Morbus Meulengracht Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:


Hmmm DAS HIER könnte ein Durchbruch sein...bitte testen!!!
http://www.symptome.ch/vbboard/gesundheit-allgemein/3463-bitte-um-tips-morbus-meulengracht-erhoehter-bilirubinspiegel-2.html#post1078904
bzw.
http://pubs.sciepub.com/ajmcr/3/4/9/
Offenbar weltweit der erste wissenschaftlich dokumentierte Fall, bei dem durch eine Ernährungsumstellung der Bilirubinwert in den Normalbereich gedrückt werden konnte und dadurch Meulengracht quasi ausgeheilt werden konnte, d.h. durch diese Paleolithic Ketogenic Diet!!!
siehe dazu auch den Thread hier: http://meulengrachtforum.altervista.org/forum/index.php?topic=1042.msg3764;topicseen#msg3764
Allgemein wichtig und wissenswert sind auch meine nützlichen Gesundheitstipps, hier:
http://meulengrachtforum.altervista.org/forum/index.php?topic=785.0
Bitte beachten Sie auch meine Homepage http://medicineman9.byethost8.com (manchmal auch erreichbar unter http://www.medizinmannland.de.vu) aka Medizinmanns Weltverbessererseite :-)

Autor Thema: Helicobacter Pylori/Gastroparese/Zuckerunv. etc -Zusammenhang mit Magenkrämpfen?  (Gelesen 943 mal)

Medizinmann99

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 2.548
  • Bleep.
    • Profil anzeigen
    • Medizinmanns Weltverbessererseite

Hallo,

dies ist eine reine VERMUTUNG von mir...könnte Helicobacter Pylori ein Grund für die von vielen MMlern berichteten Magenkrämpfe oder Verdauungsbeschwerden sein?

Ansonsten kommt denke ich noch dies hier in Betracht (Gastroparese):
http://p075.ezboard.com/fgilbertswebfrm3.showMessage?topicID=204.topic

-----------
I posted this in another thread, but it's important enough to have its own.

The link between GS and all the digestive problems is now as clear as anything. In a recent study, it was shown that people with GS have Gastroparesis. This literally means "stomach paralysis" and the result is that food stays in our stomachs half again as long as normal. This is also known as "Delayed Gastric Emptying". Most doctors arent aware of this (or the fact that GS has any symptoms at all). So I recommend you print out this page and bring it in to your doctor:

http://www.ncbi.nlm.nih.gov/entrez/query.fcgi?cmd=Retrieve&db=pubmed&dopt=Abstract&list_uids=11490829&query_hl=1&itool=pubmed_DocSum

In case your doctor isnt aware of the symptoms of gastroparesis, print out the following symptoms list from the Mayo Clinic and bring it in as well:

http://www.mayoclinic.com/health/gastroparesis/DS00612/DSECTION=2

In short:
In addition to nausea and vomiting, gastroparesis often causes:
• A feeling of fullness after just a few bites (early satiety)
• Abdominal bloating
• Heartburn or gastroesophageal reflux
• Changes in blood sugar levels
• Lack of appetite
• Weight loss and malnutrition

There is a prescription drug called Domperidone that is made specifically for gastroparesis that several people on this site have said works well. It has fewer side effects than others such as Metoclopramide and Erythromycin (an antibiotic - bad!). Bethanchol might also be a good choice.

Interestingly, the only known cause of gastroparesis that has anything to do with GS is hypothyroidism. It's amazing how often hypothyroidism comes up when investigating Gilbert's Syndrome.
-----------

sowie Fruchtzuckerunverträglichkeiten (siehe H2-Atemtest im Diagnostikteil), Nahrungsmittelallergien (bitte im Internet recherchieren), mit Gallensteinen verstopfte Leber (intrahepatische Gallensteine, Abhilfe siehe Leberreinigung) bzw. sonstige Gründe daß nicht genügend Galle etc. produziert wird und deswegen die Verdauung eingeschränkt arbeitet, die allgegenwärtige Hypothyreose (Schilddrüsenunterfunktion - siehe Schilddrüsendiagnostik oben im Diagnostikboard unter Schilddrüsendiagnostik), VIELLEICHT auch massive Unterfunktion der GST (Glutathion-S-Transferase Test machen lassen).

Hinweise auf weitere Möglichkeiten werden dankbar entgegengenommen :) Gibt wohl noch ein paar dutzend...

Liebe Grüße

Medizinmann99
« Letzte Änderung: 06. Oktober 2006, 20:24:34 von Medizinmann99 »
Gespeichert
"Die wunderbare Einrichtung und Harmonie des Weltalls kann nur nach dem Plane eines allwissenden und allmächtigen Wesens zustande gekommen sein. Das ist und bleibt meine letzte und höchste Erkenntnis." Isaak Newton
 

Seite erstellt in 2.147 Sekunden mit 24 Abfragen.