. Das ist und bleibt meine letzte und höchste Erkenntnis." Isaak Newton

Medizinmann99

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 4.879
  • Bleep.
    • Profil anzeigen
    • Medizinmanns Weltverbessererseite
Re: Kleine Zitatsammlung
« Antwort #1 am: 29. Dezember 2017, 11:11:40 »

Gespeichert
"Die wunderbare Einrichtung und Harmonie des Weltalls kann nur nach dem Plane eines allwissenden und allmächtigen Wesens zustande gekommen sein. Das ist und bleibt meine letzte und höchste Erkenntnis." Isaak Newton

Medizinmann99

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 4.879
  • Bleep.
    • Profil anzeigen
    • Medizinmanns Weltverbessererseite
Re: Kleine Zitatsammlung
« Antwort #2 am: 09. Januar 2018, 19:44:06 »

"Die gefährlichste Waffe sind Menschen kleinen Kalibers."
Gespeichert
"Die wunderbare Einrichtung und Harmonie des Weltalls kann nur nach dem Plane eines allwissenden und allmächtigen Wesens zustande gekommen sein. Das ist und bleibt meine letzte und höchste Erkenntnis." Isaak Newton

Medizinmann99

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 4.879
  • Bleep.
    • Profil anzeigen
    • Medizinmanns Weltverbessererseite
Re: Kleine Zitatsammlung
« Antwort #3 am: 05. Februar 2018, 18:46:21 »

"Das Wesen der Unmoral ist die Neigung der Menschen, für ihre eigene Person Ausnahmen zu machen."
Gespeichert
"Die wunderbare Einrichtung und Harmonie des Weltalls kann nur nach dem Plane eines allwissenden und allmächtigen Wesens zustande gekommen sein. Das ist und bleibt meine letzte und höchste Erkenntnis." Isaak Newton

Medizinmann99

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 4.879
  • Bleep.
    • Profil anzeigen
    • Medizinmanns Weltverbessererseite
Re: Kleine Zitatsammlung
« Antwort #4 am: 16. März 2018, 11:00:30 »

Wenn der Faschismus wiederkehrt, wird er nicht sagen: "Ich bin der Faschismus". Nein, er wird sagen: "Ich bin der Antifaschismus".

Ein extrem wichtiges Zitat, gerade heute, wo offenbar genau das passiert. Wir haben heutzutage - und das ist ja offensichtlich und für jedermann erkennbar - bereits eine linke Gesinnungsdiktatur und die Meinungsfreiheit ist bereits stark beeinträchtigt. Psychologisch durch die Schweigespirale (man könnte auch "Meinungsdruck" dazu sagen), logistisch durch Knebelgesetze wie das Netz-DG, Gesetze gegen Hatespeech und Gesetze gegen so genannte "Fake News", die einfach auf "Falschmeldungen in den sozialen Medien" umgedichtet wurden und dann auf die alternativen Medien angewandt werden. D.h. die Meinungsdiktatur wird schon seit längerer Zeit auch mit unverhohlenen Zwangsmaßnahmen durchgesetzt, nach dem Motto, bestrafe einen, "diszipliniere" tausende.

Diszipliniert sollte man vor allem eines tun, nämlich sich all dem widersetzen ("Wehret den Anfängen") und es unterlaufen, wie und wo immer es möglich ist.
Gespeichert
"Die wunderbare Einrichtung und Harmonie des Weltalls kann nur nach dem Plane eines allwissenden und allmächtigen Wesens zustande gekommen sein. Das ist und bleibt meine letzte und höchste Erkenntnis." Isaak Newton

Medizinmann99

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 4.879
  • Bleep.
    • Profil anzeigen
    • Medizinmanns Weltverbessererseite
Re: Kleine Zitatsammlung
« Antwort #5 am: 29. Dezember 2020, 18:46:07 »

die durch Irrtum zur Wahrheit reisen
DAS sind die wahren Weisen
die aber beim Irren verharren
das sind die Narren
Gespeichert
"Die wunderbare Einrichtung und Harmonie des Weltalls kann nur nach dem Plane eines allwissenden und allmächtigen Wesens zustande gekommen sein. Das ist und bleibt meine letzte und höchste Erkenntnis." Isaak Newton
 

Seite erstellt in 0.055 Sekunden mit 24 Abfragen.