Morbus Meulengracht Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:


Bitte lesen Sie meine guten Gesundheitstipps unter
http://tinyurl.com/gutegesundheitstipps

Please read my good health tips at
http://tinyurl.com/verygoodhealthtips

Bitte schauen Sie sich auch meine Homepage unter
http://medizinmannsweltverbessererseite.heliohost.org/
an bzw. suchen Sie nach "Medizinmanns Weltverbessererseite". Please also check out my homepage!

Ich bin jederzeit unter der folgenden Emailadresse zu erreichen / you can contact me anytime at
[email protected]


Die im Forum an verschiedenen Stellen enthaltenen, nicht mehr funktionierenden .de.vu Links können folgendermaßen "repariert" werden: http://meulengrachtforum.altervista.org/forum/index.php/topic,1161.msg4069.html#msg4069

Seiten: 1 ... 61 62 [63] 64 65 ... 99   Nach unten

Autor Thema: Coronavirus - Masken, Corona-Impfung, Corona-Impfstoff, Risiko, Nebenwirkung  (Gelesen 97218 mal)

Medizinmann99

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 4.877
  • Bleep.
    • Profil anzeigen
    • Medizinmanns Weltverbessererseite

Ein weiterer Kommentar:
===
die menschheit ist in die grosse mausfalle getappt ,so siehts aus
um gesundheit geht es garnicht ,,,die haben noch ganz anderes vor ....mir graut es nur noch
Gespeichert
"Die wunderbare Einrichtung und Harmonie des Weltalls kann nur nach dem Plane eines allwissenden und allmächtigen Wesens zustande gekommen sein. Das ist und bleibt meine letzte und höchste Erkenntnis." Isaak Newton

Medizinmann99

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 4.877
  • Bleep.
    • Profil anzeigen
    • Medizinmanns Weltverbessererseite
Gespeichert
"Die wunderbare Einrichtung und Harmonie des Weltalls kann nur nach dem Plane eines allwissenden und allmächtigen Wesens zustande gekommen sein. Das ist und bleibt meine letzte und höchste Erkenntnis." Isaak Newton

Medizinmann99

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 4.877
  • Bleep.
    • Profil anzeigen
    • Medizinmanns Weltverbessererseite

Aufruf aus einem anderen Forum:
===
Das VAERS-system der Amerikaner veröffentlucht die Fallzahlen zu Impfungen, Impfstoffen und Nebenwirkungen.
Wie wir wissen, werden Statistiken oft im Nachhinein manipuliert...
daher hat sich jemand bei GLP die Mühe gemacht alles als .zip abzuspeichern.
Angeblich wurden Todesfälle herausgenommen um die Liste zu schönen.

https://easyupload.io/m/fsuybw

https://www.godlikeproductions.com/forum1/message4816569/pg2

Leider sind die Einträge immer sehr schlecht nachvollziehbar, ...so nach dem 'Äpfel und Birnen'-Prinzip...

Es wäre aber trotzdem wertvoll, wenn die europäischen Fallzahlen hier abgespeichert würden.
...falls jemand von euch sich die Mühe machen kann(bei mir zur Zeit nicht möglich aus zeitlichen und technischen Gründen).
Gespeichert
"Die wunderbare Einrichtung und Harmonie des Weltalls kann nur nach dem Plane eines allwissenden und allmächtigen Wesens zustande gekommen sein. Das ist und bleibt meine letzte und höchste Erkenntnis." Isaak Newton

Medizinmann99

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 4.877
  • Bleep.
    • Profil anzeigen
    • Medizinmanns Weltverbessererseite

Heute eine Meldung in einer führenden österreichischen Tageszeitung...

In Großbritannien würden "die Zahlen" "trotz" "höherer Durchimpfungsraten" "wieder expontentiell" ansteigen.

Na so eine Überraschung, und das "trotz" "Impfung"...Zeichen und Wunder! Jaja, die "Impf"-Folgen...
Gespeichert
"Die wunderbare Einrichtung und Harmonie des Weltalls kann nur nach dem Plane eines allwissenden und allmächtigen Wesens zustande gekommen sein. Das ist und bleibt meine letzte und höchste Erkenntnis." Isaak Newton

Medizinmann99

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 4.877
  • Bleep.
    • Profil anzeigen
    • Medizinmanns Weltverbessererseite

Neue Propagandalinie heute in einer führenden österreichischen Tageszeitung...laut Propaganda sei die "Delta-Variante" (also einer der zahllosen Corona-Mutanten) besonders für Ungeimpfte gefährlich, Ungeimpfte seien (für die Ansteckung mit dieser Variante) "voll empfänglich", können sich angeblich "rasch anstecken" und "auch schwer erkranken". Daher "braucht es" "beide Stiche" (also 2 x "Impfung"), damit "die "Impfung"" "greift". In Niederösterreich seien angeblich alle bisher an der Delta Variante Erkrankungen Ungeimpfte.

Und noch etwas - man habe Modellrechnungen angestellt, angeblich habe die "Impfung" "1.800 Todesfälle" verhindert. Fantastisch! Wer das glauben will, soll das ruhig glauben.

Zur Zeit steigen auf alle Fälle die Vitamin D Spiegel der Bevölkerung stark an - Sonnenschein und Sommer machen es möglich - und daher fallen eben die Coronaviruszahlen, wie durch Studien inzwischen x-fach belegt. D.h. mit der Impfung hat das alles nicht das geringste zu tun.

Aber um Wissenschaft, Vernunft oder Gesundheit geht es ja schon lange nicht mehr - sondern es geht um Propaganda mit immer neuen "Argumenten" - und das Endziel ist, merkwürdigerweise, immer die Impfung. Denn an der Impfung hängt die digitale ID...und an der digitalen ID hängt der gesamte Gesellschaftsumbau in eine totalitäre Kontroll- und Überwachungsgesellschaft. Denn nur mit Einführung einer digitalen ID und gleichzeitiger Bargeldabschaffung ist die Schaffung einer totalitären Kontroll- und Überwachungsgesellschaft wie in China möglich, der sich NIEMAND mehr entziehen kann, auch all die kleinen, mittelgroßen und großen Mitläufer nicht. NIEMAND. Außer vielleicht ein paar Hundertschaften der "obersten" "Elite" und deren Familien. Und um das umzusetzen, brauchte es Propaganda, man muss die Bevölkerung in ständiger Panik halten, damit sie all dem zustimmt, denn unter normalen Umständen wäre das natürlich niemals möglich.
Gespeichert
"Die wunderbare Einrichtung und Harmonie des Weltalls kann nur nach dem Plane eines allwissenden und allmächtigen Wesens zustande gekommen sein. Das ist und bleibt meine letzte und höchste Erkenntnis." Isaak Newton

Medizinmann99

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 4.877
  • Bleep.
    • Profil anzeigen
    • Medizinmanns Weltverbessererseite

Angesichts der Einführung der Impfpflicht in Moskau - oh, der freiwilligen Impfpflicht - ist das Thema Putin dann immerhin endgültig erledigt, denn Putin weiß natürlich genauestens, dass man dem Coronavirus sehr leicht vorbeugen und es sehr leicht heilen kann. Damit wäre alles zum Thema Putin gesagt. Er macht also bei den Plänen mit und ist also nur eine Marionette der NWO - er selbst trifft offensichtlich keine Entscheidungen bzw. hat nichts zu entscheiden, sonst hätte er, wenn er Schaden vom russischen Volk abwenden hätte wollen, schon längst z. Bsp. Vitamin D ausgeben lassen, bzw. den Russen, wo das halt möglich ist, geraten, viel in die Sonne zu gehen, im Sommerhalbjahr funktioniert das wohl auch in Russland, ausgenommen besonders kalte oder hoch im Norden gelegene Regionen. Das hätte die "Pandemie" in Russland vollständig beendet - und dem Rest der Welt gezeigt, wie man die "Pandemie" beenden kann. Aber DAS ist ja unerwünscht.
Gespeichert
"Die wunderbare Einrichtung und Harmonie des Weltalls kann nur nach dem Plane eines allwissenden und allmächtigen Wesens zustande gekommen sein. Das ist und bleibt meine letzte und höchste Erkenntnis." Isaak Newton

Medizinmann99

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 4.877
  • Bleep.
    • Profil anzeigen
    • Medizinmanns Weltverbessererseite

Sehr guter Artikel, mit welchen Methoden die heutigen "Wahrheitsministerien" arbeiten und wie wir gleichgeschaltet und mit Propaganda überschüttet werden:
====
Das Wahrheitsministerium in Aktion
Lorenzo Ravagli
https://anthroblog.anthroweb.info/2021/das-wahrheitsministerium-in-aktion/
Gespeichert
"Die wunderbare Einrichtung und Harmonie des Weltalls kann nur nach dem Plane eines allwissenden und allmächtigen Wesens zustande gekommen sein. Das ist und bleibt meine letzte und höchste Erkenntnis." Isaak Newton

Medizinmann99

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 4.877
  • Bleep.
    • Profil anzeigen
    • Medizinmanns Weltverbessererseite

Professor Dr. Stephan Luckhaus ist aus der Leopoldina und aus der Max Planck-Gesellschaft (MPG) ausgetreten. Zu den Vorgängen im Hintergrund hat er nun ein sehr interessantes Video veröffentlicht. Am Ende appelliert er an den hippokratischen Eid.
t.me/FaktenFriedenFreiheit/11241
Gespeichert
"Die wunderbare Einrichtung und Harmonie des Weltalls kann nur nach dem Plane eines allwissenden und allmächtigen Wesens zustande gekommen sein. Das ist und bleibt meine letzte und höchste Erkenntnis." Isaak Newton

Medizinmann99

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 4.877
  • Bleep.
    • Profil anzeigen
    • Medizinmanns Weltverbessererseite

https://www.patriotpetition.org/2021/06/16/keine-impfexperimente-mit-unseren-kindern/

 Keine Impfexperimente mit unseren Kindern! Kinder und Jugendliche sind durch das Corona-Virus kaum gefährdet. Es gibt in ihrer Altersgruppe so gut wie keine schweren Krankheitsverläufe. Hingegen sind die Risiken und Nebenwirkungen einer COVID-Impfung gerade für Kinder völlig unabschätzbar. Trotzdem fordern verantwortungslose Politiker schon jetzt, möglichst viele Kinder durchzuimpfen. Ein solcher, direkter oder indirekter Impfzwang für Kinder muss unbedingt verhindert werden!
Sowohl in der EUals auch in der Schweizhaben inzwischen die Arzneimittelbehörden COVID-Impfstoffe für Jugendliche ab 12 Jahren zugelassen. Und das, obwohl bislang noch gar keine datenbasierte Einschätzung des Risikoprofils bei Impfungen in dieser Altersgruppe vorgenommen werden kann, wie jüngst sogar der – ansonsten nicht gerade für Zurückhaltung beim Thema Impfen bekannte – Vorsitzende der deutschen Ständigen Impfkommission (Stiko), Thomas Mertens, warnte. Die Zulassungsstudie des Herstellers BioNTech/Pfizer decke nur eine „sehr kurze Zeit und eine sehr kleine Zahl von Kindern“ ab, so Mertens, mögliche Spätfolgen oder seltene Nebenwirkungen habe man in der Studie überhaupt nicht erfassen können. Die Stiko empfiehlt deshalb, außer in Ausnahmefällen, keine COVID-Impfung bei Kindern.
Absolut nachvollziehbar, wirft man einen Blick in die Zulassungsunterlagender EU-Medizin-Agentur EMA für die Impfstoffe. Daraus geht hervor, dass das Risiko für Nebenwirkungen der Impfung umso höher ist, je jünger die geimpfte Person ist, während gleichzeitig das Risiko eines schweren Krankheitsverlaufs für Kinder und Jugendliche praktisch nur dann besteht, wenn sie Vorerkrankungen haben. Wenn also beispielsweise schon bei erwachsenen Frauen nach der Impfung Menstruationsstörungenauftreten, wie wird sich diese dann erst auf Mädchen in der Pubertät und deren Fruchtbarkeit auswirken?
Selbst der ehemalige Vizepräsident des Impfstoffherstellers Pfizer, Mike Yeadonsagt, es sei „geistesgestört“, Kinder zu impfen, weil es seiner Meinung nach fünfzigmal wahrscheinlicher sei, dass sie an dem Impfstoff sterben, als an dem Virus selbst. Rechnet man allein die offizielle Statistikgemeldeter Todesfälle nach der COVID-Impfung bei Erwachsenen auf Kinder und Jugendliche hoch, so ist mit mindestens 500 toten Kindern zu rechnen!
Fakten, die skrupellose Politiker wie Karl Lauterbach (SPD) allerdings völlig kalt lassen. Der SPD-Politiker fordertejüngst, noch vor dem Ende der Sommerferien alle Kinder in Deutschland mindestens einmal zu impfen. In der Schweiz befürwortetGesundheitsminister Alain Berset (SP) die Impfung von Jugendlichen. Und Österreichs Gesundheitsminister Wolfgang Mückstein (Grüne) verkündet: „Wir haben das Ziel, dass bis Ende August eine möglichst große Anzahl Kinder und Jugendlicher zwischen zwölf und 16 geimpft sein soll.
Angesichts solcher Aussagen ist damit zu rechnen, dass in den kommenden Wochen und Monaten massiver Druck auf Kinder und Jugendliche ausgeübt werden wird, sich aller Expertenwarnungen zum Trotz impfen zu lassen. Dem müssen wir unbedingt entgegenwirken! Einen Impfzwang für Kinder und Jugendliche darf es niemals geben, auch keinen indirekten, beispielsweise durch das Erfordernis einer Impfung für die Teilnahme an Sportveranstaltungen oder den Besuch von Freizeiteinrichtungen. Insbesondere darf der Schulbesuch nicht an eine obligatorische Impfung geknüpft werden. Kinder haben noch ihr ganzes Leben vor sich. Ihre Gesundheit darf nicht leichtfertig durch eine Impfung ohne medizinischen Nutzen, dafür aber mit völlig ungewissen und unerforschten Risiken aufs Spiel gesetzt werden! Fordern wir deshalb jetzt mit anbei stehender Petition die Gesundheitsminister von Deutschland, Österreich und der Schweiz auf, sicherzustellen, dass auf Kinder und Jugendliche keinerlei Zwang ausgeübt wird, sich gegen das Corona-Virus impfen zu lassen. Bitte unterzeichnen auch Sie diese dringende Petition für die Gesundheit unser Kinder!
Herzlichen Dank!

 
Gespeichert
"Die wunderbare Einrichtung und Harmonie des Weltalls kann nur nach dem Plane eines allwissenden und allmächtigen Wesens zustande gekommen sein. Das ist und bleibt meine letzte und höchste Erkenntnis." Isaak Newton

Medizinmann99

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 4.877
  • Bleep.
    • Profil anzeigen
    • Medizinmanns Weltverbessererseite

aus anderem Forum:
===
bei Telegram gibt es auch einen Hinweis zu den 150.000 verstorbenen und im System unterschlagenen Menschen.
https://www.brighteon.com/5b9f4df1-701d-4ba8-b080-7a8d391af98c  oder
https://t.me/Haintz/9497

Aber auch bei der EMA Datenbank gibt es ein sehr großes Problem, dass die Auswertungen auf 199.801 Zeilen begrenzt ist und deshalb die Ergebnisse abgeschnitten werden. Mit Stand 18.5.2021 wurden rund 420.000 Verdachtsfälle, davon rund 7.200 verstorbene der Datenbank gemeldet. Man muss mit mehreren Sicherungen arbeiten.....

Interessant ist auch, dass laut dem österreichischen Pharmaverband nur 6% der EMA gemeldet werden. Das wäre dann nicht mal die Spitze eines Eisbergs?
https://hnaktuell.wordpress.com/2021/05/22/massive-faelle-von-impf-nebenwirkungen-sprengen-ema-datenbank/
Gespeichert
"Die wunderbare Einrichtung und Harmonie des Weltalls kann nur nach dem Plane eines allwissenden und allmächtigen Wesens zustande gekommen sein. Das ist und bleibt meine letzte und höchste Erkenntnis." Isaak Newton

Medizinmann99

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 4.877
  • Bleep.
    • Profil anzeigen
    • Medizinmanns Weltverbessererseite

Noch eine absurde Meldung aus dem Bereich der Coronavirus-Propaganda der "österreichischen" Tageszeitungen (d.h. der Privatzeitungen, die im Auftrag irgendwelcher Hintergrundmächte agieren) von vor ein paar Tagen...es gäbe jetzt einen "Corona-Bonus" "für alle"!

Ein Fünfhunderter-Teuro-Lappen soll alles richten, soso. Auf einen Schlag! Corona-Bonus! FÜR ALLE!!
(oder sagen wir, relativ alle)

Das ist schon toll - erst ruiniert man die Wirtschaft und unzählige Existenzen durch medizinisch absolut sinnlose Endlos-Lockdowns und dann gibt es ein winziges Geldgeschenk zur Wiedergutmachung an ausgewählte Berufsgruppen (medizinisches Personal, aber den "Fuffi" gibts natürlich nicht für Supermarktkassiere, eh klar, das versteht jeder).

Und natürlich geht der Corona-Terror unvermindert weiter, gegen jede medizinische und wissenschaftliche Vernunft und man stranguliert weiterhin die Wirtschaft fröhlich zu Tode. Aber alles zu unserem Schutz ;-) Aber hey, am Ende bleiben dann die 500 Teuro!

Das alles passt irgendwie zur lieben Politik, finde ich.
« Letzte Änderung: 19. Juni 2021, 13:39:22 von Medizinmann99 »
Gespeichert
"Die wunderbare Einrichtung und Harmonie des Weltalls kann nur nach dem Plane eines allwissenden und allmächtigen Wesens zustande gekommen sein. Das ist und bleibt meine letzte und höchste Erkenntnis." Isaak Newton

Medizinmann99

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 4.877
  • Bleep.
    • Profil anzeigen
    • Medizinmanns Weltverbessererseite

Heute mal wieder die übliche Propaganda in den "österreichischen" Tageszeitungen, "jeder, der sich nicht impfen lässt, wird sich infizieren", meint wieder einmal ein Herr Drosten.

Die Frage ist nur, wie man sich infizieren kann, wenn die Rezeptoren durch einen ausreichend hohen Vitamin D Spiegel blockiert sind...oder wenn die Infektion, genauer gesagt die Virusreplikation, durch ausreichend vorhandenes oder zugeführtes Zink sofort abgewürgt wird. Oder noch schlimmer, beides gleichzeitig.

Und es kommt sogar noch schlimmer - denn selbst, wenn es trotz der obigen Substanzen zu einer Infektion kommt, wird die Infektion voraussichtlich entweder gar nicht bemerkt werden oder sehr mild verlaufen, und danach besteht - oh Gott oh Gott - lebenslange Immunität...d.h. also der Alptraum der lieben Pharmakonzerne, oh, der lieben Medizin.

Das ist schön blöd - und genau das ist der Grund, warum man das alles verschweigen muss in den "österreichischen" (und deutschen, schweizerischen etc. pp.) Tageszeitungen. Und warum man keinesfalls und unter keinen Umständen vor der "Impfung" einen Antikörpertest machen will, denn sonst würde sich ja herausstellen, dass ein erheblicher Teil der Bevölkerung bereits immun ist...und das geht gar nicht. Also lieber einfach so ins Blaue hinein "impfen", auch wenn bekannt ist, dass sich jemand, der nach durchgemachter Infektion bereits immun ist, durch die "Impfung" einem massiven Risiko aussetzt - d.h. einem Risiko, das noch viel höher ist, als das schon enorme Risiko, das generell mit der "Impfung" verbunden ist...aber darüber klärt man die Leute ja nicht auf. Der hippokratische Eid ist eben schon soooooooooooooooo lange her, da kann man sich halt nicht mehr so recht daran erinnern...

Stattdessen muss man Panik schüren - sonst wär Schluss mit der Agenda und dem größten Geschäft aller Zeiten...

Dumm nur, wenn sich der Wind eines Tages dreht und das gesamte Corona-Narrativ in sich zusammenfällt, und der Durchschnitssdepp das alles eines Tages realisiert...denn bald hat jeder einen Corona-Toten in der Verwandtschaft, also Menschen, die durch unterlassene Hilfeleistung oder medizinische Fehlbehandlung umgebracht wurden...das dürfte dann denke ich interessante Konsequenzen haben für die liebe Politik, die liebe Medizin, den lieben Journalismus, die liebe Wissenschaft usw. usw..
« Letzte Änderung: 19. Juni 2021, 13:43:46 von Medizinmann99 »
Gespeichert
"Die wunderbare Einrichtung und Harmonie des Weltalls kann nur nach dem Plane eines allwissenden und allmächtigen Wesens zustande gekommen sein. Das ist und bleibt meine letzte und höchste Erkenntnis." Isaak Newton

Medizinmann99

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 4.877
  • Bleep.
    • Profil anzeigen
    • Medizinmanns Weltverbessererseite

Hm, Michael Deffert stirbt nach kurzer, schwerer Krankheit in einem Berliner Krankenhaus, heißt es in den ehrenwerten Massenmedien, aber seltsamerweise gibt es keinerlei Angaben zur Todesursache.

Warum nur denke ich mir, dass hier mal wieder eine gewisse Coronavirus-Impfung involviert ist? Das ist aber nur eine Vermutung, selbstverständlich.

Mal sehen, ob man sich irgendwann bequemt, doch noch Details preisgeben zu wollen.

P.S.: Ein Youtube Video habe ich noch gefunden, wonach er "eine Krankheitsdiagnose" erhalten habe und dass er laut dieser nur noch 6 Wochen zu leben hätte. Diese Information, dass er eine solche Krankheitsdiagnose erhalten habe und ebenso das mit den angeblichen 6 Wochen, habe ich aber nicht verifiziert. Wenn das Youtube Video wahr wäre, klingt das für mich nun doch eher nach einer z. Bsp. Krebsdiagnose, aber auch das ist reine Spekulation.
Gespeichert
"Die wunderbare Einrichtung und Harmonie des Weltalls kann nur nach dem Plane eines allwissenden und allmächtigen Wesens zustande gekommen sein. Das ist und bleibt meine letzte und höchste Erkenntnis." Isaak Newton

Medizinmann99

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 4.877
  • Bleep.
    • Profil anzeigen
    • Medizinmanns Weltverbessererseite

Was in den Masken für lustige Krankheitserreger wachsen, hat eine Gruppe von Eltern herausgefunden...natürlich hat das keinerlei Auswirkungen auf die Entscheidungen unserer so genannten "Entscheidungsträger", oder auf die so genannten "medizinischen Kapazitäten", auf die so genannten Experten etc. etc. etc., denn die Agenda geht ja über alles, über Leichen, über die Gesundheit der Kinder etc. etc. - und eine gleichgültige Bevölkerung macht seelenruhig mit, eben die "Banalität des Bösen", allgegenwärtig und ganz normal ("neue Normalität"):

===
Eine Gruppe von Eltern schickte die Gesichtsmasken ihrer Kinder zur Analyse in ein Labor. Hier ist, was sie gefunden haben
https://uncutnews.ch/eine-gruppe-von-eltern-schickte-die-gesichtsmasken-ihrer-kinder-zur-analyse-in-ein-labor-hier-ist-was-sie-gefunden-haben/
Gespeichert
"Die wunderbare Einrichtung und Harmonie des Weltalls kann nur nach dem Plane eines allwissenden und allmächtigen Wesens zustande gekommen sein. Das ist und bleibt meine letzte und höchste Erkenntnis." Isaak Newton

Medizinmann99

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 4.877
  • Bleep.
    • Profil anzeigen
    • Medizinmanns Weltverbessererseite

Ohne Gewähr:
===
Erfinder der mRNA-Technologie:
Impfstoff bewirkt, dass Lipid-Nanopartikel in „hohen Konzentrationen“ in Eierstöcken akkumulieren

Im „Dark Horse Podcast“ sagte Dr. Robert Malone, Schöpfer der mRNA-Impfstofftechnologie, dass die Lipid-Nanopartikel des COVID-Impfstoffs – die den Körper anweisen, das Spike-Protein zu produzieren – die Injektionsstelle verlassen und sich in Organen und Geweben anreichern

...  Einer der möglichen Schäden durch die Impfstoffe, so Brownstein, wurde von Vanden Bossche bekannt gemacht, einem Impfstoffexperten, der mit GSK Biologicals, Novartis Vaccines, Solvay Biologicals, dem Global Health Discovery Team der Bill & Melinda Gates Foundation in Seattle und der Global Alliance for Vaccines and Immunization in Genf zusammenarbeitete.

Anfang des Jahres veröffentlichte Vanden Bossche einen Aufruf an die Weltgesundheitsorganisation, der von einem 12-seitigen Dokument unterstützt wurde, das das „unkontrollierbare Monster“ beschrieb, das eine globale Massenimpfkampagne möglicherweise entfesseln könnte.

Vanden Bosshe sagte, dass eine Kombination aus Abriegelungen und extremem Selektionsdruck auf das Virus, der durch das intensive globale Massenimpfungsprogramm ausgelöst wird, kurzfristig die Zahl der Fälle, Krankenhausaufenthalte und Todesfälle verringern könnte, aber letztendlich die Entstehung weiterer besorgniserregender Mutanten zur Folge haben wird. Dies nennt Vanden Bossche „immune escape“ (d.h. die unvollständige Sterilisierung des Virus durch das menschliche Immunsystem, auch nach der Verabreichung des Impfstoffs). ...

+ Video

https://uncutnews.ch/erfinder-der-mrna-technologie-impfstoff-bewirkt-dass-lipid-nanopartikel-in-hohen-konzentrationen-in-eierstoecken-akkumulieren/
Gespeichert
"Die wunderbare Einrichtung und Harmonie des Weltalls kann nur nach dem Plane eines allwissenden und allmächtigen Wesens zustande gekommen sein. Das ist und bleibt meine letzte und höchste Erkenntnis." Isaak Newton
Seiten: 1 ... 61 62 [63] 64 65 ... 99   Nach oben
 

Seite erstellt in 0.056 Sekunden mit 25 Abfragen.