Morbus Meulengracht Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:


21.04.2017
Aufgrund einer technischen Änderung bei meinem bisherigen Hoster musste ich das Forum auf die neueste Version upgraden. Die Optik des Forums werde ich bei Gelegenheit wieder auf die alten Farben anpassen. Wenn Sie eingeloggt sind und Umlaute in den Menüs nicht richtig dargestellt werden, stellen Sie bitte die Sprache in Ihrem Profil auf German bzw. German UTF8 um, dann geht wieder alles. Das ist nur einmalig nötig und bei den meisten Mitgliedern sollte das schon richtig eingestellt sein.
Bitte beachten Sie auch meine Homepage http://medicineman9.byethost8.com (manchmal auch erreichbar unter http://www.medizinmannland.de.vu) aka Medizinmanns Weltverbessererseite und meine nützlichen Gesundheitstipps hier:
http://meulengrachtforum.altervista.org/forum/index.php?topic=785.0

Autor Thema: WICHTIG: Der Zusammenhang zwischen Borreliose und Multipler Sklerose!!!  (Gelesen 1544 mal)

Medizinmann99

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 2.411
  • Bleep.
    • Profil anzeigen
    • Medizinmanns Weltverbessererseite

Die u.a. Grafiken (draufklicken damit sie größer werden) sind wohl der Oberhammer.

Die Grafiken zeigen die statistischen Todesfälle in den USA durch MS und die statistischen Todesfälle durch Borreliose.

Man könnte fast annehmen, da besteht ein Zusammenhang   :-rofl2

Bei vielen anderen Erkrankungen dürfte es oftmals nicht viel anders sein, denn Borreliose ist DIE Tarnkappenkrankheit schlechthin, Borreliose wird weiters sehr oft verwechselt mit:
----------------------------------------------------------
Psychosomatische Störungen, Arthritis, Gelenkrheuma, Polyarthritis, Bursitis (Schleimbeutelentzündung), Bandscheibenvorfall, Bindehautentzündung, Entzündungen aller Augenteile, Gefäßbeschwerden (Thrombose), Hirnhautentzündung, Karpaltunnelsyndrom, Gelenkentzündungen (alle großen Gelenke, auch Kiefergelenk), Multiple Sklerose, Fibromyalgie, Sehnenscheidenentzündung, HWS-Syndrom (Hals-Wirbelsäulen-Syndrom) und Schlaganfall.
Es kann ein völlig buntes Symptombild auftreten:
Gelenkentzündungen, Gelenksteifigkeit, starkes Schwitzen (besonders nachts), Muskelschmerzen, Nervenschmerzen, Kopfschmerzen, Schmerzen in der Wirbelsäule, Gehirnfunktionsstörungen (Lähmungen, Doppelbilder, Verlust des Gehörs oder Geruchsinns, Verwirrtheit, Apathie, Sensibilitätsstörungen), Herz (Herzbeutelerguss, Herzentzündung, Herzrhythmusstörungen), Sprech-, Schreib-, Wortfindungsstörungen, Haut (Ekzeme, Entzündungen, Knötchen, Schwellungen, Mundschleimhaut-Entzündungen), Auge (Entzündungen an allen Teilen), Depression, Erschöpfung, Müdigkeitssyndrom, Fibromyalgien, Frösteln vor und nach Schweißausbrüchen, Gereiztheit, Gesichtsrötungen, Haarausfall, Halsschmerzen, Konzentrationsstörungen, Desorientierung, Lichtempfindlichkeit, Lymphknotenvergrößerung, Ohrgeräusche, Parkinson-Symptome, Persönlichkeitsveränderungen, Potenzstörungen, Psychische Störungen, Pulsfrequenzerhöhung, Schilddrüsenunter- oder -überfunktion, Schwindelattacken, Sehstörungen, Spasmen, Traurigkeit, Wundgefühl über den Rippen und andere.
-------------------------------------------





Draufklicken zum Vergrößern!
« Letzte Änderung: 15. Juli 2017, 12:35:44 von Medizinmann99 »
Gespeichert
"Die wunderbare Einrichtung und Harmonie des Weltalls kann nur nach dem Plane eines allwissenden und allmächtigen Wesens zustande gekommen sein. Das ist und bleibt meine letzte und höchste Erkenntnis." Isaak Newton

Medizinmann99

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 2.411
  • Bleep.
    • Profil anzeigen
    • Medizinmanns Weltverbessererseite

siehe dazu auch:
http://www.newmediaexplorer.org/sepp/health.htm
=================================
October 27, 2015

    Multiple sclerosis is Lyme disease: Anatomy of a cover-up
    Categories
    Health

    Perhaps the biggest ongoing medical scandal of the past hundred years is the fact that it has been known since 1911 that Multiple Sclerosis is caused by a bacterium, and that the Big-Pharma-controlled medical-industrial complex covered this up in order to make money selling symptom relievers to MS patients. At the lower levels there is no cover-up at all, but simply human nature at work, as we wrote about here, to dispel the notion that we are “conspiracy theorists”. Since 1911, overwhelmingly much medical research has been conducted where living Borrelia bacteria were found in the brains of people who were diagnosed with MS.





    Time and time again. By at least a dozen medical researchers. In at least ten countries. Since 1911 – the past one hundred years. Several older but also recent autopsy findings linked to in this article found that all deceased MS patients’ brains harbored living Lyme spirochetes. Even when tests, notorious for their large percentage of false negatives were used on living MS patients, staggeringly many tested positive for active Lyme borreliosis.
    Continue reading "Multiple sclerosis is Lyme disease: Anatomy of a cover-up"
http://anonym.to?http://owndoc.com/lyme/multiple-sclerosis-is-lyme-disease-anatomy-of-a-cover-up/

    posted by Sepp Hasslberger on Tuesday October 27 2015

    Permalink | Comments (2) | No trackbacks

    Trackback link: http://communicationagents.com/cgi-bin/mt-tb.r484.cgi/2606

=================================
« Letzte Änderung: 13. Juli 2017, 23:07:30 von Medizinmann99 »
Gespeichert
"Die wunderbare Einrichtung und Harmonie des Weltalls kann nur nach dem Plane eines allwissenden und allmächtigen Wesens zustande gekommen sein. Das ist und bleibt meine letzte und höchste Erkenntnis." Isaak Newton

Medizinmann99

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 2.411
  • Bleep.
    • Profil anzeigen
    • Medizinmanns Weltverbessererseite

Hier auch noch eine weitere interessante Theorie:
========================================
Die Ursache von Multilpler Sklerose und die Rolle von Vitamin D
 
Nobelpreisträger Harald zur Hausen hat seine jüngsten Arbeiten über Multiple Sklerose veröffentlicht und glaubt, dass er den genauen Mechanismus erkannt hat, wie MS zustande kommt. Einige der Faktoren stehen seit Jahren unter Verdacht, an der Entstehung von MS beteilgt zu sein, aber zur Hausen ist der erste, der den genauen Mechanismus der Genese dieser Erkrankung beschreibt.
http://www.spektrum.de/news/harald-zur-hausen-multiple-sklerose-durch-fleischkonsum/1420298
 
Es ist eine komplexe Geschichte die er erzählt: Zuerst müssen wir mit kleinen DNA-Partikel von Rindern infiziert werden, die vom Konsum von Milch oder Rindfleisch herrühren. Diese Partikel können Neuronen (Zellen des Nervengewebes) infizieren und dort schlummern, ohne Schaden zu verursachen.
 
Der zweite Schritt besteht darin, dass dieselbe Zelle mit einem Virus der Herpes-Familie infiziert wird, oft dem Epstein Barr Virus (EBV), welches als Auslöser der Mononukleose bekannt ist. Aber auch eine Nervenzelle, die in dieser Weise doppelt infziert ist, wird keine Probleme verursachen, bis eine dritte Sache vorfällt:
 
Wenn ein Mangel an Vitamin D vorliegt, reagiert der Körper mit einer erhöhten Ausschüttung eines TGF-ß genannten Wachstumsfaktors. Dieser Wachstumsfaktor bewirkt, dass EBV sich versucht zu vermehren, wobei bestimmte Substanzen in der Zelle produziert werden. Die Rinder-DNA-Partikel können nun diese Substanzen für ihre eigene Vermehrung verwenden und replizieren sich explosionsartig. Wenn dies geschieht, reagiert der Körper mit einem Entzündungsprozess, welcher die Symptome der Multiplen Sklerose verursacht.
 
Wenn man sich diesen langen und komplizierten Prozess anschaut, wird es klar, dass der einfachste Schalthebel zum Verhindern dieses ganzen Szenarios eine Prophylaxe mit Vitamin D ist.
========================================
Gespeichert
"Die wunderbare Einrichtung und Harmonie des Weltalls kann nur nach dem Plane eines allwissenden und allmächtigen Wesens zustande gekommen sein. Das ist und bleibt meine letzte und höchste Erkenntnis." Isaak Newton

mr.peaceful

  • Newbie
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 35
    • Profil anzeigen
Re:WICHTIG: Der Zusammenhang zwischen Borreliose und Multipler Sklerose!!!
« Antwort #3 am: 16. Februar 2017, 16:48:35 »

ich bitte auch zu bedenken, dass borreliose/MS und viele andere erkrankungen durch den sogenannten elektrosmog befeuert wurden (und werden).

dr. klinghardt schreibt da ganz offen drüber.
auch dr. mutter meint, dass dies einer der haupt-co-faktoren bei diesen erkrankungen ist.
die erreger gehen bei exposition mit hochfrequenz so richtig steil. die haben streß und feuern raus, was geht.
klinghardt hat vor ein paar jahren tests gemacht: pilze unter hf-exposition -> die geraten unter stress. die toxinlast steigt um das über 600fache!

und jetzt zeigt mir mal, wo es in "ziviliserten" bereichen eben nur wenig HF-belastung gibt?
das wird in den kommenden jahren noch so richtig durchschlagen.
interessiert aber keinen. interessiert auch keinen, dass es seit kurzem technologien gibt, die das nachweislich beheben können...
also weiter wie bisher. weiter an symptomen herum"doktern" anstatt sich auf die verursacher zu konzentrieren.  :-[
Gespeichert

Medizinmann99

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 2.411
  • Bleep.
    • Profil anzeigen
    • Medizinmanns Weltverbessererseite

Kurze Wiedergabe des Borreliose-Webinars vom 27.01.2016 - 18 Uhr
( Mein Mann ist Betroffener )

Die wichtigsten Punkte des Webinars, das von Herrn Thomas Wustrau so hervorragend vorgetragenen wurde,
Dieses einstündige Webinar war sehr interessant, nicht nur für uns Anwender und Berater sondern sicherlich auch für Therapeuten, die nicht so oft mit diesem Thema befasst sind.
Es handelte überwiegend von der Krankheit selbst und wie sich die Borrelien bzw. Spirochäten im Körper verstecken können und manchmal erst nach vielen Jahren ihr Unwesen im Körper treiben.
 Dann wurde aufgezeigt, dass das Antibiotikum Doxycyclin 200 (als Breitbandantibiotikum) von der Schulmedizin als Gegenmittel eingesetzt wird, die Borreliose in manchen Fällen danach aber nicht verschwunden ist; es kann sich dann daraus eine chronische Borreliose entwickeln.

Mannigfaltige Erkrankungen können auch nach vielen Jahren noch auftreten wie z.B.

Lähmungen, Herzrhythmusstörungen, Sensibilitätsstörungen, Gelenkschwellungen und -entzündungen (Arthritis), Muskelschmerzen, Abgeschlagenheit etc. um nur einige zu nennen.

Außerdem kann dieses Antibiotikum nicht während der Schwangerschaft und Stillzeit sowie bei Kindern unter 8 Jahren eingesetzt werden.

Spirochäten besitzen die Fähigkeit, sich in andere Formen (runde Körperform, Biofilm) zu verwandeln oder sich zu verstecken. Dadurch erhalten sie die Fähigkeit, sich sowohl vor Antibiotika als auch vor dem Immunsystem zu schützen.

In der Studie des Dr. Rath Forschungsinstituts wurden Mikronährstoffe sowie Pflanzenstoffe auf alle drei Zustandsformen untersucht. Dabei hat sich gezeigt, dass Mikronährstoffe gegen alle drei Formen effektiv vorgehen können.

Dadurch entstand eine Synergie-Formel mit 6 verschiedenen Inhaltsstoffen aus Kokosnuss, Gelee Royal, Helmkraut, Jap. Schnurbaum, Alge und Rosmarin.
 
Es ist wohl die "Effektivste Synergieformel gegen alle 3 Formen von Spirochäten".

a) Spirochäten in der aktiven Form

b) als latente Form (runder Körper) und

c) als latente Form (Biofilm)

Diese Synergieformel besteht aus folgenden Naturstoffen:

1) Jod                                    aus der Alge

2) 10-hydrox-2-decenoic         aus Gelee Royal

3) Rosmarinsäure                   aus Rosmarin (Blatt)

4) Laurinsäure                        aus der Kokosnuss

5) Baicalein                            aus dem Helmkraut (Wurzel)

6) Luteolin                             aus dem japanischen Schnurbaum (Blüte)

 
Die neue Formula  "Phytobiologicals Royal Complex"  wird ab Anfang Februar, also ab nächster Woche bestellbar sein.
Es wird in einer Dose zu 180 Kapseln, ähnlich wie das EpiQuercican, angeboten werden.
Der hervorragende Einführungspreis bis Ende April 2016 wird bei ca. 35,50 € liegen.
Gespeichert
"Die wunderbare Einrichtung und Harmonie des Weltalls kann nur nach dem Plane eines allwissenden und allmächtigen Wesens zustande gekommen sein. Das ist und bleibt meine letzte und höchste Erkenntnis." Isaak Newton

Medizinmann99

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 2.411
  • Bleep.
    • Profil anzeigen
    • Medizinmanns Weltverbessererseite
Gespeichert
"Die wunderbare Einrichtung und Harmonie des Weltalls kann nur nach dem Plane eines allwissenden und allmächtigen Wesens zustande gekommen sein. Das ist und bleibt meine letzte und höchste Erkenntnis." Isaak Newton

Medizinmann99

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 2.411
  • Bleep.
    • Profil anzeigen
    • Medizinmanns Weltverbessererseite

Möglicherweise steht auch in diesem Buch etwas darüber:
"Mediale Medizin: Der wahre Ursprung von Krankheit und Heilung"
Gebundene Ausgabe
8. August 2016
von Anthony William (Autor), Christina Knüllig (Übersetzer)
https://www.amazon.de/Mediale-Medizin-Ursprung-Krankheit-Heilung/dp/344234199X/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1498064250&sr=8-1&keywords=mediale+medizin
Gespeichert
"Die wunderbare Einrichtung und Harmonie des Weltalls kann nur nach dem Plane eines allwissenden und allmächtigen Wesens zustande gekommen sein. Das ist und bleibt meine letzte und höchste Erkenntnis." Isaak Newton

Medizinmann99

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 2.411
  • Bleep.
    • Profil anzeigen
    • Medizinmanns Weltverbessererseite

Gegen MS soll übrigens auch die Inclined Bed Therapy wirken www.inclinedbedtherapy.com, da da offenbar irgendein Zusammenhang mit dem Blutfluss besteht. Dagegen gibts sogar eine Operation, leider erinnere ich mich gerade nicht mehr an den Link bzw. wo die Info war. Ich glaube das Verfahren heißt "Liberation Therapy" oder so.
« Letzte Änderung: 12. Juli 2017, 18:49:27 von Medizinmann99 »
Gespeichert
"Die wunderbare Einrichtung und Harmonie des Weltalls kann nur nach dem Plane eines allwissenden und allmächtigen Wesens zustande gekommen sein. Das ist und bleibt meine letzte und höchste Erkenntnis." Isaak Newton

Medizinmann99

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 2.411
  • Bleep.
    • Profil anzeigen
    • Medizinmanns Weltverbessererseite

Zum THema Borreliose-Prophylaxe kann ich beitragen, dass ungefiltertes Schwarzkümmelöl, wenn man größere Mengen ca. 14 Tage lang und dann weiterhin einnimmt (mehrere EL am Tag, die genaue Menge bitte nachlesen), dazu führt, dass Zecken nicht mehr beißen. Funktioniert offenbar auch für Hunde (Fell einreiben? Weiß nicht mehr genau, bitte recherchieren, ob Hunde das Zeug überhaupt vertragen, d.h. ob man es ihnen füttern kann bzw. ob man das Fell damit einreiben soll etc.).

Wer schon Borreliose hat, sollte sich mal www.borreliose-abhilfe.de anschauen. Zur Frequenztherapie eigne sich angeblich z. Bsp. auch der Diamond Shield Zapper, allerdings kann der nicht den ganzen Körper durchdringen, was das Feld einer Spule schon kann.

Angeblich helfe auch hochwertiges Grapefruitkernöl, z. Bsp. Citrosept...
« Letzte Änderung: 12. Juli 2017, 18:52:05 von Medizinmann99 »
Gespeichert
"Die wunderbare Einrichtung und Harmonie des Weltalls kann nur nach dem Plane eines allwissenden und allmächtigen Wesens zustande gekommen sein. Das ist und bleibt meine letzte und höchste Erkenntnis." Isaak Newton

Medizinmann99

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 2.411
  • Bleep.
    • Profil anzeigen
    • Medizinmanns Weltverbessererseite
Gespeichert
"Die wunderbare Einrichtung und Harmonie des Weltalls kann nur nach dem Plane eines allwissenden und allmächtigen Wesens zustande gekommen sein. Das ist und bleibt meine letzte und höchste Erkenntnis." Isaak Newton
 

Seite erstellt in 0.225 Sekunden mit 26 Abfragen.