Morbus Meulengracht Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:


Bitte lesen Sie meine guten Gesundheitstipps unter
http://tinyurl.com/gutegesundheitstipps

Please read my good health tips at
http://tinyurl.com/verygoodhealthtips

Bitte schauen Sie sich auch meine Homepage unter
http://medizinmannsweltverbessererseite.heliohost.org/
an bzw. suchen Sie nach "Medizinmanns Weltverbessererseite". Please also check out my homepage!

Ich bin jederzeit unter der folgenden Emailadresse zu erreichen / you can contact me anytime at
[email protected]


Die im Forum an verschiedenen Stellen enthaltenen, nicht mehr funktionierenden .de.vu Links können folgendermaßen "repariert" werden: http://meulengrachtforum.altervista.org/forum/index.php/topic,1161.msg4069.html#msg4069

Autor Thema: Apokalypse 2008 bis 2015 - online lesbares bzw. downloadbares Buch / Bücher  (Gelesen 2882 mal)

Medizinmann99

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 2.766
  • Bleep.
    • Profil anzeigen
    • Medizinmanns Weltverbessererseite

Hallo,

gerade habe ich das u.a. beim lesen im Internet in einem christlichen Forum gefunden...es handelt sich um ein kostenlos im Internet lesbares bzw. downloadbares Buch das sich um die Apokalypse dreht (wie schon der Threadtitel sagt). Genauer gesagt sind es 2 Bücher.

Hier kann man die Bücher online lesen:
http://deutsch.apocalypse2008-2015.com/apokalypse-inhaltsverzeichnis.html
http://deutsch.apocalypse2008-2015.com/geheimnis-inhaltsverzeichnis.html

Die Bücher kann man sich über die folgenden Links komplett downloaden:
http://deutsch.apocalypse2008-2015.com/Documents/Scribus/Buch1/Apokalypse.pdf
Das erste Buch im PDF Format ist ca. 13,4 MB groß.
http://deutsch.apocalypse2008-2015.com/Documents/Scribus/Buch2/Geheimnis.pdf
Das zweite Buch im PDF Format ist ca. 15,2 MB groß.

Das Buch könnte sich im Zeitablauf noch verändern meint der Autor da er immer wieder zu neuen Erkenntnissen kommen würde (Perlentauchen wie er es nennt). Es wäre also wahrscheinlich sinnvoll MD5 Fingerprints von den Büchern anzufertigen um sehen zu können ob sich später noch was ändert oder nicht. Ein gutes Programm dafür ist denke ich der MD5Summer (die meisten sonstigen MD5 Utilities sind nerviger Schrott).

Wer nicht so viel lesen will - der Autor hat eine Zeittafel über den Ablauf der Apokalypse erstellt, wie sie sich seinen Erkenntnissen gemäß darstellt:
http://deutsch.apocalypse2008-2015.com/zeitablauf_der_apokalypse.html

Diese Zeittafel hänge ich hier als Bilddatei als Attachment an diesen Beitrag sicherheitshalber an (eingedenk des Internet - Datennirvana, fast jeder Link und jede Information ist nach 2 Jahren verschwundibus, besonders natürlich dank der neuen wie höchst idiotischen Urheberrechtsgesetzgebung). Um das Bild in voller Große sehen zu können muß man mit der linken Maustaste direkt in die Miniaturansicht reinklicken dann wird es größer.

Ich habe das Buch NICHT gelesen und kann daher KEINERLEI Aussagen über den Inhalt treffen. Ich habe keine Ahnung ob das Buch empfehlenswert ist oder ob es sich hier um den üblichen Internetquatsch handelt. Ich möchte hier nur darauf hinweisen.

Ich poste das nicht nur hier im http://z-forum.info Forum sondern auch noch in den Parallelforen:
http://seherschauungen.de.ps-server.net/forum/forum.php
http://www.prophezeiungsforum.de/forum/mix.php

Beim Prophezeiungsforum.de habe ich glaube ich noch keinen Schreibzugang das mache ich dann später (wenn ichs nicht vergesse).

Weiters spiegele ich diesen Beitrag in meinem eigenen Forum www.meulengracht.de.vu
Der Link zum Beitrag ist
http://meulengracht.de.vu/apokalypse-2008-bis-2015-t723.0.html


Liebe Grüße

Medizinmann99
« Letzte Änderung: 18. März 2010, 16:24:52 von Medizinmann99 »
Gespeichert
"Die wunderbare Einrichtung und Harmonie des Weltalls kann nur nach dem Plane eines allwissenden und allmächtigen Wesens zustande gekommen sein. Das ist und bleibt meine letzte und höchste Erkenntnis." Isaak Newton

Medizinmann99

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 2.766
  • Bleep.
    • Profil anzeigen
    • Medizinmanns Weltverbessererseite
Gespeichert
"Die wunderbare Einrichtung und Harmonie des Weltalls kann nur nach dem Plane eines allwissenden und allmächtigen Wesens zustande gekommen sein. Das ist und bleibt meine letzte und höchste Erkenntnis." Isaak Newton

Medizinmann99

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 2.766
  • Bleep.
    • Profil anzeigen
    • Medizinmanns Weltverbessererseite

Ich denke BBs Antwort auf diesen meinen Beitrag ist recht aussagekräftig:
-------------
Apokalypse 2008 bis 2015 (Schauungen/Prophezeiungen)

verfasst von BBouvier(R), 25.08.2008, 20:02
(editiert von BBouvier, 25.08.2008, 20:12)

Zitat aus dem Buch:
=>
"In seiner ersten Gestalt und zwar in der Rolle
des neu gewählten EU-Präsidenten wird
der Antichrist
am Beginn der siebenjährigen Drangsalszeit auftreten.
Er wird mit dem Versprechen antreten,
dem Mittleren Osten Frieden und Stabilität zu bringen
und die zankenden europäischen Nationen,
die in einer bankrotten Welt umhertaumeln,
zu vereinigen.
Auf diese Weise wird er im Verlauf
des siebten Zeitabschnitts der Apokalypse
(Juni 2012 bis Januar 2013,
siebte Periode der Sieben-Jahre-Tabelle der Apokalypse)
zu großem Ansehen gelangen.
Wenn dann die ganze Welt Zeuge
des Todes dieses Mannes und daraufhin
seiner Wiederauferstehung wird,
dürfte ihn fast jedermann mit Jesus vergleichen
und als den „wiedergekehrten Christus“ bejubeln.

Mit der Wiederauferstehung des Antichrists
wird infolge seines wachsenden Widerstands
gegen das wahre, auf der Bibel fußende Christen- und Judentum
seine eigentliche, verborgene Natur sichtbar.
Von Satan persönlich besessen und gelenkt,
wird er alle, die an den Gott Israels,
ja an jegliche andere Religion, glauben, erbittert verfolgen,
weil sie nicht ihm allein huldigen."> etc,etc...

Es verfolgt also der EU-Ratspräsident das Volk Israel!

Das alles meint der Autor, in der Bibel gefunden zu haben!

Um es zu untermauern, folgt dann noch ein wenig "Daniel":
=>
"Und am Ende ihres Königtums,
wenn die Frevler das Maß voll gemacht haben werden,
wird ein König aufstehen, frechen Angesichts
und der Ränke kundig.
Und seine Macht wird stark sein,
aber nicht durch seine eigene Macht;
und er wird erstaunliches Verderben anrichten
und Gelingen haben und handeln;
und er wird Starke und das Volk der Heiligen verderben."

Wobei das "Volk der Heiligen" bei Daniel => Israel ist.
Was der Autor jedoch offenbar nicht weiss ist,
dass es sich um eine ex eventu frei erfundene "Prophezeiung"
zur Zeit des griechischen Diadochenkönigs Antiochus handelt
und sich nur auf ihn und diese Zeit vor über 2000 Jahren
bezieht, und die dann auf einen frei erfundenen "Daniel" mehrere
Jahrhunderte zurückdatiert worden ist:
DAMALS!

Und deswegen geht es dann auch weiter mit:
=>
"In einer Zeit weltweiter Instabilität
wird die Computerüberwachung allgegenwärtig sein,
um potentielle Terroristen ausfindig zu machen.
Der Antichrist wird unter dem Einsatz
modernster Computertechnik weltweit einen Großteil
der Volkswirtschaften kontrollieren.

Und auch von dem Bau eines neuen Tempels in Jerusalem
schwadroniert der Autor.
Als ob es denn nach dessen Zerstörung unter Vespasian denn
je eine Prophezeiung zu dessen Neuerrichtung gegeben
hätte!

Aber man sollte von einem Autoren, der Sätze wie diesen
verbricht, einfach nicht mehr erwarten:
=>
"...während die massiven Asteoriden
viel Schutt aus dem All die Erde bombardieren
welche globale Zerstörung verursacht."

Nur das obige zu diesem Buch.
Mehr habe ich mir nicht antun wollen.

Der Autor hingegen ist frei
von aller Schuld zu sprechen, unterhält
doch GOTT selbst sich mit ihm:
=>
"Ich kann Jonas Lage nachempfinden.
Als Gott mir auftrug, dieses Buch zu schreiben,
wollte ich Seinem Ruf zunächst nicht folgen"...etc...

Gegen sowas kommt man eben nicht an.
Andere haben einen Waschzwang.
Oder müssen Fliegen zählen.

BB
-------------------------------------------


VERMUTLICH ist also nichts dran. Hier meine diesbezügliche Antwort an BB:

-------------------------------------------

Hallo BB,

was Du sagst ist gut möglich. Gefühlsmäßig kommt mir auch einiges spanisch vor von diesen ganzen Aussagen...auch passt viel nicht zu "unseren" ;-) Prophezeiungen.

Da der Autor jedoch mit seinen Zeittafeln klare Aussagen getroffen hat, die man recht gut nachprüfen kann, dachte ich mir das mal hier zu posten. Man sollte das ja immer davor tun, um das zu dokumentieren.

Ich denke Du hast Recht, vermutlich ist nichts dran.

Liebe Grüße

Medizinmann99

-----------------------------------------------
Gespeichert
"Die wunderbare Einrichtung und Harmonie des Weltalls kann nur nach dem Plane eines allwissenden und allmächtigen Wesens zustande gekommen sein. Das ist und bleibt meine letzte und höchste Erkenntnis." Isaak Newton

Medizinmann99

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 2.766
  • Bleep.
    • Profil anzeigen
    • Medizinmanns Weltverbessererseite

Nach einigen weiteren Wortmeldungen zum Buch denke ich, kann man das Ding in die Tonne treten. *tret*
Gespeichert
"Die wunderbare Einrichtung und Harmonie des Weltalls kann nur nach dem Plane eines allwissenden und allmächtigen Wesens zustande gekommen sein. Das ist und bleibt meine letzte und höchste Erkenntnis." Isaak Newton
 

Seite erstellt in 0.028 Sekunden mit 26 Abfragen.