Allgemeines Gesundheitsforum > !Wichtige Artikel zu allg. Gesundheitsthemen!

Coronavirus - Masken, Corona-Impfung, Corona-Impfstoff, Risiko, Nebenwirkung

<< < (377/423) > >>

Medizinmann99:
Aussage eines Arztes:
===
    „Die Kollegien der Ärzte und Chirurgen in diesem Land UND auf         
            internationaler Ebene, sind Komplizen der Regierung
                           bei staatlich gebilligten MORD.“
Hier geht´s zum Video, dass man sich auch ohne Telegram-Kennung im Browser anschauen kann.
https://t.me/ehrenfrautv/6891
 
Dr. Hodkinson ist Facharzt für Pathologie und Absolvent der Universität Cambridge, UK. Er ist Fellow des College of American Pathologists und des Royal College of Physicians and Surgeons of Canada.

Medizinmann99:
Ohne Gewähr, das hab ich mir nicht angesehen:
===
Hier gibt es ein Video von Dr. Gunter Frank bei seiner Befragung im Deutschen Bundestag zur einrichtungsbezogenen Impfpflicht am 27.4.22.

https://www.youtube.com/watch?v=24nIzn1to1o

Medizinmann99:
Fundstück aus dem Internet:
====
in Kanada waren nach Behördenangaben, die allermeisten vom 10.4. bis 17.4.2022 an Corona gestorbenen geimpft. Von diesen 99,6% geimpft verstorbenen waren 70% geboostert.
Siehe https://bachheimer.com/impfpflicht-stichverweigerung
Meldung von Heute 8.5.2021 um 19:01
Es gibt in der Rubrik und bei "Gesundheit" auch einige andere bemerkenswerte Meldungen

Medizinmann99:
Heilung Nebensache !
Dr. med. Gerd Reuther über die Irrungen der Medizin
Sensationelles Interview !!

Dr. med. Gerd Reuther, ehemaliger Chefarzt, heute Universitätsdozent und Facharzt für Radiologie, spricht im "Radio München" über die Irrungen der Medizin. Er veröffentlichte rund 100 Beiträge in nationalen und internationalen Fachzeitschriften und -büchern, erhielt den Eugenie-und-Felix-Wachsmann-Preis der Deutschen Röntgengesellschaft und veröffentlichte nach den Büchern „Der betrogene Patient“ und „Die Kunst, möglichst lange zu leben“ jüngst den Titel „Heilung Nebensache - Eine kritische Geschichte der europäischen Medizin von Hippokrates bis Corona“.

Da dieses klare und brandheiße Interview womöglich im Netz nicht lange überlebet, hier 3 Quellen:

1. Quelle: https://www.radiomuenchen.net/podcast-archiv/radiomuenchen-themen/2013-04-04-17-32-41/1951-heilung-nebensache-die-irrungen-der-medizin.html

weitere Quellen siehe
https://www.initiative.cc/Artikel/2022_05_13_irrungen-der-medizin.htm

Medizinmann99:
Ohne Gewähr, Quelle Telegram:
====
"Das sind keine normalen Krebsarten" - Ärzte auf der ganzen Welt stellen fest, dass "etwas nicht stimmt"

Arzt aus Florida: "Ich habe fünf Nierenkrebse bei jungen Patienten gesehen. Normalerweise erlebe ich einen Nierenkrebs pro Jahrzehnt meiner Praxis."

Leiter der Onkologie in einem großen Krankenhaus: "Bei jungen Menschen sehe ich vielleicht ein Astrozytom-Hirntumor pro Jahr. Nach der Einführung der Booster im letzten Monat habe ich fünf gesehen."

Ein anderer Arzt: "Mein 21-jähriger Sohn hat die Auffrischung bekommen. Jetzt hat er Speicheldrüsenkrebs."

Hausarzt aus Irland: "Ich habe die seltsamsten Krebsarten nach der Einführung der Impfung gesehen."

Navigation

[0] Themen-Index

[#] Nächste Seite

[*] Vorherige Sete

Zur normalen Ansicht wechseln