Morbus Meulengracht Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:


Bitte lesen Sie meine guten Gesundheitstipps unter
http://tinyurl.com/gutegesundheitstipps

Please read my good health tips at
http://tinyurl.com/verygoodhealthtips

Bitte schauen Sie sich auch meine Homepage unter
http://medizinmannsweltverbessererseite.heliohost.org/
an bzw. suchen Sie nach "Medizinmanns Weltverbessererseite". Please also check out my homepage!

Ich bin jederzeit unter der folgenden Emailadresse zu erreichen / you can contact me anytime at
[email protected]


Die im Forum an verschiedenen Stellen enthaltenen, nicht mehr funktionierenden .de.vu Links können folgendermaßen "repariert" werden: http://meulengrachtforum.altervista.org/forum/index.php/topic,1161.msg4069.html#msg4069

Autor Thema: Alternative soziale Medien basierend auf der Blockchain...  (Gelesen 675 mal)

Medizinmann99

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 4.929
  • Bleep.
    • Profil anzeigen
    • Medizinmanns Weltverbessererseite

Unzensierte, ungefilterte Informationen bekommt man im Internet inzwischen nur noch, wenn man eine Suchmaschine verwendet, die nicht zensiert (also NICHT Goolag aka Google, sondern z. Bsp. duckduckgo.com oder startpage.com oder andere, das ändert sich laufend) UND die Informationen auf einer PRIVATEN Internetseite stehen, also NICHT bei Goolag, Facebook, Twitter, Instagram und sonstigen Zensurportalen.

Abgesehen davon gibt es neue, alternative soziale Medien, die teilweise, manche auch ganz, auf der Blockchain basieren und entweder nicht zensierbar sind oder deren Betreiber wenigstens stark gegen Zensur auftreten, hier eine Zusammenstellung:
https://www.publish0x.com/at-scottcbusiness/comprehensive-blockchain-social-media-platforms-review-iv-xeoryk

http://minds.com
http://steemit.com
http://mewe.com
http://Pocketnet.app
https://somee.social
http://www.xephula.com
https://www.sapien.network
https://www.slug.com
https://read.cash
https://hive.blog/
https://factbook.fans/
https://www.brighteon.social
https://www.flote.app

Gab.com ist leider nicht mehr aktuell, da es in letzter Zeit häufig Nutzer ohne Angabe von Gründen permanent gebannt hat (insbesondere, wenn diese keinen Bezahl-Account hatten, aber viele Follower und viel Traffic produzierten), man kann dort aber noch mitlesen.

Hier ein paar Videoportale (Liste nicht vollständig):
http://d.tube
http://www.bitchute.com
http://www.bittube.com
http://www.brighteon.com
http://www.lbry.tv
 
 Natürlich funktioniert auch das "normale Internet" in Form von Homepages usw. noch - siehe den obigen Link - die dummen Massen nutzen es nur nicht mehr, da sie sich ja soooooooooooo wohl auf den privaten, zentralisierten Spionage- und Manipulationsseiten von Google, Youtube, Facebook, Twitter etc. fühlen und glauben, sie bekämen dort ungefilterte Informationen.
 
 Man könnte auch sagen, der Massenmensch hat das freie, "eigentliche Internet" sozusagen verraten oder verlassen, was ja auch der Wahrheit entspricht, denn genau das haben die Massen getan. Aber die Massen waren ohnehin schon immer verrückt, verantwortungslos, irre, hysterisch etc. pp.. War in der Geschichte immer so und wird wohl noch länger so sein...
« Letzte Änderung: 17. November 2020, 15:19:54 von Medizinmann99 »
Gespeichert
"Die wunderbare Einrichtung und Harmonie des Weltalls kann nur nach dem Plane eines allwissenden und allmächtigen Wesens zustande gekommen sein. Das ist und bleibt meine letzte und höchste Erkenntnis." Isaak Newton
 

Seite erstellt in 0.044 Sekunden mit 25 Abfragen.