Morbus Meulengracht Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:


Bitte lesen Sie meine guten Gesundheitstipps unter
http://tinyurl.com/gutegesundheitstipps

Please read my good health tips at
http://tinyurl.com/verygoodhealthtips

Bitte schauen Sie sich auch meine Homepage unter
http://medizinmannsweltverbessererseite.heliohost.org/
an bzw. suchen Sie nach "Medizinmanns Weltverbessererseite". Please also check out my homepage!

Ich bin jederzeit unter der folgenden Emailadresse zu erreichen / you can contact me anytime at
[email protected]


Die im Forum an verschiedenen Stellen enthaltenen, nicht mehr funktionierenden .de.vu Links können folgendermaßen "repariert" werden: http://meulengrachtforum.altervista.org/forum/index.php/topic,1161.msg4069.html#msg4069

Seiten: 1 ... 77 78 [79] 80 81 ... 98   Nach unten

Autor Thema: Coronavirus - Masken, Corona-Impfung, Corona-Impfstoff, Risiko, Nebenwirkung  (Gelesen 95969 mal)

Medizinmann99

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 4.856
  • Bleep.
    • Profil anzeigen
    • Medizinmanns Weltverbessererseite

Erinnert mich irgendwie an das, was die liebe Medizin mit einem gewissen Ignaz Semmelweis gemacht hat:
===
Führender Virologe verliert wegen Corona-Behandlungen mit Hydroxychloroquin Chef-Posten
https://www.epochtimes.de/politik/ausland/fuehrender-virologe-verliert-wegen-corona-behandlungen-mit-hydroxychloroquin-chef-posten-a3585254.html
Gespeichert
"Die wunderbare Einrichtung und Harmonie des Weltalls kann nur nach dem Plane eines allwissenden und allmächtigen Wesens zustande gekommen sein. Das ist und bleibt meine letzte und höchste Erkenntnis." Isaak Newton

Medizinmann99

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 4.856
  • Bleep.
    • Profil anzeigen
    • Medizinmanns Weltverbessererseite

CORONA-AUFKLÄRUNG IN ÖSTERREICH
ALLE WESENTLICHEN PUNKTE ERKLÄRT
ÖSTERREICH, 08.2021
Video: Ungewöhnliche Aufklärungskampagne in Österreich, die den Nagel auf den Kopf trifft. Bei den Zusehern kommt die Botschaft an.
Wie umgeht man die Impf-Propaganda der freiwillig gleichgeschalteten Mainstream-Medien? In Österreich haben ein paar findige Köpfe einen Weg gefunden. Kurz, knapp und nachvollziehbar werden die Fakten präsentiert. #Netzfund
@RoyalAllemand
https://gab.com/Wieder_da/posts/106809946987077770
Gespeichert
"Die wunderbare Einrichtung und Harmonie des Weltalls kann nur nach dem Plane eines allwissenden und allmächtigen Wesens zustande gekommen sein. Das ist und bleibt meine letzte und höchste Erkenntnis." Isaak Newton

Medizinmann99

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 4.856
  • Bleep.
    • Profil anzeigen
    • Medizinmanns Weltverbessererseite

Zusendung, ohne Gewähr:
====
Es wird immer deutlicher! Die nächste Studie der Universität Oxford zeigt:

‼️"Vollständig geimpfte Beschäftigte im Gesundheitswesen weisen eine 251-fach höhere Viruslast auf als ungeimpfte, was beweist, dass die Covid-19-Impfung den Gesundheitszustand verschlechtert

Eine bahnbrechende Vorabveröffentlichung der renommierten Oxford University Clinical Research Group, die am 10. August in The Lancet veröffentlicht wurde, enthält alarmierende Ergebnisse, die für die Einführung des COVID-Impfstoffs verheerend sind.

Die Studie ergab, dass geimpfte Personen eine 251-mal höhere Belastung mit COVID-19-Viren in ihren Nasenlöchern haben als ungeimpfte Personen.

‼️Die Impfung mildert zwar die Symptome der Infektion, ermöglicht es den Geimpften jedoch, eine ungewöhnlich hohe Viruslast zu tragen, ohne zunächst krank zu werden, was sie möglicherweise zu präsymptomatischen Superverbreitern macht.

‼️Dieses Phänomen könnte die Ursache für die schockierenden Anstiege nach der Impfung in stark geimpften Bevölkerungsgruppen weltweit sein.

‼️Die Autoren der Studie, Chau et al., wiesen unter streng kontrollierten Bedingungen in einem geschlossenen Krankenhaus in Ho-Chi-Minh-Stadt, Vietnam, ein weit verbreitetes Versagen des Impfstoffs und eine Übertragung nach.

Die Wissenschaftler untersuchten Mitarbeiter des Gesundheitswesens, die das Krankenhaus zwei Wochen lang nicht verlassen durften. Die Daten zeigten, dass vollständig geimpfte Mitarbeiter - etwa zwei Monate nach der Injektion des COVID-19-Impfstoffs (AZD1222) von Oxford/AstraZeneca - die Delta-Variante erwarben, trugen und vermutlich auf ihre geimpften Kollegen übertrugen.

‼️Mit ziemlicher Sicherheit übertrugen sie die Delta-Infektion auch auf empfängliche ungeimpfte Personen, einschließlich ihrer Patienten. Die Sequenzierung der Stämme bestätigte, dass sich die Arbeiter gegenseitig mit SARS-CoV-2 infizierten.

Dies stimmt mit den Beobachtungen von Farinholt und Kollegen in den USA überein und deckt sich mit den Äußerungen des Direktors der Centers for Disease Control and Prevention, der einräumte, dass die COVID-19-Impfstoffe die Übertragung von SARS-CoV-2 nicht verhindern können.   (...)
‼️Damit haben wir ein wichtiges Puzzleteil, das erklärt, warum der Delta-Ausbruch so gewaltig ist: Vollständig geimpfte Personen nehmen als COVID-19-Patienten teil und wirken als mächtige, Typhus-ähnliche Superverbreiter der Infektion.

Geimpfte Personen stoßen konzentrierte Virusexplosionen in ihren Gemeinden aus und heizen neue COVID-Schübe an. Geimpfte Mitarbeiter des Gesundheitswesens infizieren mit ziemlicher Sicherheit ihre Kollegen und Patienten und verursachen dadurch horrende Kollateralschäden.

Eine fortgesetzte Impfung wird dieses Problem nur noch verschlimmern, insbesondere bei Ärzten und Krankenschwestern, die sich um gefährdete Patienten kümmern.

Die Gesundheitssysteme sollten die Impfpflicht sofort aufgeben, eine Bestandsaufnahme der COVID-19-geimpften Mitarbeiter vornehmen, die gegen Delta immun sind, und die Auswirkungen der derzeit geimpften Mitarbeiter als potenzielle Bedrohung für Hochrisikopatienten und Mitarbeiter berücksichtigen."

https://dailyexpose.co.uk/2021/08/24/oxford-university-study-finds-fully-vaccinated-healthcare-workers-carry-251-times-viral-load-compared-to-the-unvaccinated/

siehe auch
https://www.globalresearch.ca/study-fully-vaccinated-healthcare-workers-carry-251-times-viral-load-pose-threat-unvaccinated-patients-co-workers/5753908
Gespeichert
"Die wunderbare Einrichtung und Harmonie des Weltalls kann nur nach dem Plane eines allwissenden und allmächtigen Wesens zustande gekommen sein. Das ist und bleibt meine letzte und höchste Erkenntnis." Isaak Newton

Medizinmann99

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 4.856
  • Bleep.
    • Profil anzeigen
    • Medizinmanns Weltverbessererseite

======
im nachstehenden Video https://www.bitchute.com/video/7dWmUx5Jaq4f/ wird gut erklärt, welche Auswirkungen es gibt, wenn die Blutgerinnung durch die Corona-Schlumpfung gestört wird.
Der "docbelsky" ist Zahnarzt und erzählt noch so nebenbei, dass nach der Impfung bei vielen Leuten die Zähne absterben, weil der Zahnnerv/Wurzel sehr empfindlich für Gerinnungsstörungen sind.... Der Zahnarzt teilt auch viele andere durchaus kritische Ansichten in weiteren Videos.
Gespeichert
"Die wunderbare Einrichtung und Harmonie des Weltalls kann nur nach dem Plane eines allwissenden und allmächtigen Wesens zustande gekommen sein. Das ist und bleibt meine letzte und höchste Erkenntnis." Isaak Newton

Medizinmann99

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 4.856
  • Bleep.
    • Profil anzeigen
    • Medizinmanns Weltverbessererseite

Gefunden im Netz:
===
#Netzfund: ICH ein Corona-Underdog weil ich mir die Testerei ab Oktober nicht leisten kann ? Von wegen. Ich oute mich als Corona-Realodog, der seine sieben Sinne beisammen hat, und somit auf Maskentänze, Datenkraken, Abstands-und-Zugangszwangsmaßnahmen spielend verzichten kann.
Mein Ärmel bleibt unten, mein Portemonnaie überall dort geschlossen, wo man mich zu irgendwelchen tyrannischen G`s zwingen will.
Ehrlich gesagt, fühle ich mich geradezu privilegiert, dass ich am aktuellen „ öffentlichen Leben “ so wenig wie nur irgend möglich teilnehme. Das ist kein öffentliches Leben, das ist ein Irrenhaus.

Das, was man hier im Lande als „ soziales Leben “ bezeichnet – Restaurantbesuche, „ Kultur “-veranstaltungen mit freiwillig staatshörigen Künstlern, Kinofilme mit Gendererziehungsauftrag – interessiert mich schlicht und ergreifend nicht. Deshalb kratzen mich kostenpflichtige Tests auch so gut wie nicht.

Den Leuten, die sich diese Art „ soziales Leben “ antun, möchte ich auch gar nicht begegnen, geschweige denn ihre Spike-Proteine einatmen. Deshalb, liebe sogenannte „ Geimpfte “: Dieser ganze wertlose Müll gehört nun Euch ganz alleine.
Genießt es, bis ihr es letztendlich nach der 7. Spritze auch noch nicht einmal mehr kriechend ins Kino schafft.
Wünsche allseits gute Unterhaltung.
Gespeichert
"Die wunderbare Einrichtung und Harmonie des Weltalls kann nur nach dem Plane eines allwissenden und allmächtigen Wesens zustande gekommen sein. Das ist und bleibt meine letzte und höchste Erkenntnis." Isaak Newton

Medizinmann99

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 4.856
  • Bleep.
    • Profil anzeigen
    • Medizinmanns Weltverbessererseite

das wurde offenbar in Telegram gepostet, darauf habe ich keinen Zugriff und ich hab auch nicht alle Bilder - da aber ohnehin alle NACH der "Impfung" aufgenommen wurden, kann man immer einen Zusammenhang in Zweifel ziehen. RA Fischer ist aber der Meinung, dass diese Immunstörungen gehäuft bei Menschen auftreten, die sich der "Impfung" unterzogen haben...

==============
https://t.me/HolgerFischerRA/1848
==============
RA Holger Fischer:

Ich weiß, ich mute hier viel zu, aber es muss sein:

Die ersten vier Bilder: Blutbild zwei Wochen nach einer Impfung.
Die zweiten vier Bilder (Antworten): Blutbild drei Monate nach einer Impfung.

Beachtet die Abweichungen von der Norm, die Lymphozyten-Werte auf Seite 2 und die Auswertungen jeweils auf der dritten und vierten Seite. Die Geimpften haben offenbar auch nach Monaten noch ein gestörtes Immunsystem.

Bitte an Ärzte: Lymphozyten bestimmen lassen und in Intervallen nachuntersuchen (Lymphozytendifferenzierung). Immunologische Labore machen das.

Die gestörte/zerstörte Immunabwehr der Geimpften ist schockierend, sie ist aber vor allem relativ einfach nachweisbar. Und sie wird unser letztes Argument sein, wenn die Geimpften reihenweise krank werden und man die Ungeimpften verantwortlich machen wird.

An die Ärzte: Bitte verbreiten. Ich sage Obiges, nach Empfehlungen von Ärzten, seit Monaten, aber nun, mit der gestiegenen Reichweite meines Kanals, mag es sich endlich verbreiten. Nicht nur auf D-Dimere schauen!
« Letzte Änderung: 30. August 2021, 22:10:56 von Medizinmann99 »
Gespeichert
"Die wunderbare Einrichtung und Harmonie des Weltalls kann nur nach dem Plane eines allwissenden und allmächtigen Wesens zustande gekommen sein. Das ist und bleibt meine letzte und höchste Erkenntnis." Isaak Newton

Medizinmann99

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 4.856
  • Bleep.
    • Profil anzeigen
    • Medizinmanns Weltverbessererseite

Darüber kann man wohl mal nachdenken:
===
mRNA-Impfstoffe: Die stille Waffe – Dr. Igor Shepherd
https://uncutnews.ch/mrna-impfstoffe-die-stille-waffe-dr-igor-shepherd/
Gespeichert
"Die wunderbare Einrichtung und Harmonie des Weltalls kann nur nach dem Plane eines allwissenden und allmächtigen Wesens zustande gekommen sein. Das ist und bleibt meine letzte und höchste Erkenntnis." Isaak Newton

Medizinmann99

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 4.856
  • Bleep.
    • Profil anzeigen
    • Medizinmanns Weltverbessererseite

Ohne Gewähr, ich hoffe natürlich, dass das wahr ist:
====
SIEG! Hier in Rumänien haben wir, die Menschen, den Kampf gegen das System der Entvölkerung durch Impfung gewonnen. Die Regierung hat damit begonnen, alle Impfzentren zu schließen. 70 % der Bevölkerung weigert sich, sich impfen zu lassen, und alle Zwangsmaßnahmen haben versagt.
(G4Media.ro)
Gespeichert
"Die wunderbare Einrichtung und Harmonie des Weltalls kann nur nach dem Plane eines allwissenden und allmächtigen Wesens zustande gekommen sein. Das ist und bleibt meine letzte und höchste Erkenntnis." Isaak Newton

Medizinmann99

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 4.856
  • Bleep.
    • Profil anzeigen
    • Medizinmanns Weltverbessererseite

Alles ohne Gewähr:
===
Im März 2020 stellte das @BMI_Bund eine COVID-19 Taskforce zusammen, die ein umstrittenes #Strategiepapier verfasste. Die #Emails der Autoren wurden per Informationsfreiheitsgesetz freigeklagt. Hier kommt meine Analyse der 59 Emails. #MEGATHREAD ⬇️
https://threadreaderapp.com/thread/1430794719769026560.html
Gespeichert
"Die wunderbare Einrichtung und Harmonie des Weltalls kann nur nach dem Plane eines allwissenden und allmächtigen Wesens zustande gekommen sein. Das ist und bleibt meine letzte und höchste Erkenntnis." Isaak Newton

Medizinmann99

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 4.856
  • Bleep.
    • Profil anzeigen
    • Medizinmanns Weltverbessererseite

Bericht aus dem lieben "Gesundheits"wesen:
====
https://threadreaderapp.com/thread/1432064525289861129.html
====

Unterstützer von pflegeinder_c_krise
Twitter logo
16h, 23 tweets, 4 min read
Dies ist mein 2. Bericht hier. Ich habe mehreren Kollegen diese Gruppe empfohlen und auch diese lesen fleißig mit.
Jetzt nochmal zu mir und meinen Erfahrungen in der letzten Zeit.
Ich bin Kinderkrankenschwester und arbeite in Bayern.
Das sich fast alle meine Kollegen haben impfen lassen, habe ich immer noch nicht so richtig verdaut, und die Stimmung ist mittlerweile mit manchen die voll und ganz hinter diesen Impfkurs stehen nicht so gut.
Was mir auffällt, seit geimpft wurde, dass meine Kollegen auffällig kränker sind. Ständig muss jemand gesucht werden, der einspringen kann. Eine Kollegin hatte Probleme mit dem Ohr seit der ersten Impfung, nun hat sie eine Zyste im Kopf(ob das mit der Impfung zusammen hängt?)
Solche Fälle sind mir im Bekantentenkreis 3 bekannt.
Was mir auch auffällt, das Kollegen die ich schon immer wegen ihrer professionellen Arbeit sehr geschätzt habe, plötzlich Fehler machen, die sie früher niemals gemacht haben. Z.B. falsches Antibiotika, Blutentnahme vergessen,
unmotiviert, kaum belastbar etc.
Was für mich jetzt schon fast unerträglich ist, sind die Jugendlichen die mit „vielleicht“ Impfnebenwirkungen kommen, und es wird einfach nicht thematisiert!!! Es wird weder erfasst das geimpft noch Symptome thematisiert.
Ein einziger Fall, 16 Jahre Lungenvenenthrombose ( 2 Wochen nach Impfung) wurde als wahrscheinliche Impfscnebenwirkung besprochen. Ob das weitergegeben wurde, weiß ich nicht. Mehrere Kinder kamen mit Herzrythmusstörungen, unklareFacialisparese.
Schockierend ist wirklich, das auch bei diesen Fällen die Impfung überhaupt nicht angesprochen wird. Ich hatte vor kurzem eine 17 jährige Patientin, diese kam mit fraglichen Krampfanfällen.
In der EEG Untersuchung war nix auffällig, aber während diese Untersuchung und kurz danach wurde dieser neurol. auffälliger Zustand beobachtet und gut dokumentiert. Dieses Mädchen sagte mir auf meine Nachfrage, das sie im April geimpft wurde.
Bei der Visite sprach ich dieses Thema an, als diskutiert wurde was die jetzt haben könnte. Der Oberarzt meinte nur, das sie sich den Covid Test gespart hätte bei Aufnahme wenn es bekannt gewesen wäre, sonst ging er überhaupt nicht auf dieses Thema ein( ist Vater von 3 Kindern!)
darauf sprachen wir mit der Mutter und diese meinte das sie sich sehr Gedanken gemacht hat, was ihre Tochter haben könnte… sie fragte ob es die neue Verhütunsmethode sein könnte, Stress, psychische Belastung etc. sie beschrieb uns auch, das das Mädchen vor 3 Moneten plötzlich
Wassereinlagerungen hatte, die nicht abgeklärt wurden. Bei dieser Aussage musste ich sofort an viele Berichte von hier denken. Also auch diese Mutter sprach so viele Sachen an, nur die Impfung nicht!!!
Wir gingen aus diesen Zimmer und ich konnte nicht anders, wie zu sagen „ alles kann es sein, aber die experimentelle neue Impfung nicht! Ich würde mir einfach wünschen, dass es heißt, wir müssen die Impfung Dokumentieren. Ich weiß ja selber nicht, aber es ist schon auffällig
diese diffusen neurol. Symptome. Und Kollegen aus der Nachbarkliniken erzählen das gleiche. Natürlich nur die, die kritisch hinterfragen.
Wir sind sehr wenige, und das macht mir wirklich Angst.
Viele Kolleginnen haben auch Kinder und wenn ich das anspreche, merke ich richtig wie sie das alles von sich weg schieben teils trotz das sie das gleiche sehen müssten wie ich, impfen sie ihre eigenen Kinder!!
Vor ein paar Wochen war ein Covidpatienten, 17 Jahre, mit 8 l Sauerstoff und paar Tage stand er kurz vor Beamtmung. Jetzt wird mir das natürlich permanent unter die Nase gerieben, wie schlimm doch alles ist. Mich persönlich beeindruckt das trotzdem nicht…
denn ich habe bis vor 2 Jahren in meiner Laufbahn von 22 Jahren K.Krankrankenschwester, so viele Kinder und Jugendliche mit Lungenentzündungen mit viel Sauerstoff, Pneumokokken( die man ja impft) meningokokken Infektionen wo es furchtbar schnell geht, Influenza Fälle die noch
auf dem Gang intubiert werden, weil die Zeit nicht reicht gesehen und vieles mehr. Meine Kollegen eigentlich ja auch. Was ist mit ihnen allen passiert?? Für mich ist dieses empathielose verhalten fast nicht mehr auszuhalten.
Die letzten Jahre merkte man immer mehr das es nicht um den Menschen/ Kind/ Patienten geht. Es geht nur darum wie man gut abrechnen kann, was genau bringt Geld und was nicht.
Auch wenn man ein Kind mitten in der Nacht ohne ordentliche Sedierung schmerzlich untersucht obwohl keine Konsequenz. Auch wenn man tagelang mit den Eltern über das kranke Kind nicht spricht, weil kein Zeit ist und und und. Was ist mit den Ärzten und Pflegekräften passiert??
Unsere Berufe waren mal eine Berufung und jetzt schleichen alle wie Roboter über die Stationen und erfüllen die Maßnahmen der Regierung ohne eine einzige Sekunde Mensch zu sein!!! Das wird immer schlimmer und Corona ist das i Tüpfelchen im Gesundheitswesen.
Ich bin ungeimpft und niemals werde ich mich dazu nötigen lassen. Ich bekomme bisher auch keinen Druck. Viel schlimmer ist für mich wie oben beschrieben, die Entwicklung der Menschen.. vielleicht ist es wirklich die Impfung die sie zu funktionierenden/ ausführenden empathielosen
Personen macht🤷‍♀️
Ich hoffe so sehr, dass dieser Wahnsinn bald ein Ende hat. Ich wünsche euch allen ganz viel Kraft in dieser schweren Zeit.
Gespeichert
"Die wunderbare Einrichtung und Harmonie des Weltalls kann nur nach dem Plane eines allwissenden und allmächtigen Wesens zustande gekommen sein. Das ist und bleibt meine letzte und höchste Erkenntnis." Isaak Newton

Medizinmann99

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 4.856
  • Bleep.
    • Profil anzeigen
    • Medizinmanns Weltverbessererseite

150 EUR Schandlohn pro Stunde gibt es laut Systempropagandamedien dafür, die Leute krank und ins Grab zu spritzen...hochgerechnet ergibt das einen Stundenlohn, der größer ist, als das Gehalt des werten Herrn Bundespräsidenten, der übrigens, mit erhobenem Zeigefinger, die Österreicher ebenso dazu auffordert, sich doch bitte die experimentelle Gentherapie in Spritzenform reinjagen zu lassen...
Gespeichert
"Die wunderbare Einrichtung und Harmonie des Weltalls kann nur nach dem Plane eines allwissenden und allmächtigen Wesens zustande gekommen sein. Das ist und bleibt meine letzte und höchste Erkenntnis." Isaak Newton

Medizinmann99

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 4.856
  • Bleep.
    • Profil anzeigen
    • Medizinmanns Weltverbessererseite

Hier ein weiterer Bericht aus dem ehrenwerten "Gesundheits"wesen:
====
https://threadreaderapp.com/thread/1431921725948706816.html
====
Unterstützer von pflegeinder_c_krise
29 Aug, 12 tweets, 2 min read
Hallo, ich bin so froh euch gefunden zu haben. Ich bin Pflegefachkraft, arbeite im Seniorenheim.
Außer mir ist nur ein weiterer Kollege ungeimpft. Wir zwei werden aufs übelste gemobbt.
Wir müssen draußen essen und trinken. Die anderen, Geimpften tragen ihre OP Maske so gut wie nie und wir müssen FFP2 tragen. Und wie gesagt, wir dürfen diese auch nicht um kurz zu trinken drinnen abziehen. Reine Schikane.
Bevor die Impfung kam, hatten wir keinen einzigen Corona Fall bei den Bewohnern. Eine Kollegin wurde positiv getestet, sie blieb aber symptomlos und hatte nicht einmal ein Halskratzen.
Seit der Impfung(doppelt) sind nicht nur mehrere Kollegen an Corona erkrankt, sondern auch einige Bewohner. Und alle nicht asymptomatisch.
Als gestern die Liste für die dritte Impfung zu uns auf Station kam, waren viele Kollegen erschrocken.
Es stellte sich heraus, dass viele ein Nein in der Impfliste ankreuzten. Woher der Sinneswandel? Tja, auf einmal wurde von den Nebenwirkungen gesprochen. Viele hatten heftige Nebenwirkungen gehabt, aber keiner von denen hat diese kommuniziert.
Eine war deswegen beim Arzt, aber der hat das Impfen ignoriert und meinte, es bestehe kein Zusammenhang.
Bei den Bewohnern stelle ich einen starken kognitiven Abbau fest. Schlimmer, als im Lockdown. Der Allgemeinzustand hat sich bei allen verschlechtert. Gürtelrose, Herpes Zoster kommt sehr oft vor. Vaginalblutungen traten bei einigen direkt nach der Impfung auf.
Petechien, Purpura und seltsame Hautausschläge. Es wurden auffällig viele bettlägerig. Und leider starben auch viele. Niemand will einen Zusammenhang sehen. Auch nicht die Ärzte.
Bei der letzten Visite hielt ich es nicht mehr aus, sprach den Arzt an, ob die Fälle mit der Gürtelrose gemeldet hätte. Nein hat er nicht.
Ich habe das Gefühl wahnsinnig zu werden. Das ist so ein Betrug alles.
Und so viele laufen mit Scheuklappen durchs Leben und wollen es einfach nicht wahrhaben. Nein, die freuen sich über ihre Freiheiten.
Und bei uns wird auch nur von einer Pandemie der Ungeimpften gesprochen.
Obwohl die Corona Fälle bei uns alle vollständig geimpft waren. Ich begreife es nicht. Da kann man nur noch den Kopf schütteln.
Gespeichert
"Die wunderbare Einrichtung und Harmonie des Weltalls kann nur nach dem Plane eines allwissenden und allmächtigen Wesens zustande gekommen sein. Das ist und bleibt meine letzte und höchste Erkenntnis." Isaak Newton

Medizinmann99

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 4.856
  • Bleep.
    • Profil anzeigen
    • Medizinmanns Weltverbessererseite
Gespeichert
"Die wunderbare Einrichtung und Harmonie des Weltalls kann nur nach dem Plane eines allwissenden und allmächtigen Wesens zustande gekommen sein. Das ist und bleibt meine letzte und höchste Erkenntnis." Isaak Newton

Medizinmann99

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 4.856
  • Bleep.
    • Profil anzeigen
    • Medizinmanns Weltverbessererseite

===
Hier sind Links, die im englischsprachigen Raum viral gehen müssen. Ich arbeite an den Posts in anderen Sprachen. Zwischenzeitlich haben auch UK, Australien und NZ Behörden den Brief erhalten. Canada folgt. Wer in den genannten Ländern gute Leute hat, bitte melden.
https://t.me/HolgerFischerRA/1887
Gespeichert
"Die wunderbare Einrichtung und Harmonie des Weltalls kann nur nach dem Plane eines allwissenden und allmächtigen Wesens zustande gekommen sein. Das ist und bleibt meine letzte und höchste Erkenntnis." Isaak Newton

Medizinmann99

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 4.856
  • Bleep.
    • Profil anzeigen
    • Medizinmanns Weltverbessererseite

Ohne Gewähr:
====
Großbetrug des RKI soll Impfapartheid vorbereiten
Das RKI will per betrügerischer Statistik die Lüge einer kommenden „Pandemie der Ungeimpften“ unterfüttern"

https://www.pboehringer.de/grossbetrug-des-rki-soll-impfapartheid-vorbereiten/
Gespeichert
"Die wunderbare Einrichtung und Harmonie des Weltalls kann nur nach dem Plane eines allwissenden und allmächtigen Wesens zustande gekommen sein. Das ist und bleibt meine letzte und höchste Erkenntnis." Isaak Newton
Seiten: 1 ... 77 78 [79] 80 81 ... 98   Nach oben
 

Seite erstellt in 0.043 Sekunden mit 24 Abfragen.