Morbus Meulengracht Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:


Bitte lesen Sie meine guten Gesundheitstipps unter
http://tinyurl.com/gutegesundheitstipps

Please read my good health tips at
http://tinyurl.com/verygoodhealthtips

Bitte schauen Sie sich auch meine Homepage unter
http://medizinmannsweltverbessererseite.heliohost.org/
an bzw. suchen Sie nach "Medizinmanns Weltverbessererseite". Please also check out my homepage!

Ich bin jederzeit unter der folgenden Emailadresse zu erreichen / you can contact me anytime at
[email protected]


Die im Forum an verschiedenen Stellen enthaltenen, nicht mehr funktionierenden .de.vu Links können folgendermaßen "repariert" werden: http://meulengrachtforum.altervista.org/forum/index.php/topic,1161.msg4069.html#msg4069

Seiten: 1 ... 62 63 [64] 65 66 ... 97   Nach unten

Autor Thema: Coronavirus - Masken, Corona-Impfung, Corona-Impfstoff, Risiko, Nebenwirkung  (Gelesen 95438 mal)

Medizinmann99

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 4.845
  • Bleep.
    • Profil anzeigen
    • Medizinmanns Weltverbessererseite

Ohne Gewähr:
===
...  über mRNA-„Impfstoffe“, die Biowaffen sind, und über die Eugenik- und Entvölkerungsagenda dahinter. Sie erwähnt auch speziell den PCR-Test, und wie er die Zirbeldrüse beeinflusst.

In einem Interview des Schweizer Fernsehens RTS Genf aus dem Jahr 2016 spricht Klaus Schwab, CEO und Gründer des Weltwirtschaftsforums (WEF), wörtlich über die Verwandlung des Menschen in einen „Transhuman“ mit einem implantierten Nano-Chip, der sich direkt mit dem menschlichen Gehirn verbindet. Die Menschen können dann in den Dienst der Künstlichen Intelligenz (KI) oder anderer elektronischer Befehle gestellt werden. Sie können nach dem Willen derjenigen manipuliert werden, die die globale Kontrolle ausüben, d.h. der sogenannten „Globalen Kabale“. Letzteres sind meine Worte. Klaus Schwab erklärt die Sklavenhaltung und die totale digitale Kontrolle auf eine viel sanftere Weise.

Bekanntlich ist Klaus Schwab auch der Promotor und Co-Autor von The Great Reset, von dem er am Ende – bei Vollendung der Agenda 2030 – sagt, „Sie werden nichts besitzen und glücklich sein“.

Er nennt die aktuelle „Plandemie“ eine einzigartige Gelegenheit, unsere Welt neu zu denken und umzugestalten, in – was er nicht sagt, aber in mehr als einer Hinsicht andeutet – eine Eine-Welt-Ordnung, unter einer kleinen ultra-reichen Elite, in der die Eugenisten das Sagen haben.

... „Was wir sehen, ist eine Art Verschmelzung der physischen, digitalen und biologischen Welt“, sagte Klaus Schwab. Er erklärte, dass die Menschen bald einen Chip erhalten werden, der in ihren Körper implantiert wird, um mit der digitalen Welt zu verschmelzen.

+ Videos
https://uncutnews.ch/wirkt-der-pcr-test-auf-die-zirbeldruese-menschen-und-transhumane-dr-astrid-stuckelberger/
Gespeichert
"Die wunderbare Einrichtung und Harmonie des Weltalls kann nur nach dem Plane eines allwissenden und allmächtigen Wesens zustande gekommen sein. Das ist und bleibt meine letzte und höchste Erkenntnis." Isaak Newton

Medizinmann99

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 4.845
  • Bleep.
    • Profil anzeigen
    • Medizinmanns Weltverbessererseite

==
Trotz oder wegen ?

" In Indonesien haben sich mehr als 350 Ärzte und Mitarbeiter des Gesundheitswesens trotz vollständiger Impfung mit dem Coronavirus infiziert.

Die Betroffenen arbeiteten alle in der Region Kudus in Zentral-Java und seien mit dem Vakzin des chinesischen Herstellers Sinovac geimpft worden, sagte Siti Nadia Tarmizi, eine Sprecherin des indonesischen Impfprogramms, am Donnerstag. Zwar seien die meisten Arbeiter mittlerweile mit milden Symptomen zu Hause in Selbstisolation, aber Dutzende wurden mit hohem Fieber und sinkender Sauerstoffsättigung ins Krankenhaus eingeliefert, so Badai Ismoyo, Leiter des Gesundheitsamts in Kudus. ...."


http://anonym.to/?https://de.rt.com/asien/119379-trotz-impfung-hunderte-indonesische-gesundheitskrafte/
Gespeichert
"Die wunderbare Einrichtung und Harmonie des Weltalls kann nur nach dem Plane eines allwissenden und allmächtigen Wesens zustande gekommen sein. Das ist und bleibt meine letzte und höchste Erkenntnis." Isaak Newton

Medizinmann99

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 4.845
  • Bleep.
    • Profil anzeigen
    • Medizinmanns Weltverbessererseite

aus anderem Forum ein Kommentar auf das vorhergehende Posting:
===
interessant :thumb:

schaumal wie das ärzteblatt darüber berichtet:

Jakarta – In Indonesien haben sich Hunderte Ärzte und Mitarbeiter des Gesundheitswesens trotz voll­stän­diger Impfung mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 infiziert.

Die Betroffenen arbeiteten alle in der Region Kudus in Zentral-Java und seien mit dem Vakzin des chi­nesischen Herstellers Sinovac geimpft worden, sagte Siti Nadia Tarmizi, eine Sprecherin des indonesi­schen Impfprogramms, gestern. Alle zeigten jedoch nur milde Symptome. „Sinovac ist wirksam gegen die neuen Varianten“, betonte Tarmizi.

Der Inselstaat in Südostasien hat in den vergangenen Tagen wieder steigende Zahlen verzeichnet. Ges­tern meldeten die Behörden mehr als 12.600 Neuinfektionen – so viele wie seit Januar nicht mehr. Vor allem in Kudus hätten die Krankenhäuser kaum noch Platz für neue Patienten, hieß es.

Mit 270 Millionen Einwohnern ist Indonesien das viertbevölkerungsreichste Land der Erde. Die Behörden hoffen, bis Anfang 2023 rund 181 Millionen Bürger zu impfen, um eine Herdenimmunität zu erreichen.

Bislang erhielten nur 22 Millionen Menschen zumindest eine Erstimpfung. Insgesamt wurden bislang 1,9 Millionen Coronainfektionen registriert, mehr als 53.000 Todesfälle wurden in Verbindung mit COVID-19 erfasst.

http://anonym.to/?https://www.aerzteblatt.de/nachrichten/124828/Indonesien-300-Gesundheitsmitarbeiter-trotz-Impfung-positiv

zum einen lässt das ärzteblatt das mit dem hohen fieber, sinkender sauersoffsättigung und einlieferung ins krankenhaus weg.

wie auch weitere details, wie  etwa die überfüllten krankenhäuser usw.

das passt ja wohl nicht gerade zu der alarmistischen impfpropaganda
und könnte hier die impfbereitschaft schwächen.. 
Gespeichert
"Die wunderbare Einrichtung und Harmonie des Weltalls kann nur nach dem Plane eines allwissenden und allmächtigen Wesens zustande gekommen sein. Das ist und bleibt meine letzte und höchste Erkenntnis." Isaak Newton

Medizinmann99

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 4.845
  • Bleep.
    • Profil anzeigen
    • Medizinmanns Weltverbessererseite

Jaja, die wunderbare schöne neue Normalität der Impfung, Horror, Horror, Horror, aber "ganz normal" - und die Leichenberge werden lustig immer höher, aber das ist - natürlich - immer und ausschließlich "das Coronavirus" und niemals, niemals, niemals die liebe Impfung - jaja, die Welt im Jahr 2021, was für eine unfassbar verlogene, heuchlerische, scheinheilige Drecksgesellschaft und was für eine verkommene Bevölkerung, die bei all dem seelenruhig mitmacht und noch nicht mal fähig ist, die eigenen Kinder vor dem totalen medizinischen Irrsinn, diesem medizinischen Amoklauf der gesamten Medizin (d.h. der Pharmakonzerne), zu schützen, eine beispiellose historische Schande, DAS gab es in der Menschheitsgeschichte meines Wissens noch nie:
===
Auch sehr "plastisch" :

""Ich habe zuvor noch nie ein Gehirn gesehen, das durch eine so ausgedehnte und schwerwiegende Thrombose beeinträchtigt war."

Die Situation zu Beginn der Operation, wird berichtet, habe sich als besorgniserregend herausgestellt, so Zona. "Alle Venen" des Gehirns seien "durch Thrombosen verstopft" gewesen. Es habe sich um ein Szenario gehandelt, das der Chirurg in dieser Form "noch nie erlebt" habe. Er sei weder Virologe noch Epidemiologe oder Gerichtsmediziner, dennoch erklärte der Chirurg:

"Angesichts des Bildes, das ich im Kopf des Mädchens gesehen habe, haben wir es mit etwas zu tun, das nicht normal ist."


http://anonym.to/?https://de.rt.com/europa/119364-chirurg-nach-tod-18-jahrigen/
Gespeichert
"Die wunderbare Einrichtung und Harmonie des Weltalls kann nur nach dem Plane eines allwissenden und allmächtigen Wesens zustande gekommen sein. Das ist und bleibt meine letzte und höchste Erkenntnis." Isaak Newton

Medizinmann99

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 4.845
  • Bleep.
    • Profil anzeigen
    • Medizinmanns Weltverbessererseite

Eintrag aus anderem Forum:
===
Mitglied des finnischen Parlaments warnt die Regierung, dass sie sich des Völkermords schuldig macht, weil sie die Öffentlichkeit bei COVID-19-Impfungen irreführt
Antiilluminaten TVJune 19, 2021
Ano Turtiainen, Mitglied des finnischen Parlaments, hielt am 9.6.2021 eine direkte Rede über einen möglichen Genozid durch COVID-Impfstoffen in Finnland.


Ein finnischer Parlamentsabgeordneter warnt die Regierung, dass sie sich des Völkermords schuldig macht, weil sie die Öffentlichkeit bei Covid-19-Injektionen irregeführt hat


Er warnte alle Mitglieder des finnischen Parlaments und die Medien, indem er sie wissen ließ, ob sie unsere Bürger weiterhin in die Irre führen würden, indem sie ihnen Märchen über sichere Impfstoffe erzählen. Sie sind absichtlich in verschiedene Verbrechen verwickelt, die schwersten davon können sogar Völkermord sein.

Gott sei Dank für diesen Mann Ano Turtiainen, der es wagt, die Wahrheit zu sagen!

Hier Ist Seine Vollständige Rede, Wie Sie In Diesem Video Zu Sehen Ist:
„Sehr geehrter Herr Vorsitzender, im Bericht des Ausschusses werden zahlreiche echte Herausforderungen für die Sicherheit Finnlands erwähnt. In diesem Bericht fehlt jedoch eine sehr ernsthafte Herausforderung für die Sicherheit Finnlands und der Finnen in unserem gegenwärtigen Alltag. Ich beziehe mich auf diese sogenannten COVID-Impfstoffe, die auch unser Volk in zwei Teile gespalten haben und sie bewusst fehlgeleitet haben.



Sehr geehrte Abgeordnete, ich werde Ihnen nun die folgenden Informationen geben, damit Sie sich nach diesen Informationen über die Risiken, denen finnische Bürger ausgesetzt waren, nie wieder auf Unwissenheit berufen können. Finnland injiziert seinen Bürgern derzeit Toxine, die als COVID-Impfstoffe getarnt sind. Hör gut zu. Keines dieser als COVID-Impfstoff getarnten injizierten Gifte hat in Finnland eine Vermarktungslizenz, sondern nur eine bedingte Genehmigung für das Inverkehrbringen der Europäischen Arzneimittel-Agentur (EMA).

Die Bedingungen einer bedingten Lizenz besagen, dass die Autorisierung bedingt ist, Zitat:

„Die verfügbaren Informationen müssen belegen, dass der Nutzen des Medizinprodukts seine Risiken überwiegt.“

Zweitens, liebe Kolleginnen und Kollegen, trotz der Wiederholung der Medien haben wir in Finnland bisher offiziell null COVID-Todesfälle. Laut THL (entspricht CDC) werden die offiziellen Todesursachen aus dem Jahr 2020 erst 2022 veröffentlicht.

Laut Fimea (entspricht VAERS) sind jedoch in Finnland 78 Menschen an COVID-Impfstoffen gestorben, und es gibt 1.306 Berichte über schwerwiegende Nebenwirkungen und 3.630 unverarbeitete Berichte.

Schätzungsweise 57 % der verarbeiteten Meldungen weisen schwerwiegende Nebenwirkungen auf. Quelle hierfür ist Fimea (www.fimea.fi).



Drittens heißt es in der bedingten Zulassung für diese als COVID-Impfstoff getarnten Gifte: „Der Antragsteller muss in Zukunft umfassende klinische Informationen liefern können.“

Liebe Kolleginnen und Kollegen, dieser Text ist direkt der Website der European Medicines Agency (EMA) entnommen. Ich habe hier oft gesagt, dass dies ein menschliches Experiment ist. Unter Verletzung des Nürnberger Kodex wurde den Finnen nicht gesagt, dass es sich um ein Menschenexperiment handelt.

Mit dieser Rede habe ich Sie alle und auch die Medien darauf aufmerksam gemacht, dass dies ein menschliches Experiment ist und dass seine Ergebnisse schrecklich sind.

Zum Vergleich: Das zuvor gescheiterte Impfstoffexperiment Pandemrix wurde mit 32-mal weniger Nebenwirkungen als jetzt gestoppt. Nun frage ich Sie alle: Wie viele Menschen sollten noch sterben oder verletzt werden, bevor wir dieses Töten von Menschen unterbrechen?

Liebe Kolleginnen und Kollegen, Sie sind sich jetzt dieser extrem ernsten Sicherheitsbedrohung für unser Land bewusst und wissen, dass die Nachteile der Injektionen die Vorteile überwiegen. Sie haben keinen Grund mehr, nicht zu handeln, um unsere Nation zu retten.

Schließlich, wenn Sie unsere Bürger immer noch irreführen, indem Sie ihnen zum Beispiel Märchen erzählen, dass Impfstoffe sicher sind und eine Vermarktungslizenz haben, sind Sie absichtlich an mehreren Verbrechen beteiligt, von denen die schwersten sogar Völkermord sein können.

Ich erinnere hier noch einmal an Sie: Ein Verbrechen wird vorsätzlich, wenn es wissentlich begangen wird. Jetzt sind Sie sich alle bewusst. Vielen Dank. ” – Finnische Abgeordnete, Ano Turtiainen

Quelle: Rapsodia.fi

Mehr kostenfreie Infos und Enthüllungen:

👉 https://t.me/antiilluminaten

--------------------------------------------------------------
Wann wird endlich erfasst, dass alle "Politiker" welche die Corona / Covid 19 Impfung unterstuetzen, vorsaetzlich den Nuernberger Kodex brechen, demnach Schreibtisch Moerder sind.
===
Gespeichert
"Die wunderbare Einrichtung und Harmonie des Weltalls kann nur nach dem Plane eines allwissenden und allmächtigen Wesens zustande gekommen sein. Das ist und bleibt meine letzte und höchste Erkenntnis." Isaak Newton

Medizinmann99

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 4.845
  • Bleep.
    • Profil anzeigen
    • Medizinmanns Weltverbessererseite

Hier ein weiterer Eintrag zu Ano Turtiainen aus einem anderen Forum, inklusive Video über seine Rede:
===
http://anonym.to/?https://tokentube.net/v/3273793332/COVID-Vaccine-Genocide---ENGLISH-SUBTITLES---Rapsodia-fi

Ein Mann mit einer bewegten Vergangenheit
   
Der 51-jährige Turtiainen hat sich im Powerlifting international verdient gemacht
   und unter anderem sechs Weltmeisterschaften und fünf Europameisterschaften in
Wettbewerben verschiedener Verbände gewonnen
   Im SUV erreichte er 2002 in der 125-Pfund-Serie einen atemberaubenden Weltrekord von 405,5 Pfund.

Er hat allerdings Aufsehen mit seinen politisch motivierten Aktionen hervorgerufen
    wegen diskriminieren Äusserungen und Aufruf zu Anschlägen auf das finische rote Kreuz
wegen deren Organisation der Flüchtlingshilfe so das ihm Partei~ die wahren Finnen~
  aus der Partei ausschlossen
zum anderen   er auf Facebook einen diskriminierenden Artikel zum Tod
   des durch einen Polizisten uns leben gekommenen George Floyd verfasste

http://anonym.to/?https://en.m.wikipedia.org/wiki/Ano_Turtiainen
Gespeichert
"Die wunderbare Einrichtung und Harmonie des Weltalls kann nur nach dem Plane eines allwissenden und allmächtigen Wesens zustande gekommen sein. Das ist und bleibt meine letzte und höchste Erkenntnis." Isaak Newton

Medizinmann99

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 4.845
  • Bleep.
    • Profil anzeigen
    • Medizinmanns Weltverbessererseite

aus anderem Forum:
===
https://t.me/QtimeNetwork/730
Laut dieser Meldung (per Telefonanruf) sind in den letzten 7 Tagen 3 Piloten von British Airways durch Coronaimpfung gestorben. Es gibt Krisengespräche mit der Regierung ob Piloten fliegen dürfen oder nicht und es sich 85% der Piloten geimpft.

Wäre gut, wenn jemand die Meldung bestätigen kann. Heute bin ich zu müde um weiter zu suchen. Gähnnn

Ach ja der Link auf Telegram funktioniert auch über den normalen Browser, wer kein Telegram installiert hat.
Gespeichert
"Die wunderbare Einrichtung und Harmonie des Weltalls kann nur nach dem Plane eines allwissenden und allmächtigen Wesens zustande gekommen sein. Das ist und bleibt meine letzte und höchste Erkenntnis." Isaak Newton

Medizinmann99

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 4.845
  • Bleep.
    • Profil anzeigen
    • Medizinmanns Weltverbessererseite

Antwort darauf aus einem anderen Forum:
===
Laut Reuters gab es 3 oder 4 Todesfälle von Piloten, die aber angeblich nicht in Zusammenhang mit der Impfung stünden.

Hier der Link: http://anonym.to/?https://www.reuters.com/article/factcheck-coronavirus-aviation-idUSL2N2NZ1ZO

Jemand lügt, aber wer?
Gespeichert
"Die wunderbare Einrichtung und Harmonie des Weltalls kann nur nach dem Plane eines allwissenden und allmächtigen Wesens zustande gekommen sein. Das ist und bleibt meine letzte und höchste Erkenntnis." Isaak Newton

Medizinmann99

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 4.845
  • Bleep.
    • Profil anzeigen
    • Medizinmanns Weltverbessererseite

Na sowas:
====
Eine Auswertung von 190.000 RT-PCR Tests von 160.000 Personen ergab, dass der auch von Füllmich kritisierte Goldstandard KEINE Aussagekraft darüber hat, inwieweit
positiv getestete ansteckend sind!

Diese Studie wurde durch die Uni Duisburg-Essen in Zusammenarbeit mit der Uni Münster und der MVZ Münster
durchgeführt:

http://anonym.to/?https://www.uni-due.de/2021-06-18-studie-aussagekraft-von-pcr-tests
Gespeichert
"Die wunderbare Einrichtung und Harmonie des Weltalls kann nur nach dem Plane eines allwissenden und allmächtigen Wesens zustande gekommen sein. Das ist und bleibt meine letzte und höchste Erkenntnis." Isaak Newton

Medizinmann99

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 4.845
  • Bleep.
    • Profil anzeigen
    • Medizinmanns Weltverbessererseite


June 17, 2021
Mehr als eine Million Impfungen notwendig, um einen Älteren vor dem COVID-Tod zu retten?

Im Meer des Wahnsinns, auf dem die lecken Kähne der MS-Medien schippern, gibt es die eine oder andere Insel der Vernunft, verbotenes Land für Journalisten-Darsteller. Und von diesen Inseln der Vernunft erreichen uns in letzter Zeit immer häufiger Nachrichten, die darauf hoffen lassen, dass wir langsam soweit sind: Die Vernunft schlägt zurück. Wir sind dabei, das Meer des Wahnsinns zu entleeren, die Kähne der MS-Medien aufs Trockene zu setzen und wieder zu dem zurückzukehren, was einst menschliche Zivilisation, menschlichen Fortschritt und nicht zuletzt Kultur und Moral ermöglicht hat: Wissenschaft, Rationalität, Vernunft. (...)

Weiterlesen bei
https://sciencefiles.org/2021/06/17/mehr-als-eine-million-impfungen-notwendig-um-einen-alteren-vor-dem-covid-tod-zu-retten/
Gespeichert
"Die wunderbare Einrichtung und Harmonie des Weltalls kann nur nach dem Plane eines allwissenden und allmächtigen Wesens zustande gekommen sein. Das ist und bleibt meine letzte und höchste Erkenntnis." Isaak Newton

Medizinmann99

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 4.845
  • Bleep.
    • Profil anzeigen
    • Medizinmanns Weltverbessererseite

EIL: Wurden wir vorsätzlich belogen? - Erste Bundesländer leiten Ermittlungen ein!
https://www.youtube.com/watch?v=NhL794cF3-w
Gespeichert
"Die wunderbare Einrichtung und Harmonie des Weltalls kann nur nach dem Plane eines allwissenden und allmächtigen Wesens zustande gekommen sein. Das ist und bleibt meine letzte und höchste Erkenntnis." Isaak Newton

Medizinmann99

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 4.845
  • Bleep.
    • Profil anzeigen
    • Medizinmanns Weltverbessererseite

aus einem anderen Forum:
===
das Video auszugsweise als Text:

In einem Interview, das Teil des Dokumentarfilms „Planet Lockdown „1 ist, teilt Dr. Michael Yeadon, Biowissenschaftler und ehemaliger Vizepräsident und Chefwissenschaftler für Allergie- und Atemwegsforschung bei Pfizer, seine Ansichten über die COVID-19-Pandemie, die im Schnellverfahren hergestellten COVID-19-„Impfstoffe“, das Problem mutierter Virusvarianten und die Notwendigkeit von Auffrischungsimpfungen sowie darüber, wie diese fabrizierte Krise dazu benutzt wird, uns unsere bürgerlichen Freiheiten zu nehmen

Notwendigkeit von Auffrischungsimpfungen sorgfältig überdenken

Von all den Lügen, die uns im letzten Jahr erzählt wurden, sind es die Lügen über Virusvarianten und Auffrischungsimpfungen, die Yeadon am meisten beunruhigen und erschrecken. Er glaubt, dass es für Ihr Überleben entscheidend sein kann, diesen Lügen nicht zu glauben:

„Es ist ganz normal, dass RNA-Viren wie SARS-CoV-2, wenn sie sich replizieren, Übertragungsfehler machen. Es hat ein sehr gutes Fehlererkennungs- und Fehlerkorrektursystem, so dass es nicht zu viele Schreibfehler macht, aber es macht einige, und diese werden ‚Varianten‘ genannt.

Es ist wirklich wichtig zu wissen, dass, wenn Sie die Variante finden, die sich am meisten von der in Wuhan identifizierten Sequenz unterscheidet, diese Varianz … nur 0,3% von der ursprünglichen Sequenz abweicht.

Ich will es anders ausdrücken. Wenn Sie die Variante finden, die sich am meisten unterscheidet, ist sie zu 99,7 % identisch mit der Originalsequenz, und ich kann Ihnen versichern … diese Menge an Unterschied ist absolut NICHT in der Lage, sich Ihnen als ein anderes Virus darzustellen.“

Er erklärt, wie Wissenschaftler zu Beginn der Pandemie Blut von Patienten erhielten, die vor 17 oder 18 Jahren an dem SARS-Virus erkrankt waren. SARS-CoV-1, das für den damaligen SARS-Ausbruch verantwortlich war, ähnelt zu 80 Prozent dem SARS-CoV-2.

Sie wollten wissen, ob das Immunsystem dieser Patienten in der Lage sein würde, SARS-CoV-2 zu erkennen. Das taten sie. Sie hatten immer noch Gedächtnis-T-Zellen gegen SARS-CoV-1, und diese Zellen erkannten auch SARS-CoV-2, obwohl es nur zu 80% ähnlich war.

Nun, wenn ein Unterschied von 20% nicht ausreichte, um das Immunsystem dieser Patienten zu umgehen, warum sollten Sie sich dann mit einer Variante beschäftigen, die sich höchstens zu 0,3% vom ursprünglichen SARS-CoV-2 unterscheidet?

„Wenn Ihre Regierungswissenschaftler Ihnen sagen, dass eine Variante, die sich um 0,3 % von SARS-CoV-2 unterscheidet, sich als neues Virus tarnen und eine Bedrohung für Ihre Gesundheit darstellen könnte, können Sie sicher sein, dass sie lügen“, sagt Yeadon.

„Wenn sie lügen, und das tun sie, warum stellt die Pharmaindustrie dann Auffrischungsimpfstoffe her? Sie sollten an diesem Punkt entsetzt sein, so wie ich es bin, weil es absolut keine mögliche Rechtfertigung für ihre Herstellung gibt.

„Und die Arzneimittelbehörden der Welt haben gesagt: ‚Weil sie den Originalimpfstoffen sehr ähnlich sind … werden wir von ihnen keine klinischen Sicherheitsstudien verlangen.'“

Sehen wir hier eine Agenda der Massenentvölkerung in Aktion?

Yeadon betont, dass die Varianten einfach nicht unterschiedlich genug sind, um eine Bedrohung darzustellen, weshalb man jetzt und auch in Zukunft keine Auffrischungsimpfungen braucht.

Dennoch werden sie bereits hergestellt, und die Aufsichtsbehörden geben ihnen einen Freifahrtschein, wenn es um Sicherheits- und Wirksamkeitsstudien geht.

„Ich bin sehr erschrocken darüber. Es gibt keine mögliche gutartige Interpretation davon“, sagt Yeadon.

„Ich glaube, dass sie dazu benutzt werden, Ihre Gesundheit zu schädigen und Sie möglicherweise zu töten. Ganz im Ernst. Ich kann keine andere vernünftige Interpretation sehen als einen ernsthaften Versuch der Massenentvölkerung.

Dies wird die Werkzeuge dafür liefern, und eine plausible Bestreitbarkeit. Sie werden eine weitere Geschichte über irgendeine biologische Bedrohung erfinden, und Sie werden Schlange stehen und Ihre Auffrischungsimpfungen bekommen, und ein paar Monate oder ein Jahr oder so später werden Sie an irgendeinem seltsamen unerklärlichen Syndrom sterben. Und sie werden nicht in der Lage sein, es mit den Impfstoffen in Verbindung zu bringen.

Das ist mein Glaube – dass Sie über Varianten belogen werden, damit sie schädliche Auffrischungsimpfstoffe herstellen können, die Sie überhaupt nicht brauchen. Ich glaube, sie werden für bösartige Zwecke verwendet …

Wir wissen, dass SARS-CoV-2 nur ältere und oder kranke Menschen tötet oder verletzt, in der Regel beides, wir sprechen also von weniger als 0,1% der Bevölkerung …

...  2. Der mRNA-Impfstoff von Pfizer enthält Polyethylenglykol (PEG), und Studien haben gezeigt, dass 70 % der Menschen Antikörper gegen diese Substanz entwickeln. Dies legt nahe, dass PEG bei vielen, die den Impfstoff erhalten, tödliche allergische Reaktionen auslösen kann.

Bereits wenige Tage nach der Freigabe des Impfstoffs gab es erste Berichte über lebensbedrohliche anaphylaktische Reaktionen,5 was zu Warnungen führte, dass Menschen mit bekannten Allergien den Impfstoff von Pfizer nicht einnehmen sollten.6

Seitdem wurden auch von Empfängern des Moderna mRNA-Impfstoffs anaphylaktische Reaktionen gemeldet.7

3. Der mRNA-Impfstoff veranlasst Ihren Körper, Antikörper gegen das SARS-CoV-2-Spike-Protein zu produzieren, und Spike-Proteine wiederum enthalten Syncytin-homologe Proteine, die für die Bildung der Plazenta essenziell sind.

Wenn das Immunsystem einer Frau beginnt, gegen Syncytin-1 zu reagieren, dann besteht die Möglichkeit, dass sie unfruchtbar wird.

Dies ist ein Problem, das in keiner der Impfstoffstudien speziell untersucht wird. Eine Massenimpfung von Frauen im gebärfähigen Alter gegen COVID-19 könnte möglicherweise die verheerende Folge haben, dass eine Massenunfruchtbarkeit entsteht, wenn der Impfstoff eine Immunreaktion gegen Syncytin-1 auslöst.

... Die Einführung eines Google-basierten sozialen Kreditsystems, ähnlich dem, das 2018 in China eingeführt wurde, ist ebenfalls sehr wahrscheinlich. Bei einem Social-Credit-System werden für bestimmte Verhaltensweisen Punkte vergeben oder abgezogen.

mehr
https://connectiv.events/werden-wir-auf-eine-massenentvoelkerung-vorbereitet-das-muss-jeder-dazu-wissen-teil-2/
Gespeichert
"Die wunderbare Einrichtung und Harmonie des Weltalls kann nur nach dem Plane eines allwissenden und allmächtigen Wesens zustande gekommen sein. Das ist und bleibt meine letzte und höchste Erkenntnis." Isaak Newton

Medizinmann99

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 4.845
  • Bleep.
    • Profil anzeigen
    • Medizinmanns Weltverbessererseite

von hier:
https://coronistan.blogspot.com/2021/06/russisches-roulette-verscharfte-variante.html

===========
 Russisches Roulette (verschärfte Variante)
am Juni 19, 2021
Foto: vaccineimpact.com, reuters.com, soziale Medien

Wenn es stimmt, was Dr. Peter McCullough sagt, dass allein 50.000 Amerikaner an mRNA-Impfungen gestorben sind und damit pro Tag mehr an der Impfung als an der behaupteten Krankheit selbst, stellt sich die Frage, ob mRNA-Geimpften überhaupt noch erlaubt sein sollte alle Berufe auszuüben.

Nicht, dass ein Taxifahrer auch ohne mRNA-Impfung einen Herzstillstand haben kann, aber als mRNA-Geimpfter ist das Risiko ungleich höher. Was ist, wenn im Flugzeug Pilot und Copilot geimpft sind, und beide bekommen auf demselben Flug einen Herzstillstand? Was ist wenn Militärangehörige mit Zugriff auf Massenvernichtungswaffen die Folgen einer mRNA-Impfung zu spüren bekommen? Was ist, wenn sie Dinge tun - möglicherweise sogar ferngesteuert vom Feind oder den eigenen Leuten -, die sie als Ungeimpfter nicht getan hätten? Die magnetischen Nanosubstanzen in mRNA-Impfstoffen dienen genau dem Zweck der externen Kontrolle.

Sollten mRNA-Geimpfte überhaupt noch ein Fahrzeug führen oder ein Flugzeug fliegen dürfen um mal nur zwei Beispiele zu nennen? Und was ist mit Chirurgen, die kritische Operationen durchführen und über dem zu Operierenden zusammenbrechen? Wohl gemerkt, wir reden her nicht über das ganz normale Risiko, das jederzeit für jeden besteht, sondern ein durch mRNA-Impfstoffe extrem potenziertes Risiko, dass Geimpften das im falschen Moment passiert, was Tausenden mRNA-Geimpften bereits passiert ist, und die Liste dessen, was passieren kann ist lang, sehr lang.

Sie sollten sich auch bewusst sein, dass die Forschung zu mRNA-Impfstoffen in der Vergangenheit viele Probleme und Unbekannte gezeigt hat. Zu diesen Bedenken gehören:

    Mögliche schwere Reaktionen an der Injektionsstelle, wie starke Schmerzen und Schwellungen an der Injektionsstelle.
    Persistenz einer intensiven Immunreaktion, die zu einer kontinuierlichen Gewebe- und Organzerstörung führt.
    Induktion von Autoimmunität, die eine Reihe von Geweben und Organen betrifft (wir wissen, dass das Spike-Protein mit über 28 menschlichen Geweben und Zellkomponenten kreuzreagiert.)
    Induktion von Schwellungen verschiedener Gewebe (Ödeme)
    Gerinnungsprobleme, die Blutungen und/oder Blutgerinnsel umfassen können.
    Induktion des Priming der Immunzellen, das die Voraussetzungen für eine weit verbreitete Zerstörung von entzündlichem Gewebe und einen qualvollen Tod schaffen kann.
    Auslösen von neurodegenerativen Erkrankungen, wie Alzheimer Demenz, Parkinson und insbesondere ALS.
    Auslösen einer transversalen Myelitis mit dauerhafter Lähmung – entweder Querschnittslähmung oder Tetraplegie.
    Auslösung von Multipler Sklerose
    Verschlechterung der Reaktionen auf das Wildtypvirus bei geimpften Personen, was zu schweren Immunreaktionen oder zum Tod führt.
    Myokarditis und plötzlicher Herztod oder fortschreitende Herzinsuffizienz.

VAERS hat bei Personen, die mit diesen Impfstoffen geimpft wurden, eine Reihe schwerwiegender Nebenwirkungen festgestellt. Diese schließen ein:

    Anhaltendes Unwohlsein
    Extreme Erschöpfung
    Multisystemisches entzündliches Syndrom
    Myokarditis
    Chronische Anfälle
    Lähmung
    Hörverlust
    Psychologische Auswirkungen: Stimmungsschwankungen, Angst, Verwirrung, Schwierigkeiten beim Finden von Wörtern, kürzlicher Gedächtnisverlust und bizarre, beängstigende Gedanken.
    Bell-Lähmung
    Geschwollene, schmerzhafte Lymphknoten
    Thrombozytopenie
    Fehl- und Frühgeburten bei geimpften Schwangeren
    Starke Kopfschmerzen, Migräne, die nicht auf Medikamente anspricht
    Herzprobleme – Herzrhythmusstörungen, Tachykardie und plötzliche Herzinsuffizienz
    Striche
    Sehprobleme und Blindheit
    Enzephalitis/Enzephalomyelitis und Hirnstammenzephalitis
    Narkolepsie
    Autoimmunerkrankungen
    Arthritis/Gelenkschmerzen
    Venöse Thromboembolie

Am 20. Mai 2021 gab es neben den 4.205 gemeldeten Todesfällen im Zusammenhang mit Impfungen:

    2.275 Fälle von Bell-Lähmung
    195 Fälle von Guillian-Barre-Syndrom
    65.854 Fälle einer anaphylaktoiden Reaktion
    3.758 Fälle von Gerinnungsstörungen und anderen schwerwiegenden Erkrankungen.
    Bei 1.140 geimpften schwangeren Frauen trat ein unerwünschtes Ereignis auf, darunter 351 Fälle von Fehl- oder Frühgeburten.

Besondere Gefahr für Frauen im Allgemeinen

    Ausgedehnte Blutungen mit Blutgerinnseln
    Längerer Zeitraum (auch einen Monat lang)
    Starke Krämpfe
    Vorzeitige Wechseljahre
    Verspätete oder fehlende Perioden

Herzentzündung

    Myokarditis ist eine Entzündung des Herzmuskels, die zu fortschreitender Herzinsuffizienz und Arrhythmien führen kann.

Impfinduzierte Autoimmunerkrankungen

    Eine Autoimmunattacke würde eine schwere Schwäche verursachen und eine Reihe von Organen wie Leber, Herz und Gehirn beeinträchtigen. Neurologisch könnte dies zu Gehirnnebel, Verwirrung, Orientierungslosigkeit und schlechtem Gedächtnis und Lernfähigkeit führen.

Impfbedingte Sehstörungen

    Augenschmerzen
    Verschwommene Sicht
    Augenschwellung
    Juckende Augen
    Doppelbilder
    Trockene Augen
    Periorbitale Schwellung
    Schwellung der Augenlider
    Blindheit (298 Fälle)
    Blutung in der Bindehaut
    Blepharospasmus
    Augenblutung

Quelle: Technocracy News | Übersetzung mit Google Translate (nicht editiert)

Bisweilen wundert auch die teilweise krude Argumentation. Geimpften werden mit Hinweis auf das Risiko nun immer öfter Flugreisen verwehrt, während das Personal verpflichtet ist sich impfen lassen und natürlich dann auch fliegt. Besteht das Personal nur aus Supermänner*_Innen, die eine Impfung unangreifbar und sogar noch stärker macht, während man bei der zahlenden Kundschaft befürchtet, dass sie über den Jordan geht, wenn sie fliegt?

Wie kann es sein, dass Menschen freiwillig an einem globalen Genmanipulationsexperiment mit teilweise dramatischsten Folgen teilnehmen aber dennoch weiterhin ihr übliche Tätigkeit ausüben und bei einem mRNA-Impfstoff-bedingten plötzlichen Ausfall sich selbst und andere gefährden und dies sogar durch die Teilnahme an diesem Experiment provozieren?

In Zukunft wird es vermutlich noch sehr viel häufiger mRNA-Impfstoff-bedingte Ausfälle geben einfach bedingt durch die Natur dieser sog. Impfstoffe: Dr. David Martin - mRNA-Vaccines are not Vaccines - instead it is a pathogen creator 2021 HD (EN)

Spielen wir hier nicht Russisches Roulette und, je mehr Zeit vergeht, Russisches Roulette in der verschärften Variante mit mehr Kugeln?

Siehe auch:

    Dramatische Todesquote
    Wer hätte sich nach die­sen In­for­ma­tio­nen noch imp­fen las­sen?
    Blaylock On Vaccines: What You Need To Know For Informed Consent
    Dr. Peter McCullough - COVID Vaccines Have Already Killed 50,000 Americans
    Todesfälle durch COVID-Impf­stoffe: Die Zah­len deu­ten auf ei­ne Ka­tas­tro­phe hin
    Magnetisierbare Nano­substanzen in mRNA-"Impf­stof­fen" um die Men­schen in Zom­bies zu ver­wan­deln
    4 British Airways Pilots DEAD Following COVID-19 Injections While Spain and Russia Prohibit “Vaccinated” From Air Travel
Gespeichert
"Die wunderbare Einrichtung und Harmonie des Weltalls kann nur nach dem Plane eines allwissenden und allmächtigen Wesens zustande gekommen sein. Das ist und bleibt meine letzte und höchste Erkenntnis." Isaak Newton

Medizinmann99

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 4.845
  • Bleep.
    • Profil anzeigen
    • Medizinmanns Weltverbessererseite

aus einem anderen Forum, ohne Quellenangabe:
===
Dazu gibt es einen interessanten Fall aus den USA
   eine Frau leidet unter LongCovidvwurde dann 2x mit Biontech/Pfizer geimpft
und hat sich nun dennoch erneut angesteckt und leidet jetzt unter einem sehr schweren Verlauf
   sie fürchtet gar diesmal nicht zu überleben

"Ich habe #longcovid. Infiziert 3/2020. Vollständig geimpft mit #PfizerVaccine. Habe dem Gruppenzwang nachgegeben und mich letzte Woche persönlich mit Geschäftspartnern getroffen, die aus NY und LA eingeflogen sind. Alle geimpft. CDC sagte, wir bräuchten keine Masken. Jetzt habe ich wieder Covid-19, dieses Mal viel schlimmer."
Gespeichert
"Die wunderbare Einrichtung und Harmonie des Weltalls kann nur nach dem Plane eines allwissenden und allmächtigen Wesens zustande gekommen sein. Das ist und bleibt meine letzte und höchste Erkenntnis." Isaak Newton

Medizinmann99

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 4.845
  • Bleep.
    • Profil anzeigen
    • Medizinmanns Weltverbessererseite

#philosophie #gunnarkaiser
Eine alte Epidemie unter einem neuen Namen? - Dr. Claus Köhnlein im Gespräch
47.994 Aufrufe
•19.06.2021
https://www.youtube.com/watch?v=OXjlaWK2t3w

Ich rate dazu, das downzuloaden, bevor es von Goolag verschwindet...
Gespeichert
"Die wunderbare Einrichtung und Harmonie des Weltalls kann nur nach dem Plane eines allwissenden und allmächtigen Wesens zustande gekommen sein. Das ist und bleibt meine letzte und höchste Erkenntnis." Isaak Newton
Seiten: 1 ... 62 63 [64] 65 66 ... 97   Nach oben
 

Seite erstellt in 0.05 Sekunden mit 24 Abfragen.