Morbus Meulengracht Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:


Bitte lesen Sie meine guten Gesundheitstipps unter
http://tinyurl.com/gutegesundheitstipps

Please read my good health tips at
http://tinyurl.com/verygoodhealthtips

Bitte schauen Sie sich auch meine Homepage unter
http://medizinmannsweltverbessererseite.heliohost.org/
an bzw. suchen Sie nach "Medizinmanns Weltverbessererseite". Please also check out my homepage!

Ich bin jederzeit unter der folgenden Emailadresse zu erreichen / you can contact me anytime at
[email protected]


Die im Forum an verschiedenen Stellen enthaltenen, nicht mehr funktionierenden .de.vu Links können folgendermaßen "repariert" werden: http://meulengrachtforum.altervista.org/forum/index.php/topic,1161.msg4069.html#msg4069

Seiten: 1 ... 75 76 [77] 78 79 ... 102   Nach unten

Autor Thema: Coronavirus - Masken, Corona-Impfung, Corona-Impfstoff, Risiko, Nebenwirkung  (Gelesen 98636 mal)

Medizinmann99

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 4.929
  • Bleep.
    • Profil anzeigen
    • Medizinmanns Weltverbessererseite

So geht es also auch, was für ein "Wunder":
====
Normales Leben in Florida: „Von Corona-Restriktionen keine Spur mehr“
Forderung nach Impfzertifikaten sogar unter Strafe gestellt
https://reitschuster.de/post/normales-leben-in-florida-von-corona-restriktionen-keine-spur-mehr/
Gespeichert
"Die wunderbare Einrichtung und Harmonie des Weltalls kann nur nach dem Plane eines allwissenden und allmächtigen Wesens zustande gekommen sein. Das ist und bleibt meine letzte und höchste Erkenntnis." Isaak Newton

Medizinmann99

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 4.929
  • Bleep.
    • Profil anzeigen
    • Medizinmanns Weltverbessererseite

Aus einem anderen Forum:
===
hier wird eine Frage von Steven Fishman an den Erfinder Dr. Mylo Canderian, Ph.D. [geboren Milos Iskanderianos, Korfu, Griechenland, 1938], der 2015 das Patent für Graphenoxid zur Verwendung als hämatologische Biowaffe entwickelt hat, gestellt.

Übersetzt: „Wenn ich den „Impfstoff“ genommen habe, wie lange werde ich dann leben?"

https://www.henrymakow.com/2021/07/how-long-do-vaccinated-have-to.html

"Dr. Canderian ist der Meinung, dass 95% der Weltbevölkerung "nutzlose Esser" sind, die so schnell wie möglich eingeschläfert werden müssen. "
Er wird ganz deutlich, dass durch Graphenoxid die Lebenserwartung mit jedem Stich drastisch sinkt und vieles mehr.

Die Seite kann man sich ganz gut mit einer Erweiterung zum übersetzen anschauen. Solche wie dieser Dr. Canderian oder auch der Herr Attali, welcher so nebenbei erwähnt wird, sagen es ganz offen, dass sie die Bevölkerung drastisch reduziert werden muss. Einerseits macht man das wohl mit dem Graphenoxid und zum anderen mit dem Imfpstoff selbst, der noch zusätzlich die natürliche Immunität zerstört.

Schon Ende 2020 warnte Dr. Mercola davor. Beispiel hier https://www.extremnews.com/berichte/gesundheit/fa3617ec6a192a5 In den letzten Wochen mehren sich auch die Meldungen, dass die Coronaimpfung die natürlichen und die durch Impfung erworbenen Antikörper zerstört, so das der vor der Coronaimpfung erworbene Schutz kaputt gemacht wird. Aktuell finde ich die Info nicht mehr (Zensur?) aber sofern ich sie wieder finde, stelle ich den Link hier noch ein.
Gespeichert
"Die wunderbare Einrichtung und Harmonie des Weltalls kann nur nach dem Plane eines allwissenden und allmächtigen Wesens zustande gekommen sein. Das ist und bleibt meine letzte und höchste Erkenntnis." Isaak Newton

Medizinmann99

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 4.929
  • Bleep.
    • Profil anzeigen
    • Medizinmanns Weltverbessererseite

Aus anderem Forum, eine recht gute Frage würde ich sagen:
===
https://www.godlikeproductions.com/forum1/message4857098/pg1#88695896

In Australien sind 12,9% der Bevölkerung durchgeimpft.
Und befinden sich unter den Covid-Erkrankten in Spitalsbehandlung nur Komplett-Geimpfte (einer mit nur einer Impfung) - was sagt uns das?!!
Gespeichert
"Die wunderbare Einrichtung und Harmonie des Weltalls kann nur nach dem Plane eines allwissenden und allmächtigen Wesens zustande gekommen sein. Das ist und bleibt meine letzte und höchste Erkenntnis." Isaak Newton

Medizinmann99

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 4.929
  • Bleep.
    • Profil anzeigen
    • Medizinmanns Weltverbessererseite

aus anderem Forum:
===
Johnson&Johnson-Impfung im Juni, jetzt Hirnhautentzündung und völlige Zombifizierung:

der arme Mann war mittags noch an seinem Arbeitsplatz, dann nicht mehr auffindbar... als ihn die Polizei später fand, war er blutverschmiert, nicht ansprechbar in einem katatonischen Zustand, sprach immer wieder davon, dass etwas mit seinem Kopf nicht stimme... in der Notaufnahme waren dann vier Mann nötig ihn am Bett zu fixieren, weil er völlig durchdrehte.

Nach Blutabnahme stellte sich heraus, dass er CV positiv sei, er war asymptomatisch, litt aber an Enzephalitis.

Der Notarzt sagte der Assistenzpflegerin(Schwägerin des Schreibers), dass dies  wohl öfter der Fall wäre, dies wäre nicht der erste Patient der in so einem Zustand rein käme...

***
anderer Fall:

21-Jährige, deren gesamte Familie geimpft ist, wurde eines Tages nach Impfung bewußtlos aufgefunden - Enzephalitis.

***
Thiamin(VitB1)-Mangel für  Enzephalitis verantwortlich - absolute Beriberi-Erkrankung!


THIS IS ACUTE THIAMINE DEFICIENCY. CAUSES ENCEPHALITIS.

ACUTE BERIBERI.

Dang!!!! There are several doctors talking about this.

Dr. Lonsdale. World renowned expert on thiamine (vitamin B1). Search the blog hormonesmatter.com for covid and READ!!!!

***

Viele weitere Beispiele aus der Praxis: https://www.godlikeproductions.com/forum1/message4858211/pg1
So tragisch es für die einzelnen Betroffenen ist, man kann schon gar nicht aufzählen, wie viele Geimpfte wie grausam geschädigt wurden...
Gespeichert
"Die wunderbare Einrichtung und Harmonie des Weltalls kann nur nach dem Plane eines allwissenden und allmächtigen Wesens zustande gekommen sein. Das ist und bleibt meine letzte und höchste Erkenntnis." Isaak Newton

Medizinmann99

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 4.929
  • Bleep.
    • Profil anzeigen
    • Medizinmanns Weltverbessererseite

wiederum aus anderem Forum:
===
Dr. med. Wolfgang Ernst
Nephrologe, seit 1986 an der Johann Wolfgang Goethe Universität in Frankfurt, 1992 Wechsel an das Universitätsklinikum Gießen zum Aufbau der Nierentransplantation:

Betracht man die offiziellen Statistiken der Corona Pandemie fällt auf, dass die Länder mit den höchsten Impfquoten die höchsten Infektionen und Todesfälle aufweisen. Das muss jedem intelligenten Bürger auffallen und zu Denken geben. Alles nur ein global angelegter Betrug?
Gespeichert
"Die wunderbare Einrichtung und Harmonie des Weltalls kann nur nach dem Plane eines allwissenden und allmächtigen Wesens zustande gekommen sein. Das ist und bleibt meine letzte und höchste Erkenntnis." Isaak Newton

Medizinmann99

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 4.929
  • Bleep.
    • Profil anzeigen
    • Medizinmanns Weltverbessererseite

Der österreichische Bildungsminister Faßmann denke laut einem Bericht einer österreichischen Tageszeitung darüber nach, dass "geimpfte" Kinder im Unterricht keine Maske mehr tragen müssen und sich nicht mehr testen lassen müssen, während die ungeimpften Kinder sehr wohl Maske tragen und sich testen lassen müssen - d.h. also totale Apartheid im Klassenzimmer mit maximalem sozialem Druck auf die Kinder, sich der experimentellen Gentherapie mit den völlig unbekannten langfristigen gesundheitlichen Auswirkungen - es gibt eine Liste mit schweren und schwersten chronischen Erkrankungen, die folgen können - auszusetzen. Und das, obwohl Kinder und Jugendliche kaum vom Coronavirus betroffen sind und damit auch keine Überträger sind, da es keine asymptomatischen Überträger gibt, wie wir spätestens seit der Wuhan Studie an 10 Millionen Menschen wissen.

Letzteres zeigt, dass es hier nicht um die Gesundheit geht, sondern darum, die Kinder und Jugendlichen für die "neue Normalität" zu indoktrinieren, d.h. es geht um Macht, Gehorsam, Kontrolle und um den Umbau der Gesellschaft in eine totale Diktatur wie in China.

Meiner Meinung nach sind das daher einfach nur Kindesfoltermaßnahmen, da es keine medizinische Evidenz für die Wirksamkeit von Masken gibt und die Tests nicht notwendig wären, da einfache Temperaturmessungen vollkommen ausreichen, um die (wenigen) infizierten Kinder aufzuspüren, d.h. Tests sollten wenn dann nur bei Kindern, die erhöhte Temperatur haben, durchgeführt werden. Und auch dann nur, wenn sich z. Bsp. Grippe und Coronavirus nicht an den Symptomen unterscheiden lassen. Wobei bei den Tests noch die Frage nach der Sicherheit (mögliche Nasenverletzungen) und nach den offenbar vorhandenen, hoch krebserregenden Ethylenoxidrückständen u.a. im Raum steht, was von der ehrenwerten "österreichischen" Regierung vollkommen ignoriert wird. Letzteres offensichtlich deswegen, da es wie erwähnt eben nicht um die Gesundheit geht, sonst würde das logischerweise nicht ignoriert werden, denn so inkompetent kann keine Regierung der Welt sein.
 
« Letzte Änderung: 03. August 2021, 10:35:15 von Medizinmann99 »
Gespeichert
"Die wunderbare Einrichtung und Harmonie des Weltalls kann nur nach dem Plane eines allwissenden und allmächtigen Wesens zustande gekommen sein. Das ist und bleibt meine letzte und höchste Erkenntnis." Isaak Newton

Medizinmann99

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 4.929
  • Bleep.
    • Profil anzeigen
    • Medizinmanns Weltverbessererseite
Gespeichert
"Die wunderbare Einrichtung und Harmonie des Weltalls kann nur nach dem Plane eines allwissenden und allmächtigen Wesens zustande gekommen sein. Das ist und bleibt meine letzte und höchste Erkenntnis." Isaak Newton

Medizinmann99

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 4.929
  • Bleep.
    • Profil anzeigen
    • Medizinmanns Weltverbessererseite

Eine österreichische Tageszeitung titelte heute groß: "Die Impfung macht nicht unfruchtbar", solche Schlagzeilen lob ich mir, da sie die Leute zum Nachdenken bringen. Im Text des Artikels dann natürlich das übliche Geschwafel von den diversen Mietmäulern (so genannten "Experten"), wonach das, also die Aussage, dass "Impfungen" unfruchtbar machen, "Märchen" seien.

Dass die Impfung unfruchtbar macht, dafür gibt es viele "Indizien" (siehe diesen Thread, soweit ich mich dunkel erinnere gibts inzwischen auch schon diverse Studien, in denen "sehr aussagekräftige Prozentzahlen" genannt wurden), deswegen verliert auch ein großer Teil der Frauen, die sich während der Schwangerschaft "impfen" ließen (sich also die experimentelle Gentherapie verabreichen ließen), das Baby durch Fehlgeburt bzw. stirbt es im Mutterleib. Oder in anderen Worten, Mord. Wieviele letzten Endes unfruchtbar werden, weiß noch keiner - die ersten Studien über die experimentellen Gentherapien ("Impfstoffe") laufen ja noch bis 2022, und das sind nur die ersten Studien, natürlich müsste man die Studien mindestens 8 Jahre laufen lassen, wenigstens, wenn man "echte Impfstoffe" zum Vergleich heranzieht. Was eine ausreichende Studiendauer bei experimentellen Gentherapien sein soll, weiß auf diesem Planeten vermutlich noch niemand, vermutlich müsste man hier mehrere Generationen auf Spätschäden bzw. genetische Schäden überwachen, die von mir genannten 8 Jahre sind also vermutlich viel zu kurz gegriffen, da es sich bei den experimentellen Gentherapien mit der Notzulassung ja nicht um "Impfstoffe" handelt, sondern um experimentelle Gentherapien.

Anderes Thema - beim "Impf-Weltmeister" (Originaltext aus österreichischer Zeitung) Israel "steigen die Zahlen rapide", wenigstens laut einer österreichischen Tageszeitung. Man kündigt in Israel auch schon wieder großzügig den nächsten Lockdown an und natürlich wieder die sinnlose und kontraproduktive Maskenpflicht, Maskenpflicht, Maskenpflicht. D.h. also das "Impfen" zeigt nun Wirkung, und was nun in Israel passiert, wird logischerweise auch im Rest der Welt passieren, d.h. man sollte dort jetzt sehr gut hinschauen, was dort passiert, denn das kommt 1:1 auch zu uns.

Wohlgemerkt, ich weiß nicht genau, wie viele Menschen sich weltweit die experimentelle Gentherapie verabreichen ließen, aber es waren laut Medienberichten bisher über drei Milliarden und im jeweils eigenen Land sind es auch schon hohe Zahlen, Millionen auf jeden Fall, nur mal so zum nachdenken.

Dazu irgendwie absurd unpassend schreibt eine österreichische Tageszeitung heute, dass "der Stich" vor "schweren Verläufen" schütze und, lol, "vor dem Tod". Am besten sollten die das den Betroffenen im "Impfweltmeisterland" Israel erzählen, dass die "Impfung" ja vor schweren Verläufen und "dem Tod" schütze.

Auch in Tirol, Österreich, steige nun die Inzidenz, na so eine Überraschung, und das, obwohl sooo viel "geimpft" wird und man inzwischen sogar Freßgutscheine und Geldgeschenke (Steuergeld) verteilt, damit sich die österreichischen Rindviecher die experimentelle Gentherapie verabreichen lassen. Offenbar betrachtet man das von Seiten des lieben Staates und der "österreichischen" Politiker als gutes Investment, sehr interessant, wie viel dem Staat auf einmal die Gesundheit der Bevölkerung wert ist (das ist übrigens ironisch gemeint, denn klarerweise ist das nicht der Fall).

Und in einem anderen Artikel schreibt man scheinheilig von den seelischen Spuren, die die Coronavirus Pandemie bei den Kindern hinterlassen hat, so als ob die Massenmedien nicht selbst hauptverantwortlich für genau diese seelischen Schäden bei den Kindern wären, z. Bsp. indem man sämtliche vorbeugenden und heilenden Mittel, die durchschlagend gegen das Coronavirus helfen, wie auch durch zahlreiche Studien belegt ist, bis zum heutigen geschlagenen Tage ignoriert und aktiv verheimlicht hat - und damit die Corona-"Pandemie" erst in der jetzigen Form möglich gemacht hat.

Ich bin der Meinung (Achtung, den Meinungsfreiheitsparagraphen gibt es IMMER noch!), dass die lieben Massenmedien dafür überreichliche "Zuwendungen" erhalten haben, z. Bsp. von den fröhlichen Pharmakonzernen. Lustig auch, dass man von Zeitungsseite her so tut, als sei die "Pandemie" jetzt vorbei, klarerweise, um in der Bevölkerung die Illusion zu erwecken, dass es nur auf Wohlverhalten und das Tolerieren der staatlichen Repressionen ankäme und wenn man also bei den diversen Erpressungen mitmache, würden die Zahlen schon irgendwie magisch sinken. Nur ist dummerweise das Gegenteil der Fall, da die Maßnahmen im Großen und Ganzen betrachtet kontraproduktiv sind und die wirklich durchschlagend wirkenden Substanzen, sowohl zur Vorbeugung als auch zur Behandlung, bis heute verschwiegen und aktiv verheimlicht werden, d.h. ab Herbst beginnt mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit alles wieder erneut, siehe Israel, inklusive Maskenpflicht, Lockdown, Beugehaft (Ausgangssperren) etc. etc. etc.. In verschärfter Form selbstverständlich, inklusive immer schlimmerer Ausgrenzung von Gesunden  ("Ungeimpften").

D.h. die Agenda läuft weiter und man versucht, die Bevölkerung zu spalten und jeden zum Kerkermeister und Denunzianten des jeweils anderen zu machen - aber das funktioniert nur, wenn der "Impfstoff" für bestimmte Ergebnisse sorgt, siehe Israel, denn man muss das ja alles rechtfertigen und das geht nur, wenn sich die "Pandemie" weiter verschärft. Dann kann man sagen, ja, das Coronavirus, man hat es ja gesagt, man hat es ja vorausgesehen, die Leute waren halt nicht strikt genug, brav genug, rigoros genug, und die Maßnahmen gingen nicht weit genug, wir brauchen weiteren Abbau von Demokratie, Grund- und Freiheitsrechten, mehr Kontrolle, mehr Überwachung, mehr Registrierung, mehr Tracking, mehr Masken, mehr Tests, mehr Impfungen, mehr Beugehaft, mehr Ausgangssperren, mehr Quarantäne, Freiheiten können wir uns leider leider nicht mehr leisten angesichts der "Pandemie" etc. etc.. Und, natürlich, sei das alles "notwendig" und, natürlich, vollkommen alternativlos.

So läuft das Spiel, oder genauer gesagt, so soll es offensichtlich laufen. Alles natürlich nur meine Meinung (Meinungsfreiheitsparagraph!).
« Letzte Änderung: 05. August 2021, 13:31:54 von Medizinmann99 »
Gespeichert
"Die wunderbare Einrichtung und Harmonie des Weltalls kann nur nach dem Plane eines allwissenden und allmächtigen Wesens zustande gekommen sein. Das ist und bleibt meine letzte und höchste Erkenntnis." Isaak Newton

Medizinmann99

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 4.929
  • Bleep.
    • Profil anzeigen
    • Medizinmanns Weltverbessererseite

Oh und in der Leserbriefabteilung schreibt ein Leserbriefschreiber - man veröffentlicht natürlich zufällig meist die Leserbriefe von völlig Uninformierten, die gerade gut in die Agenda passen, aber das ist natürlich nur eine Verschwörungstheorie ;-) -, dass es doch "völlig in Ordnung" sei, dass Ungeimpfte (= Gesunde) nicht mehr in den Landesdienst, also in Österreich, aufgenommen werden. Also offen diskriminiert werden dafür, dass die gesund sind.

Nur noch regierungshörige, brave Österreicher, die sich die experimentelle Gentherapie verabreichen ließen (Mitläufer, Ja-Sager, Systemhörige und treue Befehlsempfänger) sollen dort im Landesdienst etwas zu suchen haben.

In einem anderen Leserbrief schreibt man lustig von "Impfverweigerern".
Gespeichert
"Die wunderbare Einrichtung und Harmonie des Weltalls kann nur nach dem Plane eines allwissenden und allmächtigen Wesens zustande gekommen sein. Das ist und bleibt meine letzte und höchste Erkenntnis." Isaak Newton

Medizinmann99

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 4.929
  • Bleep.
    • Profil anzeigen
    • Medizinmanns Weltverbessererseite

Qdin Steinar, [03.08.21 01:22]
[Weitergeleitet aus FREEDQM ?? Qanon 2Q2Q ?]
🤔 Mal was zum Nachdenken...

Von allen Impfungen, die ich in meinem Leben erhalten habe: Tetanus, Röteln, Masern, Mumps, Polio, Hepatitis und TBC;       

🚫 Noch nie zuvor habe ich so viel Verwirrung über einen Impfstoff erlebt, der besagt, dass ich eine Maske tragen und mich sozial distanzieren muss, selbst wenn ich vollständig geimpft bin.  Anscheinend kann ich mich immer noch anstecken oder das Virus verbreiten, auch wenn ich vollständig geimpft bin.

🚫 Ich musste mich nie doppelt impfen lassen und wurde nie von Einrichtungen bestochen, damit ich mich impfen lasse, um ein Auto, Geld oder andere Preise zu gewinnen.

🚫 Ich musste mir nie Sorgen über Herzprobleme und/oder Blutgerinnsel und den TOD als Nebenwirkung machen.

🚫 Ich wurde nie verurteilt, wenn ich nicht geimpft wurde.

🚫 Ich wurde nie diskriminiert, wenn es um Reisen oder andere reguläre Dienstleistungen ging.

🚫 Die Impfstoffe, die ich oben aufgelistet habe, haben mir nie gesagt, dass ich ein schlechter Mensch sei, weil ich sie nicht genommen habe, oder weil ich sie genommen habe.

🚫 Ich habe noch nie erlebt, dass ein Impfstoff die Beziehung zwischen einem Familienmitglied oder einem engen Freund bedroht hätte.

🚫 Ich habe noch nie erlebt, dass ein Impfstoff zu politischen Zwecken eingesetzt wurde, und ich habe noch nie erlebt, dass ein Impfstoff dazu benutzt wurde, Kinder zu überreden, ein kostenloses Eis zu essen.

🚫 Ich habe noch nie erlebt, dass ein Impfstoff den Lebensunterhalt, den Arbeitsplatz, die Schule usw. einer Person bedroht.

🚫 Ich habe noch nie einen Impfstoff gesehen, bei dem die Zustimmung eines Zwölfjährigen die Zustimmung der Eltern ersetzt.

🤔 Kann mir jemand nach all dem, was ich gesagt habe, sagen, warum ich ein Verschwörungstheoretiker, ungebildet und unzureichend recherchiert bin, weil ich nicht bereit bin, diesen Impfstoff zu nehmen?  BIS die klinischen Studien in mindestens zwei Jahren abgeschlossen sind.

🚫 Nach all den Impfstoffen, die ich oben aufgezählt habe, habe ich noch nie einen Impfstoff wie diesen gesehen, der eine Gesellschaft so diskriminiert, spaltet und verurteilt wie dieser.

? So viele Informationen werden zensiert, gelöscht und aus dem Internet entfernt.

? So viele Ärzte und Wissenschaftler werden zensiert und es wird ihnen verboten, sich zu äußern oder berechtigte Fragen zu stellen, wenn das, was erlaubt oder nicht erlaubt ist, keinen Sinn ergibt.

?? Die Menschen nehmen diesen Impfstoff mit dem TOD als Nebenwirkung, um sich ihre Freiheit zurückzukaufen (was von Anfang an ihr Menschenrecht war. Sie haben es nie verloren), NICHT um einem Virus vorzubeugen oder sich vor ihm zu schützen. Weil es nicht funktioniert.

?? Menschen, die doppelt geimpft sind, bekommen das Virus und sterben trotzdem daran. Ganz im Ernst. Können Sie das noch einmal lesen?

🤔 Das ist wirklich ein starker Impfstoff. Er bewirkt all diese Dinge, die ich erwähnt habe, und trotzdem?  Er tut nicht das, wofür all die anderen Impfstoffe, die ich zuvor erwähnt habe, entwickelt wurden, nämlich COVID zu bekämpfen, ein Virus mit einer natürlichen Heilungsrate von 99 % dank unseres wunderbaren Immunsystems!

?? Wenn Sie nicht für die Wahlfreiheit eintreten, dann versuchen Sie in keiner Weise, dieses Land zur Normalität zurückzuführen.

?? Sie fördern eine spaltende Gesellschaft. Sie unterwerfen die Menschen einem Dasein zweiter Klasse und stehlen die Freiheit Ihrer eigenen Zukunft und der Ihrer Kinder.

?? Gerne kopieren und weiterverteilen!

*Netzfund*

@fr33dum_Q
Gespeichert
"Die wunderbare Einrichtung und Harmonie des Weltalls kann nur nach dem Plane eines allwissenden und allmächtigen Wesens zustande gekommen sein. Das ist und bleibt meine letzte und höchste Erkenntnis." Isaak Newton

Medizinmann99

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 4.929
  • Bleep.
    • Profil anzeigen
    • Medizinmanns Weltverbessererseite

Oder in anderen Worten, Mord:
===
https://exxpress.at/corona-impfung-pathologe-fordert-mehr-obduktionen-von-geimpften/
30-40% der innerhalb von 2 Wochen nach der Impfung verstorbenen sind durch die Impfung verstorben.
Schaut euch einfach mal die Meldung an, sofern es euch interessiert.
Gespeichert
"Die wunderbare Einrichtung und Harmonie des Weltalls kann nur nach dem Plane eines allwissenden und allmächtigen Wesens zustande gekommen sein. Das ist und bleibt meine letzte und höchste Erkenntnis." Isaak Newton

Medizinmann99

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 4.929
  • Bleep.
    • Profil anzeigen
    • Medizinmanns Weltverbessererseite

Interessantes Fundstück zur rechtlichen Lage betreffend den lieben Arbeitgebern und den freiwilligen Zwangsimpfungen:
===
In diesem Artikel geht es um die rechtliche Grundlage von Pflichtimpfungen.
https://www.epochtimes.de/politik/deutschland/spritze-rein-freiheit-zurueck-vertrauen-in-impfstoffe-geht-anders-rechtsexperte-ueber-impfdebatte-a3560413.html

Besonders interessant dürfte dieser Absatz sein, wie man sich gegen Druck vom Arbeitgeber wehren kann:

Zitat

    Schwab: Der Impfdruck vonseiten des Arbeitgebers ist ein weit verbreitetes Problem. Betroffenen Arbeitnehmern empfehle ich, diesem Druck mit der folgenden Erklärung zu trotzen:

    „Wenn Sie den Fortbestand des Arbeitsverhältnisses davon abhängig machen, dass ich mich impfen lasse, bedeutet dies, dass ich ab sofort nicht mehr wirksam in die Impfung einwilligen kann. Denn diese Einwilligung würde ich ab sofort nicht mehr aus freien Stücken, sondern unter Zwang erteilen. Würde die Impfung dann durchgeführt, wären Sie (sc. der Arbeitgeber/Vorgesetzte) wegen Nötigung und wegen Körperverletzung in mittelbarer Täterschaft straf- und haftungsrechtlich verantwortlich.“https://www.epochtimes.de/politik/deutschland/spritze-rein-freiheit-zurueck-vertrauen-in-impfstoffe-geht-anders-rechtsexperte-ueber-impfdebatte-a3560413.html

    Was ich damit sagen will: Eine Einwilligung unter Druck ist in Wirklichkeit keine Einwilligung. Wer als Arbeitgeber seine Belegschaft vor die Wahl stellt „Spritze oder raus“, begibt sich juristisch auf sehr dünnes Eis.

    Und damit kommen wir zu einem ganz generellen Problem des indirekten Impfzwangs: Die Impfung ist entweder von einer – und zwar wirklich – freiwilligen, das heißt nicht erzwungenen Einwilligung gedeckt, oder sie ist es nicht. Das Problem stellt sich auch in anderen Lebensbereichen.
Gespeichert
"Die wunderbare Einrichtung und Harmonie des Weltalls kann nur nach dem Plane eines allwissenden und allmächtigen Wesens zustande gekommen sein. Das ist und bleibt meine letzte und höchste Erkenntnis." Isaak Newton

Medizinmann99

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 4.929
  • Bleep.
    • Profil anzeigen
    • Medizinmanns Weltverbessererseite

Neben der üblichen, unerträglichen Propaganda der Massenmedien, bei der die Moral komplett verdreht und gegen Ungeimpfte, also Gesunde, gehetzt wird, insbesondere bei den "österreichischen" Tageszeitungen, jubelt man heute bei selbigen ehrenwerten Tageszeitungen, dass die Corona-Ampel jetzt (endlich!!!) "wieder bunter" werde...
Gespeichert
"Die wunderbare Einrichtung und Harmonie des Weltalls kann nur nach dem Plane eines allwissenden und allmächtigen Wesens zustande gekommen sein. Das ist und bleibt meine letzte und höchste Erkenntnis." Isaak Newton

Medizinmann99

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 4.929
  • Bleep.
    • Profil anzeigen
    • Medizinmanns Weltverbessererseite

===
Studie:
England: Impfstoffe können die Übertragung der Delta-Variante nicht verhindern

Beim folgenden Beitrag handelt es sich um den Originaltext zum Video: „Daten aus England: Impfstoff kann Delta-Übertragung nicht stoppen“ vom YouTube-Kanal NTD-Deutsch.

Statistikdaten von Public Health England zeigen, dass Geimpfte mit der Delta-Variante genauso ansteckend sein können wie Ungeimpfte. Dies deckt sich mit einer kürzlich durchgeführten Studie aus den USA, die zu ähnlichen Ergebnissen kam.

https://www.epochtimes.de/politik/ausland/england-impfstoffe-koennen-die-uebertragung-der-delta-variante-nicht-verhindern-a3575261.html
Gespeichert
"Die wunderbare Einrichtung und Harmonie des Weltalls kann nur nach dem Plane eines allwissenden und allmächtigen Wesens zustande gekommen sein. Das ist und bleibt meine letzte und höchste Erkenntnis." Isaak Newton

Medizinmann99

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 4.929
  • Bleep.
    • Profil anzeigen
    • Medizinmanns Weltverbessererseite

!! Physiologische Kochsalzlösung enthält Graphen !!

Ohne Gewähr, aber das würde z. Bsp. erklären, warum die "Grippe" im Jahr 2018 derart viele Tote forderte:
https://www.bitchute.com/video/s1LZznmLMmJa/
Gespeichert
"Die wunderbare Einrichtung und Harmonie des Weltalls kann nur nach dem Plane eines allwissenden und allmächtigen Wesens zustande gekommen sein. Das ist und bleibt meine letzte und höchste Erkenntnis." Isaak Newton
Seiten: 1 ... 75 76 [77] 78 79 ... 102   Nach oben
 

Seite erstellt in 0.045 Sekunden mit 25 Abfragen.