Morbus Meulengracht Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:


Bitte lesen Sie meine guten Gesundheitstipps unter
http://tinyurl.com/gutegesundheitstipps

Please read my good health tips at
http://tinyurl.com/verygoodhealthtips

Bitte schauen Sie sich auch meine Homepage unter
http://medizinmannsweltverbessererseite.heliohost.org/
an bzw. suchen Sie nach "Medizinmanns Weltverbessererseite". Please also check out my homepage!

Ich bin jederzeit unter der folgenden Emailadresse zu erreichen / you can contact me anytime at
[email protected]


Die im Forum an verschiedenen Stellen enthaltenen, nicht mehr funktionierenden .de.vu Links können folgendermaßen "repariert" werden: http://meulengrachtforum.altervista.org/forum/index.php/topic,1161.msg4069.html#msg4069

Autor Thema: Tsetsis "Spezialreinigung" -> starke Entgiftung für die Leber + leicht zu machen  (Gelesen 13686 mal)

Medizinmann99

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 2.732
  • Bleep.
    • Profil anzeigen
    • Medizinmanns Weltverbessererseite

Hallo,

ich habe diese Information kürzlich zugesendet bekommen (danke Gerd :-) ) . Ich habe diese Methode dann auch gleich ausprobiert und ich finde es funktioniert gut.

Ursprünglich stammt sie von einer gewissen Tsetsi aus dem www.curezone.com Board. Hier der Originallink:
http://www.curezone.com/forums/fm.asp?i=180601#i

Es geht um eine Methode den Körper und insbesondere die Leber zu entgiften, ohne die starken Nebenwirkungen der Leberreinigung zu haben (für die Dauer der Leberreinigung ists ja ziemlich unangenehm). Die Leberreinigung selbst läßt sich damit wahrscheinlich nicht ersetzen (das teste ich noch), allerdings wirkt die Methode wirklich sehr gut, ich habe es selbst ausprobiert. Die "normale" Leberreinigung ist hier beschrieben:
http://meulengrachtforum.altervista.org/forum/leberreinigungsmethoden-verschiedene-b41.0/

Ich habe mit Tsetsis Methode zwar keine grünen Steine ausgeschieden wie bei der Leberreinigung (wobei anzumerken ist daß ich bei der letzten Leberreinigung, die ich mit Magnesiumcitrat statt mit Bittersalz durchführte, auch keine Steine ausgeschieden habe also entweder habe ich keine Steine mehr oder aber es hat was mit dem Magnesiumcitrat zu tun...werde in Zukunft eine Standardleberreinigung mit Bittersalz versuchen und schauen, ob ich dann grüne Steine ausscheide oder nicht).

Der Originalartikel ist, natürlich, in englisch (siehe unten).

Für diejenigen die schlecht englisch können fasse ich das Ganze hier in ein paar Sätzen zusammen:

---------------------------------------------------------
Tsetsis Spezialreinigung Kurzübersetzung Deutsch (Originalanleitung siehe englisches www.curezone.com Board)

1.) Besorgt Euch 20 Limetten (das sind keine Zitronen, mit Zitronen gehts auch aber es schmeckt schlechter und ihr werdet Euch schlecht dabei fühlen!).
2.) Besorgt Euch 12 Bio-Eier (Aufdruck: 0-xxxxxxxx, 0 steht für Bio) aus Freilandhaltung
3.) Besorgt Euch ein gutes kaltgepresstes Öl aus dem Reformhaus (Tsetsi empfiehlt Erdnußöl, es geht aber auch Olivenöl oder Sonnenblumenöl oder andere, soll aber BIO sein d.h. kaltgepresst und ohne Chemie gewonnen etc.)

3 Stunden lang nichts essen oder trinken - also entweder morgens nach dem Aufstehen (ihr könnt dann auch weiterschlafen für 2 bis 3 Stunden) oder aber abends.

3 Limetten durchschneiden und mittels Presse auspressen, den Limettensaft in eine Schüssel geben
2 Bio Eier anschlagen, aufmachen und den Eidotter in die Hand fallen lassen, das Eiklar laßt ihr durch die Finger in die Spüle rinnen (das wird nicht gebraucht) oder aber verwendet das Eiklar halt für sonstwas anderes ;-), die beiden Eidotter gebt ihr in die Schüssel zum Limettensaft
1 Eßlöffel des Öls in die Schüssel zum Limettensaft und den Eidottern dazugeben
mit einem hölzernen Kochlöffel etc. alles umrühren, einige wenige Male genügt damit sich alles schön vermischt
-->Schüssel AM BESTEN MIT EINEM STROHHALM leertrinken :-) (mit einem Strohhalm deswegen weil das natürlich wegen dem puren Limettensaft sehr sauer ist und man es per Strohhalm weitgehend an den Geschmacksnerven "vorbeileiten" kann ;-))

Man soll laut Tsetsi bei dem Ganzen möglichst keine Metallutensilien verwenden (wobei ich mich frage, wie man dann die Limetten durchschneiden will, kicher, aber verwendet halt wenn möglich einen Holzlöffel und so einen Plastik EL / TL Meßbecher).

Jetzt für 2 - 3 Stunden nichts essen oder trinken, um das "Mittel" nicht zu verdünnen (das steht glaube ich nirgendwo in Tsetsis Anleitung, aber ich denke, das macht Sinn!)

Danach wenns in der Früh ist am Besten wieder hinlegen (auf dem Rücken verbleiben bzw. in Seitenlage, möglichst nicht auf dem Bauch damit die Leber gut arbeiten kann). Wenn die Leber "zu" ist werdet ihr wahrscheinlich dann eh müde werden.

Danach (so nach den 2 oder 3 Stunden) macht ihr (jeden Tag!) 2 komplette Einläufe mit sehr warmem Wasser (soll warm sein damit sich der Dreck besser löst den die Leber wegen dem Mittel in den Darm entläßt).

Macht das (das Mittel einnehmen und danach die 2 Einläufe) 3, 4, oder 5 Tage lang hintereinander jeden Tag.

Ein paar Limetten und Eier werden übrigbleiben ... ich denke Tsetsi wollte da eine Sicherheitsreserve einbauen falls ein paar Patscherte Eier zerdeppern oder Limonen naschen ;-))

Wartet nach einem kompletten Zyklus (d.h. nach den 3, 4 oder 5 Tagen hintereinander) mindestens eine Woche damit sich der Körper erholen kann.

Dann könnt ihr das Ganze wiederholen, solange bis sich deutliche Erfolge einstellen!! Ich selbst hatte bereits einige gute Ergebnisse nach einem einzelnen Zyklus von 5 Tagen :-)

Der englische Originalartikel ist übrigens viel ausführlicher...ich habe nur eine kurze Übersetzung geschrieben, die nur die wichtigsten Dinge enthält.
-------------------------------------------

Das Ganze entgiftet die Leber stark und führt dazu daß die Leber größere Mengen "Dreck" in den Darm entleert, was man dann am Besten mittels Einlauf dort rausholt, damit es nicht zu einer Rückvergiftung kommt bzw. den Darm verstopft etc..

Der Effekt nach den 5 Tagen bei mir war stark vermehrte Energie, fast gar nicht mehr belegte Zunge, verbessertes Hautbild.

Also ich denke das ist wirklich eine sehr gute Sache :-)

Unten habe ich den englischen Artikel von Tsetsi hinkopiert mit ausführlicheren Erklärungen :-)

Da hat Tsetsi in einem späteren Thread auch noch ein weiteres Rezept angegeben das noch stärker wirken soll, aber wahrscheinlich für den Körper auch belastender ist (funktioniert mit Rizinusöl).

Liebe Grüße

Medizinmann99

------------------------

http://www.curezone.com/forums/fm.asp?i=180601#i

Have you asked yourself... why do i have to endure such unpleasant moments when flushing my liver of Gallstones and filth? I have!

and

why do i want to vomit and feel naucious the entire time?
why do i have to take time off of work to do this?
why do i have to rest and be at home?
isn't there an easier way...?

I indeed asked myself all of those questions constantly, until, through careful research and experimentation, i finally found the answer!

You certainly don't have feel unconfortably during the flush at all. there is a much easier and more pleasant way of cleaning your liver ducts and gall bladder, and even your intestants get cleaned from this procedure. This way is far superior and takes everything out in a matter of just hours. and if you do it for several days in a row, you will end up extremely clean inside and out and it will show!!

I believe you will look at least 10 years younger and more beautiful! No need for oil and lemon juice, when you are using this method. it amazes me that this information is not posted here or anywhere else on the liver detox knowledge pages of this website. this is a simple and amazing way to cleanse - better yet, to really purge everything out completely. you will experience a perfectly pink tounge in just 3-4 days and your skin will begin to glow like a peach and you will get long, very shiny hair, your nails will grow rapidly and you will feel like you can lift a mountain.

This is what you do exactly:

1. buy 20 organic limes, but even the non-organic ones work perfectly!

2. buy a large carton of organic, omega-3 eggs, free-range preferably!

3. buy a bottle of organic sunflower oil (or peanut oil) - cold pressed.

4. when you get home, leave the eggs out on your counter, do not put them in the refrigerator! they must be room-temperature by the next day!

5. either do this in the morning, before you eat or drink anything, or in the evening, but wait 3 hours after your meal.

6. take 3 limes and roll them wtih your palm on your kitchen counter – with some force, so as to soften them up. then squeeze them into a porcelain cup.

7. take 2 eggs, crack them over the sink and empty the contents into the palm of your hand, opening up your fingers, so as to let the egg-white fall out into the sink, leaving only the yolk in your hand. then place the 2 yolks in the cup of lme juice.

8. using a wooden utencil (any utencil except for metal), gently beat the mixture only a couple of times. simply a couple of stirs are sufficent to get the juice and yolks to mix.

9. then pour a table spoon (do not use metal utencils) of sunflower oil into the mix. other oils will work just as well too; especially beneficial is organic, cold-pressed peanut oil also!

10. mix a couple of more times, sip and enjoy! the drink is delicious, safe, healthy and most importantly – with a cleansing potency beyond belief!!!

11. you may feel the urge to sleep almost immediately after that, so you may want to drink this potion right before bedtime, instead of in the morning. most importantly, be sure that you have not eaten or drank anything in the last 3 hours.

12. when you wake up from your nap, after 2-3 hours have elapsed, you will feel like you have 10 horse powers instead of 1 human power. the energy you will aquire from this is instant and perminant.

13. your nose will feel clogged. this is because your liver has just purged an incredible amount of tixins and dirt into your intestine. even if there is nothing blocking your nose cavity, your nose will feel clogged. for those who have done Liver Flushes will know what i am talking about. this is the very feeling of stones and gunk leaving the liver and entering the entstine.

14. finally, if you have an enema kit, you need to use very warm water to clean out your intestines, and it is imperative that you use 2 full enemas with very warm water, in order to draw the gunk out from the top of the small upper instestine to the lower one and then out.

15. unbelieveable things will come out of you, sometimes green stones, sometimes plaque, sometimes worms and parasites and sometimes just black, black, black filty water. you will be literally wowed at the results after the first day and double-wowed of the results after the 2, 3,4th day. by the end of the week, you will feel like you can take over the world! yes, the feeling is incredible!

If you feel unconfortable using an enema, stones, gunk, mucouid plaque, worms, parasites and eggs can still come out, but not as full-capacity as when you flush with an enema, because everything tends to dry out once it reaches the large intestine, if there isn't anything to dilute it and take it out. intestinal walls tend to suck the water out of everythng, so use an enema if you want the full 100% beneficial results.

If you have any questions, email me at [email protected]! i answer all emals. I am obviously not trying to sell anything, so do not mistake this message as a sales-pitch! This is free information for you to benefit from. I am here to help people who are like myself. i would love to get your input on how your special cleansing went and what your special results were.

This could be your little secret :) when your co-workers and friends see you get strikingly radiant, thinner, younger, tanner and full-of-energy, they don't have to know! unless you would be kind enough to tell them how they can also achieve incredible results in just a few days!

love and blessings,

tsetsi
[email protected]

-----------------


Hello friends,

Since I first posted this new detox recipe on the curezone forum (3 limes + 2 egg yolks + a spoonful of oil), the thread just grew and grew and became quite popular. I received many questions and emails from people who are genuinely intrigued and interested in this method and by some who are desperate to try this truly revolutionary new method, but are unsure if it will work for them.

I've also been given much information by some wonderful members on this forum, which has allowed me to further my research and be able to explain the detox process even better.

The flush works without a doubt. It is just hard for some to understand why. To the best of my knowledge, here is what happens:

Imagine your liver as a HUGE sponge, full of sticky, gluey filth. This large organ has to not only produce bile to spew into the intestine for lubrication, but it also has to handle the responsible job of FILTERING and CLEANSING all the blood in the body, down to the last drop. Blood constantly circulates through it; hundreds of time in a given hour and when the liver is in such a bad condition (which most people's livers are), then it doesn't perform as good a job of cleansing the blood and producing its precious bile to keep our food moving in the intestines.

This creates a slew of problems - in fact, this could account for most ALL of our problems, which we call diseases. Once the liver is congested and stuffed with poisonous gunk, food doesn't move down inside our intestines and gets delayed within the intestinal walls, decaying and fermenting, producing mucous and becoming the perfect bed for worms, parasites and every other form of acid-loving flora. Furthermore, the liver ducts get clogged up and at some point bile begins to flow the opposite way - to the stomach, instead of down the "drain". This causes all kinds of stomach problems, needless to mention.

Lastly and most importantly, our blood is not properly cleaned. A person with dirty blood exhibits frequent acne, boils, gets bruised easily, old scars never disappear, hair is dull and brittle, nails are brittle and yellowed, veins protrude through the skin and the skin is has an aged, dull appearance, like it has been acid-washed, with a ghostly white complexion.

If you have any of these sings my friends, it means you suffer from a filthy liver, like almost 100% of the population in modern "civilized" countries today. You are overdue for a MAJOR liver cleaning that cannot wait another moment. Your body's blood passes constantly through your liver and in the time it takes you to finish reading this sentence, your entire body's blood would have passed through your liver over a hundred times! So you have no time to waste.

After a good liver cleanse, like the one described here, along with your liver, all other organs of your body will immediately begin to function more rapidly and this will result in a DRASTIC improvement of your overall health, but this is not all. You will very likely begin LOOKIN REALLY GOOD afterwards and this is not something to be brushed aside. In fact, looking radiant means you are healthy and your body's functions are harmoniously in sync. After the cleanse, the levels of radiance and beauty you will have achieved, would equal in comparison to that of top models you see in magazines and this is no exaduration.

Simply mix the juice of 3 limes with 2 raw egg yolks into a porcelain cup and add a spoon-full of your favorite cold-pressed organic oil. Peanut oil, sunflower oil, olive oil, coconut, palm, castor, sesame, avocado are some that come to mind, but you can certainly get as creative as you like. The eggs should be organic and free-range preferably and the limes can be organic, though conventional limes work just as well.

Drink this in the morning, followed by a short nap, then after 5-6 hours, try to take a warm enema, so as to flush out the toxins. The most common question I get is whether this can be done at night and the answer is yes, it can be done at night just as well, but you will soon find out that besides a CALM but STRONG cleanser, this potion is also the greatest energy drink of all times, so if you consume it in the morning, you can benefit by it by having a tremendous amount of energy throughout the next few days. Of course, most of this energy will be wasted if you consume it before bedtime. Do not mistake this for a short-term energy boost. Make no mistake, the energy you will get from this would be genuine, we are talking about permanent and constant energy for days on end.

As the drink potion enters your body, the oil and lime juice, propelled by the powerful catalytic bonding force of the egg-yolk, pass by the liver and instantly "Awake" it. The egg yolk stimulates the liver in a gentle, yet profound way, so that it begins to secrete great amounts of bile into the intestine, so as to counteract the oil and lime juice. For all of you that know how to make home-made soap, it may come as no surprise that these ladies and gentlemen are common ingredients of a good "soap", with the liver bile salts being the fourth and last ingredient in the mix. What happens is that it is SO stimulated that this great big intelligent sponge we call liver, purges itself into the intestine and the new organically soapy mix takes away the dirt along with other dirt it picks up, as it travels down the intestinal walls. This may include mucous, mucoid plaque, intestinal worms and parasites, worm eggs, hardened matter among many other unmentionables.

What you would then do is to take your warm enema 5-6 hours later, so as to suction all of this out of your body and wash it away.

This method of cleansing does not require taking time off from work, doing any special dieting, exercise or anything else for that matter. You will not feel nauseous, sick or have any negative effects or side-effects. In fact, every after-effect you will see from that point forward will be nothing short of astonishing. Here are a few things you may be glad to know:

1. This drink helps alkalize your intestines because once the lime juice enters the stomach; it turns from acidic to alkaline. Every acid-loving flora in the body eventually dies and exits, leaving only alkaline elements, which is the goal.

2. You can try any other harsh or gentle flushes, but you will NEVER experience as many drastic visual results as you will after undergoing this cleanse. These include:

-Shininess and bounciness of your hair
-Darker, "tanned" skin, without the need for sun-exposure
-Clearly evident "peach" or "roasted" complexion
-Skin becomes "shiny", but not "oily"
-Pink tongue (instead of white and coated tongue)
-Stronger and whiter nails that will grow very long
-Whiter and cleaner teeth
-Reduction in the size of your nose (since the nose is direct mirror of the liver)
-Clearing of nasal passages - those are a meridian reflection of the liver-ducts.
-Permanent boost of energy levels. This last one is quite a treat!

The above list represents only the first few most visible results that become apparent to you and everyone else around you, literally days after beginning to take this drink every morning. These beautifying results are due to your liver becoming cleaner and cleaner and being now able to clean your body's blood, which itself gets distributed better and further into the cells. The white blood cell levels drop drastically and this filtered energetic new blood plays a major role in strengthening and building tissues back up to levels they had when you were a child, thus resulting in a rather rapid rejuvenation effect.

Should you make this drink a part of your daily dietary regimen, you will enjoy a beautifully radiant, obviously-healthy and young appearance, aside from the the constant flow of fresh energy, emanating from within. Enjoy it, thank God and thank yourself and good luck!

Please feel free to share your results with the forum!

Love and Blessings /

Tsetsi
[email protected]


Hi Everyone,

I thought i would share another priceless recipe with you, since the responce to the lime/egg/oil cleanse has been was so overwhelmingly positive.

What i have is an alternative recipe, and this one SHOULD do away with more of your unwanted liver gunk and intestinal deposits. Here it goes:

4 ORGANIC LEMONS - juice

3 EGG YOLKS

4 SPOONS OF CASTOR OIL

Mix, Drink slowly. After an hour, drink a glass of distilled water (room-temperature).

Follow with an enema 5-6 hours later.

This drink should get you to pass at least a FULL gallon of gunk, if you use your enema. If you do not use an enema... well I simply don't know how anyone could live without one and how you would manage to relief yourself of all this compiled filth. But if you do have other ways, feel free to use them. The German forum member Christine uses a microscope, which I would be very interested in her utilizing, in order to obsrve her results :)

With wishes for a better day, Tsetsi
---------------------------------
« Letzte Änderung: 13. November 2008, 12:42:14 von Medizinmann99 »
Gespeichert
"Die wunderbare Einrichtung und Harmonie des Weltalls kann nur nach dem Plane eines allwissenden und allmächtigen Wesens zustande gekommen sein. Das ist und bleibt meine letzte und höchste Erkenntnis." Isaak Newton

Medizinmann99

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 2.732
  • Bleep.
    • Profil anzeigen
    • Medizinmanns Weltverbessererseite

Weitere Leberreinigungsmethoden siehe:
http://meulengrachtforum.altervista.org/forum/leberreinigungsmethoden-verschiedene-b41.0/

Tsetsis Reinigung ist ein Mittelding aus Effektivität und Belastung, die "normale" Leberreinigung ist viel belastender aber noch effektiver.
« Letzte Änderung: 21. April 2009, 18:28:21 von Medizinmann99 »
Gespeichert
"Die wunderbare Einrichtung und Harmonie des Weltalls kann nur nach dem Plane eines allwissenden und allmächtigen Wesens zustande gekommen sein. Das ist und bleibt meine letzte und höchste Erkenntnis." Isaak Newton

Medizinmann99

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 2.732
  • Bleep.
    • Profil anzeigen
    • Medizinmanns Weltverbessererseite

Hier aus einer Emailkonversation mit Big Elite betreffend Limetten:

--------------

Hallo,

Limonen sind wohl Limetten (auch als Limonellen bezeichnet).

Also kurz:
Limone = Limette = Limonelle

D.h. also normalerweise meinen die Leute mit Limone die Limette /Limonelle. (Obwohl "streng gesehen" Limone eigentlich eine altertümliche Bezeichnung für Zitrone ist, aber wichtig ist ja nur, was effektiv gemeint ist und das ist hier Limette / Limonelle)

Im englischen ist das auch recht lustig:
lemon = Zitrone
lime = Limette oder Limonelle = Limette (umgangssprachlich Limone, obwohl das eigentlich nicht stimmt artentypisch gesehen)

Tsetsis Reinigung funktioniert mit Limettensaft und diese Reinigung hat mir sehr gut getan. Ich plane die genau deswegen die nächste Woche schon wieder zu machen.

Kann also gut sein daß da was dran ist. Ich schreibe das hier auch noch ins Forum dazu beim Tsetsis Reinigungsthread.

Liebe Grüße

Medizinmann

On Sat, 26 Apr 2008 13:38:30 +0200, <[email protected]>
said:
> Hallo,
>
> hast du schon mal was von "Limonen" gehört ? in dem englischen MM forum
> berichten sie, dass das etwas bringt!!!
>
>
> Jetzt hat einer im Forum geschrieben, dass er ein bestimmtes Medikament
> genommen hat, und seine gelben augen sind dadurch verschwunden. und in
> diesem medikament ist Limonen enthalten.
>
>
>
> der link:
> http://www.forumromanum.de/member/forum/forum.php?q=menthol-morbus_meulengracht&action=ubb_show&entryid=1103279688&mainid=1103279688&USER=user_339611&threadid=1127868057>
> MFG
> _____________________________________________________________________
> Unbegrenzter Speicherplatz für Ihr E-Mail Postfach? Jetzt aktivieren!
> http://freemail.web.de/club/landingpage.htm/?mc=025555
>

----------------------
« Letzte Änderung: 26. April 2008, 20:56:08 von Medizinmann99 »
Gespeichert
"Die wunderbare Einrichtung und Harmonie des Weltalls kann nur nach dem Plane eines allwissenden und allmächtigen Wesens zustande gekommen sein. Das ist und bleibt meine letzte und höchste Erkenntnis." Isaak Newton

Medizinmann99

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 2.732
  • Bleep.
    • Profil anzeigen
    • Medizinmanns Weltverbessererseite

Betreffend Big Elites Posting (hat nichts mit Tsetsis Reinigung zu tun): @Bigelite: Lange mußte ich ja nicht suchen um was Negatives über Gelomyrtol zu finden:

--------
Eine Vorankündigung für die Sendung habe ich gerade im Morgenmagazin gesehen, zu sehen war u.a. Gelomyrtol, ein von mir bislang geschätztes Erkältungsmedikament. Vermutlich dienen die Phtalate als Weichmacher in den Gelkapseln. Nach Aussage des Moderators war bislang kein Pharmakonzern zu einer Stellungnahme bereit.

Bezeichnend: die Phtalate sind auf dem Beipackzettel ordnungsgemäß aufgeführt, gleichzeitig steht im Beipackzettel, das Medikament sei für Schwangere unbedenklich. Phtalate sind als Weichmacher z.B. aus Kinderspielzeugen gebannt, da sie erbgut- und keimzellenschädigend sind.
--------

So ein Zufall daß die das dort reinmischen ;-)

Besser einfach nur Limettensaft nehmen.

Liebe Grüße

Medizinmann99
« Letzte Änderung: 12. Juni 2008, 19:27:52 von Medizinmann99 »
Gespeichert
"Die wunderbare Einrichtung und Harmonie des Weltalls kann nur nach dem Plane eines allwissenden und allmächtigen Wesens zustande gekommen sein. Das ist und bleibt meine letzte und höchste Erkenntnis." Isaak Newton

Medizinmann99

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 2.732
  • Bleep.
    • Profil anzeigen
    • Medizinmanns Weltverbessererseite

Ok also nachdem ich diese Reinigung jetzt einige Male gemacht habe (und sagen muß das das einem wirklich gut tun und gut funktioniert) habe ich schon einige Erfahrung gewonnen was bei der ganzen Sache wichtig ist.

Und zwar sollte man drauf achten daß alle Zutaten möglichst hochqualitativ sind. Mit behandelten (Spritzmittel!) bzw. überreifen oder "schlechten" Limetten geht das Ganze längst nicht so gut habe ich die Erfahrung gemacht. Ebenso sollten die verwendeten Eier möglichst frisch und bio sein, ebenso das Öl möglichst hochwertig (ECHTE (!) Kaltpressung (selbst hier wird man heutzutage betrogen) aus hochqualitativen Bio-Früchten / Bio-Samen etc.).

Auch wichtig ist sich nach der Einnahme hinzulegen, damit die Leber das ganze Zeug dumpen kann. Wenigstens scheint mir geht es deutlich besser wenn man sich nach der Einnahme der Mixtur sofort hinlegt (ausschließlich auf den RÜCKEN selbstredend).

Hm ja das wollte ich nur ergänzend zu der ganzen Sache schreiben :-)

Liebe Grüße

Medizinmann99
Gespeichert
"Die wunderbare Einrichtung und Harmonie des Weltalls kann nur nach dem Plane eines allwissenden und allmächtigen Wesens zustande gekommen sein. Das ist und bleibt meine letzte und höchste Erkenntnis." Isaak Newton

Medizinmann99

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 2.732
  • Bleep.
    • Profil anzeigen
    • Medizinmanns Weltverbessererseite

Hier noch eine ergänzende Information die ich im Gelben Forum www.dasgelbeforum.net von 000 erhalten habe, vielen Dank dafür :) :

-----------------
http://www.dasgelbeforum.net/forum_entry.php?id=25306
-----------------
Hallo Medizinmann



> Was die belegte Zunge betrifft, die geht übrigens auch mit ein paar von
> Tsetsis Reinigungen weg:
> http://meulengracht.de.vu/-t634.0.html

in diesem Link schreibst Du:

#Man soll laut Tsetsi bei dem Ganzen möglichst keine Metallutensilien #verwenden (wobei ich mich frage, wie man dann die Limetten durchschneiden #will, kicher, aber verwendet halt wenn möglich einen Holzlöffel und so einen #Plastik EL / TL Meßbecher).

ganz einfach, nimm doch ein "Keramikmesser" !!!!!!!!!!!!!!!!

Alles !!!frische!!!! Gemüse oder Obst soll man nicht mit einem Metall-Messer schneiden/bearbeiten, sondern, wenn möglich, mit einem KERAMIK-MESSER, weil dieses elektrisch neutral ist.

Gruß

OOO
-----------


Ich persönlich (Medizinmann99) halte diese Information aber für eher "esoterisch" d.h. ob man das jetzt mit Metall oder Plastik oder Keramik schneidet dürfte wohl keine besonders gewaltigen Änderungen bewirken...denke ich wenigstens :P
« Letzte Änderung: 27. Februar 2011, 15:35:35 von Medizinmann99 »
Gespeichert
"Die wunderbare Einrichtung und Harmonie des Weltalls kann nur nach dem Plane eines allwissenden und allmächtigen Wesens zustande gekommen sein. Das ist und bleibt meine letzte und höchste Erkenntnis." Isaak Newton
 

Seite erstellt in 0.037 Sekunden mit 24 Abfragen.