Morbus Meulengracht Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:


Bitte lesen Sie meine guten Gesundheitstipps unter
http://tinyurl.com/gutegesundheitstipps

Please read my good health tips at
http://tinyurl.com/verygoodhealthtips

Bitte schauen Sie sich auch meine Homepage unter
http://medizinmannsweltverbessererseite.heliohost.org/
an bzw. suchen Sie nach "Medizinmanns Weltverbessererseite". Please also check out my homepage!

Ich bin jederzeit unter der folgenden Emailadresse zu erreichen / you can contact me anytime at
[email protected]


Die im Forum an verschiedenen Stellen enthaltenen, nicht mehr funktionierenden .de.vu Links können folgendermaßen "repariert" werden: http://meulengrachtforum.altervista.org/forum/index.php/topic,1161.msg4069.html#msg4069

Autor Thema: 432 Hertz Musik soll besser für uns Menschen sein als 440 Hertz Musik...  (Gelesen 3819 mal)

Medizinmann99

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 2.732
  • Bleep.
    • Profil anzeigen
    • Medizinmanns Weltverbessererseite

Soweit ich das inzwischen verstanden habe, kommt es dabei auf zwei Faktoren an:
1.) Kammerton A auf 432 Hertz gestimmt
2.) die anderen Noten des Instruments müssen korrekt nach dem alten System, bzw. einem der alten Systeme, d.h. "ungleich" gestimmt sein, natürlich ausgehend von den 432 Hertz
3.) bei einem Orchester müssen alle Instrumente wie oben geschildert gestimmt sein, d.h. Punkt 1 UND Punkt 2 müssen erfüllt sein.

Dann klingt es so:
https://www.youtube.com/watch?v=KpAe4QgsWHo (leider offline)
https://www.youtube.com/watch?v=Jy-iQG5QT7c

Hier eine Art osteuropäische Enya:
https://www.youtube.com/watch?v=hpodAwAJvPM

Auf einer "normal gestimmten" Gitarre ist es offenbar unmöglich, 432 Hertz Musik zu spielen, da sich die Saiten dann nicht korrekt stimmen lassen, d.h. das geht offenbar nur mit digitaler Nachbearbeitung:
https://www.youtube.com/watch?v=YwAUfi8TtO0
siehe Kommentare:
========================
Beautiful, but may I ask how do you play in Pythagorean tuning on an equal temperament fretted guitar? Do you have to bend strings as you play? (I like this solution, but it only works in one key: http://www.stephensedgwick.co.uk/pythagoras.htm Or an electric guitarist could tune in 5ths, like a violin, and play with a slide to skip over the frets -- though I've never seen this done.)
Enzo Crotti Guitarist, Composer
Enzo Crotti Guitarist, Composervor 7 Monaten (bearbeitet)
Mine is digital work! After recording at 432 Hz with temperament, I modify every single note on the Pythagorean frequencies. This is a long process on which I am improving, my last song has reached a higher degree of accuracy, soon you will be able to hear, it will be "Air on the G String" by Bach...
========================

Am besten ist also 432 Hertz UND gestimmt nach dem alten System, bzw. einem der "alten Systeme"!!!

Derartige "echte" 432 Hertz Musik findet man auf Youtube aber leider praktisch nicht, sondern nur Unmengen elektronisch nachbearbeitete Stücke, nur funktioniert es auf diese Weise nicht bzw. nur sehr eingeschränkt.

Fazit:
ECHTE 432 Hertz Musik, die nach dem alten System gestimmt ist, ist der Kracher! Und was für ein Kracher!!!

D.h. es wäre wohl sinnvoll, das 432 Chamber Orchestra zu unterstützen, hier:
https://www.patreon.com/432chamberorchestra
damit die endlich eine CD rausbringen bzw. auf Europatournee gehen können!
Hier der Link zu deren Hauptseite(n):
http://432hz-orchestra.com/
http://432tuning.blogspot.com/
Hier noch der Wikipedia Artikel darüber:
https://en.wikipedia.org/wiki/432_Chamber_Orchestra

Es gibt abgesehen davon noch das Geminiani Project:
https://www.youtube.com/channel/UC1NZd5r1eQXY9VBHs1lPdGw

sowie "Robert Ροδίων Brehm", der originale 432 Hertz Musik aufführt:
https://www.youtube.com/user/violinonline

P.S.:
Selbst ohne 432 Hertz zeigt das folgende Beispiel, dass es EXTREM wichtig ist, wie ein Klavier gestimmt wird, d.h. es macht z. Bsp. bei klassischer Musik einen GEWALTIGEN Unterschied:
https://www.youtube.com/watch?v=rOFlvUJHreg
Hier ein Artikel darüber:
http://www.radfordpiano.com/soundboard/tuning-repertoire
« Letzte Änderung: 09. September 2018, 11:08:56 von Medizinmann99 »
Gespeichert
"Die wunderbare Einrichtung und Harmonie des Weltalls kann nur nach dem Plane eines allwissenden und allmächtigen Wesens zustande gekommen sein. Das ist und bleibt meine letzte und höchste Erkenntnis." Isaak Newton

mr.peaceful

  • Newbie
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 35
    • Profil anzeigen

richtig, das ist ein kracher!
zum glück gibt es immer mehr menschen, die das verstanden haben und nun auch so aufnehmen/singen.

432 hz dann noch mit einer recht neuen technologie aufgenommen und abgespielt, übertrifft/verstärkt diesen kracher dann sogar zum donnerschlag!  :-)
Gespeichert

Medizinmann99

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 2.732
  • Bleep.
    • Profil anzeigen
    • Medizinmanns Weltverbessererseite

Sooo inzwischen ist meine Euphorie wieder abgekühlt, da es kaum "echte" 432 Hertz Musik gibt, abgesehen davon, dass die meisten Leute offensichtlich zu blöd sind, zu begreifen, dass es darauf ankommt
a) 432 Hertz
UND
b) alle Töne aller Instrumente nach einem der alten, "ungleichen", "natürlichen" Systeme gestimmt
UND
c) "frisch" aufgeführt und dann in bestmöglicher Qualität aufgenommen.

Immerhin gibt es hier zwei CDs, welche die obigen Kriterien erfüllen:
http://www.muzikasfera.com/muzikoterapija/porucite-cd/

Das 432 Chamber Orchestra hab ich angeschrieben, ob es irgendwelche CDs gibt.
« Letzte Änderung: 27. Februar 2017, 16:51:06 von Medizinmann99 »
Gespeichert
"Die wunderbare Einrichtung und Harmonie des Weltalls kann nur nach dem Plane eines allwissenden und allmächtigen Wesens zustande gekommen sein. Das ist und bleibt meine letzte und höchste Erkenntnis." Isaak Newton

Medizinmann99

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 2.732
  • Bleep.
    • Profil anzeigen
    • Medizinmanns Weltverbessererseite

Vom 432 Hertz Chamber Orchestra gibt es derzeit leider noch keine CDs.

Hier die Soundcloud Seite des 432 Chamber Orchestras:
https://soundcloud.com/ivan-yanakiev/tracks
« Letzte Änderung: 23. Februar 2017, 16:26:32 von Medizinmann99 »
Gespeichert
"Die wunderbare Einrichtung und Harmonie des Weltalls kann nur nach dem Plane eines allwissenden und allmächtigen Wesens zustande gekommen sein. Das ist und bleibt meine letzte und höchste Erkenntnis." Isaak Newton

Medizinmann99

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 2.732
  • Bleep.
    • Profil anzeigen
    • Medizinmanns Weltverbessererseite

Es gibt nunmehr eine Seite, auf der man Yanakievs 432 Orchester auch mit einem monatlichen Förderbeitrag unterstützen kann, hier:
https://www.patreon.com/432chamberorchestra
Entweder per Kreditkarte oder per Paypal.
Bei Zahlung per Paypal ist es wichtig, den Lastschriftseinzug für das eigene Konto aktiviert zu haben, sonst fragt Paypal wiederum nach einer Kreditkarte.

Wer hingegen "nur" eine Einzelspende tätigen möchte kann das auf der Hauptseite des 432 Chamber Orchestras tun, einfach bis nach fast ganz unten scrollen, hier:
http://432hz-orchestra.com/en/
oder über die Gofundme Seite
http://www.gofundme.com/432-orchestra

Ich bitte jeden, der dies hier liest, das 432 Chamber Orchestra nach seinen Möglichkeiten zu unterstützen, da es hier wohl um mehr geht, als nur darum, "irgendeinem Orchester" zu helfen.

Wenn das Orchester Erfolg hat, könnte das nämlich andere Orchester inspirieren, es dem 432 Kammerorchester nachzumachen, und irgendwann das in den 1950er Jahren eingeführte "moderne Stimmsystem" kippen, so wie die unseligen 440 Hertz für den Kammerton A. Das wiederum könnte dazu führen, dass die klassische Musik wieder Aufwind bekommt und möglicherweise irgendwann die gesamte Musikindustrie auf natürlich gestimmte Instrumente und 432 Hertz umsteigt, was möglicherweise sehr positive Auswirkungen auf die Gesellschaft hätte.
« Letzte Änderung: 27. Februar 2017, 21:45:30 von Medizinmann99 »
Gespeichert
"Die wunderbare Einrichtung und Harmonie des Weltalls kann nur nach dem Plane eines allwissenden und allmächtigen Wesens zustande gekommen sein. Das ist und bleibt meine letzte und höchste Erkenntnis." Isaak Newton

Medizinmann99

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 2.732
  • Bleep.
    • Profil anzeigen
    • Medizinmanns Weltverbessererseite
Gespeichert
"Die wunderbare Einrichtung und Harmonie des Weltalls kann nur nach dem Plane eines allwissenden und allmächtigen Wesens zustande gekommen sein. Das ist und bleibt meine letzte und höchste Erkenntnis." Isaak Newton

Medizinmann99

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 2.732
  • Bleep.
    • Profil anzeigen
    • Medizinmanns Weltverbessererseite
Gespeichert
"Die wunderbare Einrichtung und Harmonie des Weltalls kann nur nach dem Plane eines allwissenden und allmächtigen Wesens zustande gekommen sein. Das ist und bleibt meine letzte und höchste Erkenntnis." Isaak Newton

Medizinmann99

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 2.732
  • Bleep.
    • Profil anzeigen
    • Medizinmanns Weltverbessererseite
Gespeichert
"Die wunderbare Einrichtung und Harmonie des Weltalls kann nur nach dem Plane eines allwissenden und allmächtigen Wesens zustande gekommen sein. Das ist und bleibt meine letzte und höchste Erkenntnis." Isaak Newton

Medizinmann99

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 2.732
  • Bleep.
    • Profil anzeigen
    • Medizinmanns Weltverbessererseite

siehe auch das englische Buch
"How Equal Temperament Ruined Harmony (and Why You Should Care)" by Ross W. Duffin:
https://www.amazon.com/Equal-Temperament-Ruined-Harmony-Should/dp/0393334201
Gespeichert
"Die wunderbare Einrichtung und Harmonie des Weltalls kann nur nach dem Plane eines allwissenden und allmächtigen Wesens zustande gekommen sein. Das ist und bleibt meine letzte und höchste Erkenntnis." Isaak Newton
 

Seite erstellt in 0.14 Sekunden mit 24 Abfragen.